Neue Sensorleiste in Pianodisc GT 2 mini 2 / Magic Star V6

von Gast 2430, 16.12.16.

Sponsored by
Casio
  1. Gast 2430

    Gast 2430 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.16
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    440
    Erstellt: 16.12.16   #1
    Auf der Webseite von Pianodisc steht, daß es seit 01. Dezember 2016 die Quiet Time Silent Systeme mit einer neuen, berührungsfreien Sensorleiste gibt. Ich habe noch die Version von 2015 mit einer Sensorleiste des koreanischen Herstellers Midmuro (Incheon bei Seoul in Korea). Bei der werden die Tastenanschläge über kleine Kunststoffstreifen unter den Tasten übertragen. Nach meinem Empfinden werden dabei Nuancierungen im Anschlag nicht besonders präzise erkannt.

    Hat jemand Informationen über die neue Sensorleiste der Quiet Times? Von welchem Hersteller und aus welchem Land kommt die? Auch von Midmuro? Hat das schon mal jemand probegespielt? Kann man damit nuancierter spielen als mit der bisherigen Sensorleiste, so daß sich eine Umrüstung (upgrade) lohnt?
     
Die Seite wird geladen...

mapping