Music Tribe Support-ein Witz?

von marshallheart, 15.09.20.

Sponsored by
pedaltrain
  1. marshallheart

    marshallheart Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.14
    Zuletzt hier:
    8.10.20
    Beiträge:
    109
    Kekse:
    148
    Erstellt: 15.09.20   #1
    Hallo,

    ich habe ein TC Nova System (gebraucht erworben,kein Garantie mehr) , das gefreezed (war mir bekannt) ist.

    Nach hochfahren des Systems und laden des letzten funktionierenden Presets, sind allle Schalter und Knöpfe funktionslos. Deswegen ist ein System Clear nicht möglich. Dazu benötige ich ein anderes Gerät (dessen FlashRom ausleihen) oder einen neuen FlashRom. ("Spare parts").

    Also der Fix ist eigentlich ganz einfach und es gibt auch ein YT Video, was das zeigt.

    Deshalb warte ich schon seit 2 Wochen auf eine hilfreiche Reaktion von Music Tribe (Behringer,TC. Electronic) ....das kenne von keiner anderen Firma, mit der ich bis jetzt zu tun hatte.

    Nach registrieren auf Ihrem ticket-based System und Eröffnung eines Falles, habe ich nichts mehr von denen gehört (außer eine automatiisierte Bestätigungs-Mail)

    Hat jemand von Euch schon Erfahrungen mit dem Support gemacht und kann berichten?

    Danke!
     
  2. marshallheart

    marshallheart Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.14
    Zuletzt hier:
    8.10.20
    Beiträge:
    109
    Kekse:
    148
    Erstellt: 15.09.20   #2
    auf das heute erstellte Ticket hat sich tatsächlich jemand gemeldet...ich soll mich mit dem Service-Repair Center in meiner Nähe in Verbindung setzten
     
  3. Bassturmator

    Bassturmator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.08
    Zuletzt hier:
    29.10.20
    Beiträge:
    5.119
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Kekse:
    25.897
    Erstellt: 15.09.20   #3
    Ich finde den support von TC unterirdisch.

    Zwei Wochen um dem Kunden zu sagen dass sie selbst eh nix machen.

    Früher hatten die ein eigenes sehr aktives Forum in dem sich viele Profis tummelten. Das findet man nicht mehr. Gab wohl zu viele Hinweise auf Defekte und schlechten Kundendienst. Die positiven Aspekte wie Hilfe zur Selbsthilfe scheinen nicht mehr erwünscht zu sein.

    Und das nennt sich dann Music Tribe um zu suggerrieren man sei eine große Familie oder wie?

    Ich habe deren Produkte oft empfohlen und war von der Qualität überzeugt, aber mit diesem Verhalten sind sie für mich nicht mehr tragbar und ich werde deren Produkte in Zukunft versuchen zu vermeiden.
     
mapping