MTV diskussion

von enteisend, 07.02.07.

  1. enteisend

    enteisend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.07
    Zuletzt hier:
    25.06.07
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Izmir
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.07   #1
    was haltet ihr von dem weltberühmten musikkanal MTV? findet ihr das musikrepertoir und alle programme interessant für die heutige jugend oder findet ihr es ungerecht, dass einige lieder, die für das kanal zu politisch wirken, zensiert werden? glaubt ihr, dass die programme der sendung die jugend manipuliert und verblödet?
    was haette der sender für verantwortungen als meist angeschauter musikkanal. würdet ihr etwas anderes anschauen, was eure entsprechungen betrifft aber weniger qualitaet hat falls ihr nicht zufrieden seid?
     
  2. kurticobain

    kurticobain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    310
    Erstellt: 07.02.07   #2
    Naja, Mtv hat das "M" langsam nicht mehr verdient, da es mir so vorkommt als würde den ganzen Tag bloss so ein Schwachsinn laufen wie "Next" "Flavour of Love" Pimp my Ride" "Drawn Together" um nur ein paar zu nennen. Und außer ab und zu Noise senden die irgendwie fast keine Musik mehr. Andererseits sehe ich Mtv auch für junge Bands als eine Möglichkeit um bekannt zu werden. Hat man ein Video dort laufen, dass sich einigermaßen in den Charts hält wird man schon recht schnell bekannt (z.B. Billy Talent)
    Ich finde es auch gut, dass oft auf Aids aufmerksam gemacht wird in der Werbung. Naja ob die Sendungen die Leute verblöden weiß ich nicht, muss jeder selber wissen wie oft man sich das antun will..

    Oder wie Lisa sagte: "Wir sind die Mtv Generation, wir empfinden weder Liebe noch Trauer"
    Homer: "Was ist denn das für ein Gefühl?"
    Lisa: "Keine Ahnung"
     
  3. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 07.02.07   #3
    das lässt sich leider nicht verneinen, gilt aber gleichermaßen für viele andere sender auch.
     
  4. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 07.02.07   #4
    MTV ist Schrott, selbst Viva bringt im Moment noch mehr Musik.

    Ausser völlig geisteskranken Dating-Shows und Catoons läuft auf MTV nur noch nachts zwischen 1 und 6 Mucke.

    Vor Dismissed und RealWord war das ja mal ein netter Sender, v.a. solche Sachen wie die unplugged-Reihe o.ä. waren richtig klasse. Heute gibts sowas nicht mehr. Musik = Null.
     
  5. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    3.025
    Ort:
    der goldene Süden
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    30.256
    Erstellt: 07.02.07   #5
    Mein momentaner Favorit ist der österreichische Sender goTV.
    Wirklich großartig.

    MTV ist tot.
     
  6. Schrabbelvaddi

    Schrabbelvaddi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    4.08.10
    Beiträge:
    60
    Ort:
    scheeßel (la Kaff aber mit hurricane!!!;)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.07   #6
    ja goTV is geil
    da läuft auch nicht immer musik aber die sendungen die stattdessen laufen haben mit musik zu tun
    ein andere guter sender is i-music 1. da läuft echt nur musik richtig gut. außerdem gibts da auch mal bands die nich unbedingt in den charts zu treffen sind.
     
  7. Houellebecq!

    Houellebecq! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    27.10.11
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    867
    Erstellt: 07.02.07   #7
    ich würd mich über so sachen wie mtv gar nicht mehr aufregen. ich weiß, wo ich meine musik herbekomme, mtv gehört nicht dazu.
     
  8. LaeWahn

    LaeWahn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    13.09.12
    Beiträge:
    256
    Ort:
    Hamm (NRW)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    252
    Erstellt: 07.02.07   #8
    also seitdem mtv kuttner abgesetzt hat ist der sender wirklich nur noch ekel und langweilig. da werden ja nur noch schlechte dating-shows aus den staaten gekauft und ausgestrahlt. da krieg ich das kalte kotzen... alles so gestellt und so .. das einzig vernünftige was man da noch bekommt sind die neuen folgen von southpark
    mitlerweile bin ich auch der festen überzeugung dass mtv irgendwann mal heimlich nirvana geheiratet hat. sieht man vor allem bei "noise" : best rock artist? nirvana... best rock video? nirvana ... best rock unterwäsche modell? nirvana.... best nirvana? nirvana .. und so weiter (ich hab ja nichts gegen nirvana... aber man muss sagen: so toll wie es von mtv in den rock-himmel gelobt wird ist smells like teen spirit nunmal nicht..)
    auf viva läuft auch nur noch mist .. karaoke-shows und sowas .. nee, musikfernsehen ist halt nicht mehr das was man denkt... was waren das noch für zeiten als das gute "Viva2" noch gesendet wurde .. mit zwobot und all sowas .. DAS war noch musik ... aber heute ? neeee... da schau ich lieber arte... da lernt man wenigstens noch was
     
  9. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 07.02.07   #9
    :great:

    Und halt spätabends die Live-Mucke in den dritten. WDR, B3, HR, SWR, 3sat.......da kommt ziemlich oft richtig guter Stoff.
     
  10. Cynic

    Cynic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    20.09.13
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.378
    Erstellt: 07.02.07   #10
    Na dass auf MTV größtenteils nur noch Show-Mist läuft ist doch Teil des Senderkonzepts (stand mal irgendwo auf laut.de... MTV zum großen Teil nur noch Shows und bevor VIVA Plus eingestampft wurde sollte VIVA quasi ein "Mädchenmusik"-sender werden)

    Allerdings schalt ichs dann zum gepflegten Hirnabschalten dann doch ab und zu mal ein ;) und einige der Cartoons sind gar nicht so übel.

    Und jedesmal, wenn ich die "Rock"-Zone möcht ich heulen...was die einem heute als Rock verkaufen... ^^
     
  11. enteisend

    enteisend Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.07
    Zuletzt hier:
    25.06.07
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Izmir
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.07   #11
    ich bin der meinung, dass MTV früher den Mainstream kreiert hatte. Heutzutage laeuft MTV nur dem Mainstream nach. Wie entsteht der neue Mainstream? Wer mag Britney so sehr, dass sie zur Spitze gelangt? Das sind wirklich grosse Raetsel.


    *Fakt ist, dass minderwertige die besseren Verbraucher sind. Da sich alles durch Finanzierung weiterentwickelt haben wir den scheiss Crazy Frog den kleinen Handy freaks zu verdanken.

    *MTV ist seit dem Video von dem Song "Stinkfist" diskreet gegen Tool oder Sinnead O'Connor ist auch nicht mehr dort zu sehen, seit sie den Grammy abgelehnt hatte.
     
  12. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 07.02.07   #12
    Ich habe nur noch eine einzige Sendung auf MTV: Rockzone. Den Herrn Moderator finde ich den einzig übrig gebliebenen Charakter unter den VJs, und wenigstens läuft Musik. Viva ist mir schon wegen den absichtlich verblödeten Moderatoren zu dumm (siehe Gülcan), ausserdem ist es eher eine Art MTV für extrem Junge Teenager. Leider entwickelt sich MTV mittlerweile auch in diese Richtung. "I Music" finde ich ganz in Ordnung, wobei ich den Sender übel nehme, dass er Henrico Frank (Den Arbeitslosen der sich mit Kurt Beck angelegt hat) als "Punk Experte" engagiert hat.
     
  13. Surf Solar

    Surf Solar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 07.02.07   #13

    Meinst du jetzt auch audiovisuell? Wenn ja, würde mich mal interessieren, welchen Sender du präferierst, da du einen ähnlichen Geschmack hast wie ich...

    Arte schau ich sehr gerne, bin durch die Arte Mini-Spots sogar auf "meine" Musikrichtung gekommen (Link in meiner Signatur)


    MTV kann mann eigentlich nur noch belächeln...
    Wie oben schon jemand sagte, den ganzen Tag irgendwelche "Um-Welche-Uhrzeit-Geht-Mein-Lieblings-Star-Aufs-Klo" Sendungen oder allgemein geistiger Dünnpfiff, ich stelle mit erschrecken fest, dass es eigentlich keine vernünftigen Mainstream Sender gibt, die der Jugend auch mal "richtige" Musik offenlegen...
     
  14. Hideto

    Hideto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.04
    Zuletzt hier:
    7.09.15
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    241
    Kekse:
    2.582
    Erstellt: 07.02.07   #14
    Ich kann euch nur zustimmen das Programm ist zwar in einigen Fällen unterhalstam (Pimp my Ride, Made) aber generell wäre es schön wieder mehr Musik zu hören als nur in den Klingelton Werbungen...da schiele ich doch schon öfter auf das Angebot an Musik Sendern/Sendungen etwa im japanischen Fernsehen (wo ja fast regelmäßig auch etwas heftigere Musik LIVE gespielt wird...etwa bei Heyx3, Utaban, Music Station, Domoto brothers, Matthews best hit TV und diese eine Sendung wo Paul Gilbert und Marty Friedman sich solo duelle geliefert haben) dort finde ich es gut das mehr als nur MTV gibt wobei ich nicht weiss ob diese Sendung auf Musikkanälen gesendet werden oder einfache Programme auf normalen Sendern sind aber auf jeden Fall gibt deutlich mehr Musik zu sehen und zu hören als in unserem Fernsehen. Wäre schon irgendwie schön wenn die deutschen Sender (wenn sie schon nicht coole Musik-Talk Shows haben wie die japanischen Kollegen) wenigstens Sendungen hätten die Clips zeigen würden.


    Die einzige Sendung die überhaupt noch Musikthemen von Interesse hat ist ARTE Tracks.
     
  15. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.270
    Zustimmungen:
    785
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 07.02.07   #15
    dem kann ich mich nur anschliessen...

    früher war das wirklich 1 spannender sender und es gab viel interessantes zu sehen/hören + mtv hat viel verändert und erreicht - aber seit ein paar jahren senden sie nur noch diese verblödeten/verblödenden shows...

    ich kann mir das nur mit "gier" erklären... bzw. evtl. mit noch wilderen (verschwörungs)theorien.
    ich meine, wenn mtv nicht in den früheren jahren auch schon gut verdient hätte würde es den sender ja nicht mehr geben - also warum jetzt NUR noch die total unterste schublade?

    cheers - 68.
     
  16. Houellebecq!

    Houellebecq! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    27.10.11
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    867
    Erstellt: 08.02.07   #16
    nein, im fernsehen hab ich noch nie wirklich tolle musik gesehen.
     
  17. enteisend

    enteisend Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.07
    Zuletzt hier:
    25.06.07
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Izmir
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.02.07   #17

    ja genau aber früher haben sie wohl auch von musik geld kassiert. jetzt ist die vision etwas anders als in den 80'ern. es geht nur noch um geld und rating
     
  18. Tuelle

    Tuelle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    449
    Ort:
    Stralsund
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    270
    Erstellt: 08.02.07   #18
    Würde man die paar guten sachen, die auf mtv laufen, (passenderweise) zu Comedy Central rüberschieben, würde bei MTV echt nur n eimer voll hundekacke übrich bleiben :screwy:
    Wobei ich ja mit abstand immernoch am dümmsten finde, dass mtv sich alle mühe gibt, eine ohnehin von allen seiten bediente Zielgruppe zu befeuern. Über Satelit bekommt man mittlerweile sogar Sender wie "Jamba-TV" oder den Ringtoneking mist:er_what:
    Statt sich mal einzugestehen, dass anständige musik heutzutage auch recht populär ist und vertreter dieser richtung bei weitem nich so kurzlebig sind (wie diese komischen Prostituieren, die inkl. musikvideo aus den staaten importiert werden >.<), gibts da den ganzen tag nur sido-gangster-nacktehaut-magersucht-müll >.<
     
  19. Houellebecq!

    Houellebecq! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    27.10.11
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    867
    Erstellt: 08.02.07   #19
    am erschreckendsten finde ich auch diese "doku-soaps", die mein sonst so positives, aufgeschlossenes bild von den usa doch mächtig ins wanken geraten lassen. es ist einfach unglaublich, was da für ein oberflächliches pack im fernsehen rumlungert. insbesondere in dieser einen "dating"-show, wo 3 jungs sich irgendwas einfallen lassen, ein mädel für sich zu begeistern. erst heucheln die der was vor und wenn sie sich für einen anderen kandidaten entscheidet lassen die so sprüche ab wie "ich steh eh nicht auf mädels, die aussehen als wären sie 13".
    oder diese sendung, wo die ein mädel ins zimmer von 3 kandidaten lassen (hm, irgendwie sind diese sendungen alle gleich aufgebaut und ich stelle gerade fest, ich hab schon zu viele davon gesehen) und sie dann anhand der einrichtung etc. entscheiden soll, mit wem sie mal ausgehen will (oder so ähnlich). was da für verquere weltbilder zutage treten ist wirklich erschreckend.
    ich glaub wenn ich in kalifornien leben würde, hätt ich mir längst ne kugel in den kopp geballert.
     
  20. enteisend

    enteisend Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.07
    Zuletzt hier:
    25.06.07
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Izmir
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.02.07   #20
    ganz nach dem motto "sex sells". wissen die kiddies denn nicht, dass sie im internet ausfindiger werden und sogar anklicken dürfen, dass sie aelter sind als 18..? warum diese tv folter? :D