Monitorfrage Preisklasse 300-350 Euro

von Ingrate, 29.03.06.

  1. Ingrate

    Ingrate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.03
    Zuletzt hier:
    22.11.11
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 29.03.06   #1
    Ich möchte mir demnächst Studiomonitore kaufen, die in der Preisklasse von ca. 300-350 Euro liegen (sollte jemand seine gebraucht hergeben, gerne). Dabei bin ich bei Thomann mal auf die Seite gegangen und googlete mal nach ein paar Speaker:

    SAMSON RUBICON R5A
    SAMSON RESOLV 80A AKTIV
    ALESIS M1 AKTIV MK2
    EVENT TR5

    So, nun stellt sich die Frage, was ist der beste und zu was würdet ihr mir raten. Musikalisch nehme ich mit meinem DM24 von Tascam auf und bewege mich im Bereich von harter Metalmusik (klirrenden Gitarren, fetten Bässe), mache Acoustic Gitarrenaufnahmen und seit neustem auch Edrumming mit Synthetic Sounds (also fette Bässe).

    Vom Gehäuse und Größe der Speaker sagen mir die SAMSON zu, wobei ich schon oft bemerkt habe, dass viele die ALESIS haben.

    Bin auf eure Antworten gespannt... THX
     
  2. mix-box.de

    mix-box.de Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    24.01.14
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Aschaffenburg, Germany
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    591
    Erstellt: 05.05.06   #2
    du solltest unbedingt die Tapco S-5 anhören/-sehen. unser bestseller (mit abstand). die leute die zum vergleichhören bei uns in den laden kommen, gehen zu 95% mit diesen boxen nach hause,...in dieser preisklasse.

    mit samson haben wir weniger gute erfahrungen, ansonsten sind die event tr-5 noch hörenswert.
     
  3. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 05.05.06   #3
    Bei deinem Anforderungsprofil kommst Du in dieser Preisklasse sowieso nicht sonderlich weit. Ich würde die Alesis mal jausproboeren. Auf jeden Fall muss dann ein passender Sub an deine Monis, sonst wird das nichts mit fetten und tiefen Bässen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping