Musikvideo Erfahrungsaustausch

von sel-im, 15.11.10.

Sponsored by
QSC
  1. sel-im

    sel-im Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.10
    Zuletzt hier:
    17.11.10
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.11.10   #1
    Hallo,

    bin neu im Forum und sorry, falls meine Frage an der falschen Stelle sein sollte.

    Ich musiziere und möchte gerne ein Musikvideo drehen lassen. Natürlich habe ich sehr wenig Geld und bin auf der Suche nach einer günstigen Lösung. Dabei habe ich einen Anbieter für 500€ gefunden, inkl. Dreh und Schnitt.
    Jeder weiß, dass 500€ für ein ordentliches Video viel zu wenig ist, aber dennoch ist das Angebot verlocken.

    Hat jemand Erfahrung mit günstige Musikvideoproduktionen? Sollte man das mal wagen, oder gleich in die Tonne werfen?
    Natürlich verspricht der Musikvideoproduzent auch kein Highlevel Ergebnis, aber so schlecht sind seine Referenzvideo nicht. Natürlich kann es auch sein, dass diese Art von Videos auch von Preis her hoch sind.

    Für jeden Tip wäre ich sehr dankbar.

    Gruß
    Sel-Im
     
Die Seite wird geladen...

mapping