Naive the kooks intro?

von bobby1990, 11.12.06.

  1. bobby1990

    bobby1990 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.06
    Zuletzt hier:
    22.05.07
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 11.12.06   #1
    Hey ich spiel noch nicht so lange gitarre (habs mir selbst beigebracht :rolleyes:) naja und ich würd gern Naive von the kooks spieln. Kann ich auch aber das intro raff ich nicht?^^
    und ich spiele nur mit akkorden weiß aber wie Tabs funktionieren aber als ich mir den von naive angeguckt hab dacht ich nur omg wie gehjt denn das?!

    http://www.911tabs.com/link/?2707603


    kann mir jemand sagen was die x´n zu bedueten haben? und die nummern in der klammer?

    :great::great::great: THX!!!!

    WEr echt nett ich hab schon soviel probiert!
     
  2. Disgracer

    Disgracer A-Gitarren-Mod Moderator

    Im Board seit:
    18.10.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    4.970
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    1.243
    Kekse:
    47.175
    Erstellt: 11.12.06   #2
    erstmal herzlichen glückwunsch zu einem anständigen musikgeschmack ;-)

    die x stehen für "abgedämpfte" saiten. sprich du hast die finger der linken hand zwar auf den saiten, drückst sie aber nicht herunter.
    probier das mal erstmal aus indem du einfach nen akkord greifst, aber nicht runterdrückst und dann die saiten anschlägst. dann sollte ein abgedämpfter sound zu hören sein.

    die schwierigkeit liegt darin den wechsel zwischen gedrückt und ungedrückt im richtigen rhythmus zu spielen. was gar nicht so einfach ist. habs grad mal spontan versucht, da müsst ich auch ein bissl üben :-)

    ansonsten ist deine version da nicht wirklich schön oder korrekt. da fehlen diverse slides etc.
    die hier find ich viel besser: http://www.911tabs.com/link/?2707603

    nummern in klammern: soviel wie "wird nicht immer gespielt". also entwederz.B bei der ersten strophe nicht, oder je nachdem was der gitarrist mag
     
  3. bobby1990

    bobby1990 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.06
    Zuletzt hier:
    22.05.07
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 12.12.06   #3
    Vielen dank für die beschreibung der x hab mich schon gefragt warum des so komisch klingt
    Ja des problem is das ich mit akkorden spiele und das intro besteht nun mal aus tabs naja, ich probiers mal mit den x weis klingt trotzedem danke
     
  4. bobby1990

    bobby1990 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.06
    Zuletzt hier:
    22.05.07
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 15.12.06   #4
    hm woie geht den da s hier 8IS N BISL EINFACHER^^9

    Esus2 C F#/D G D
    e-----------------------------------------------------3---2---------
    b-------------------------------------------3----3----3---3---------
    g-----2---2---2p0------2-----2-----2p0------2----2----0---2---------
    d-------------------2-----2-----2-----------0----0----0---0---------
    a--2----2---2-------3-----3-----3---------------------2-------------
    e--0----0---0---------------------------0h2----2------3-------------

    woher weiß ich wie oft ich eine note spielen muss?
     
  5. may-be

    may-be Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.06
    Zuletzt hier:
    25.11.13
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Soest, NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.12.06   #5
    öhh... ich spiel schon länger gitarre und krieg eigentlich immer alles hin, was ich mir in den kopf setze, aber den anschlag von naive bekomm ich nicht so richtig hin. das regt mich echt auf :(
     
Die Seite wird geladen...

mapping