Nebelmaschienensteuerung Umbauen

von headline musik, 04.08.08.

  1. headline musik

    headline musik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.08
    Zuletzt hier:
    14.08.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.08.08   #1
    Hallo,
    ich habe eine Nebelmaschiene von Atari und die Steuerung läuft über einen 5pol. DIN Stecker.
    Ich würde sie aber gerne mit über unser Multicore steuern da die Steuerung mit 6 m doch etwas zu kurz für Konzerte ist.
    Hat das von euch schon mal jemand gemacht und weiß wie es funktioniert.
    Habe auf der hp von Atari die selbe Steuerung mit auslöser, on/off und Timer an einem Stereoklinkenstecker gesehen. Müßte also über 3 Kontakte funktionieren. Wenn mir nachher allerdings der Timer oder so nicht mehr zur Verfügung steht ist das auch kein Problem.
    Also vielen Dank für eure mühe;)
     
  2. Marshall Veranst

    Marshall Veranst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.08
    Zuletzt hier:
    20.06.10
    Beiträge:
    572
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    85
    Erstellt: 05.08.08   #2
    Hallo,

    damit ich dir näheres dazu sagen kann bräuchte ich mal den genauen Typen deiner ANTARI!?

    MfG Sound`N`Light Marshall Veranstaltungstechnik
     
  3. headline musik

    headline musik Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.08
    Zuletzt hier:
    14.08.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.08.08   #3
    Die Nebelmaschiene ist eine Antari Z-1000
     
  4. Jona$

    Jona$ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.08
    Zuletzt hier:
    21.07.14
    Beiträge:
    299
    Ort:
    Uhldingen-Mühlhofen (Bodensee) - Da wo die Pfahlba
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    259
    Erstellt: 14.08.08   #4
    Hallo,

    ich hoffe ich hab was passendes zu deinem Nebelmaschine.
    Hat deine Fernbedienung 2 LEDs und einen Taster??

    Wenn ja:
    im Anhang ist der Schaltplan der Fernbedienung.
    Leider passt es nicht ganz von der verwendeten Kontaktzahl. Aber zur Not könnte man ja auch ein Signal (LED) weglassen. ;)
    Ansonsten hats hier auch noch was kabelloses:

    Funk-Remotecontrol


    Oder ist es ehr das hier:
    [​IMG]
    [​IMG]

    Habe leider nicht über diese beiden herausfinden können. Schäze aber mal das sie die Timer schaltung in der Fernbedienung intigriert haben und die Maschine statt mit dem Taster mit der Schaltung ein und ausschalten.

    Sonst einfach mal aufschrauben und mal ein Mutimeter nehmen und messen.
    !!!Achtung hier sollte man wissen was man tut!!!


    Gruß Jonas
     

    Anhänge:

  5. headline musik

    headline musik Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.08
    Zuletzt hier:
    14.08.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.08.08   #5
    Meine Steuerung hat 3 LED´s. Wie die untere auf dem oberen bild. Ich kann über die Steuerung die Heizung dierekt ein- und ausschalten. Zu der Kabelbelegung hab ich schon herausgefundenn das 2 Adern für die ein- und ausschaltung, 2 Adern für die Timer und eine ader für die Pumpe ist. Es läuft auch nichts auf 230V also werden nur Relais in der Maschiene angesteuert. Das ist halt die große Preisfrage: Es gibt bei ANTARI die gleiche Steuerung über ein Stereoklinkenkabel mit den selben Funktionen. Würde das also bei meiner gerne auch so machen. Ich hab im moment die Timersteuerung auser Kraft gesetzt. Komme damit auch klar wenn es allerdings noch eine Lösung gibt mit der ich wieder alle funktionen habe währe das spitze.
     
  6. Jona$

    Jona$ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.08
    Zuletzt hier:
    21.07.14
    Beiträge:
    299
    Ort:
    Uhldingen-Mühlhofen (Bodensee) - Da wo die Pfahlba
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    259
    Erstellt: 14.08.08   #6
  7. Marshall Veranst

    Marshall Veranst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.08
    Zuletzt hier:
    20.06.10
    Beiträge:
    572
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    85
    Erstellt: 18.08.08   #7
    Hallo,

    die meiner Meinung nach sinnvollste Lösung dafür einfach 2 Y-Kabel Löten mit 5 Poligen MIDI Stecker auf 2x XLR und für die andere Seite genauso (aber mit umgekehreten Steckverbindern) dann die Fernbedienung anstecken!

    Wenn das zum Kompliziert ist dann kann man auch nur über eine XLR Leitung so machen damit nur die Bereitschafts LED und der Ausstoß funktioniert! Timer usw. fallen dann weg, was ich eh für unnötig finde denn die Maschine muss nebeln wenn der Mischer es will und betätigt!

    Mit freundlichen Grüßen

    Sound`N`Light Marshall Veranstaltungstechnik
     
Die Seite wird geladen...

mapping