Notenschrift - Bass-Seite

von blumfriz, 15.01.08.

  1. blumfriz

    blumfriz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.07
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.08   #1
    Hallo!

    Ich habe bisher nur Noten gespielt, bei denen ein Akkordsymbol für die Bass-Seite angegeben ist (C cm, D oder ähnliche).
    Nun ist mir Notenmaterial in die Hände gefallen, mit dem ich nicht zurechtkomme, da die Akkordbezeichnungen fehlen und ich diese auch nicht ableiten kann. Es handelt sich angeblich um Noten für Akkordeon.
    Ich hänge mal ein Notenbeispiel an.
    Kann mir jemand weiterhelfen? Ich würde das Stück sehr gerne spielen können.

    Schöne Grüße

    Jutta
     

    Anhänge:

  2. Inge A. Lotti

    Inge A. Lotti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.06
    Zuletzt hier:
    4.12.15
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Dresden, Germany
    Zustimmungen:
    109
    Kekse:
    1.846
    Erstellt: 15.01.08   #2
    Hallo,

    es gibt da verschiedene Schreibweisen. Ich nehme an, hier ist eine Art Walzerbegleitung gemeint, also 1x Grundbass, 2x Akkord. Den Akkord kriegst Du raus, wenn du Grundbass und die beiden Akkordnoten zusammensetzt (gewisse Grundkenntnisse der Akkordlehre vorausgesetzt) - also in diesem Fall Fis-Moll und E-Moll.

    Grüße
    Inge
     
  3. Scheufele

    Scheufele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.05
    Zuletzt hier:
    26.05.14
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    464
    Erstellt: 15.01.08   #3
    Inge hat sich vorgedrängelt :eek: !

    Der erste ist ein Fis-Moll (oder A6), der zweite ist ein E-Moll.
    Ich würde A f#m (mit 2 & 5 ) und E em (mit 4 & 3) spielen, dann hört sichs ganz hübsch an...
     
  4. blumfriz

    blumfriz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.07
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.08   #4
    Hallo Inge und "Scheufele"!

    Danke für eure schnellen Antworten.

    Ich muss zugeben, dass ich immer dachte, ich könnte mich vor der "Theorie" drücken und sehe jetzt ein, dass ich mir doch langsam mal einige Akkord-Kenntnisse aneignen muss. Ich bin da absoluter Anfänger.
    Gibt es vielleicht irgendwo im Web eine Tabelle, in der alle Akkorde mit Noten aufgeführt sind oder habt ihr einen Buchtipp für mich?

    Schönen Gruß

    Jutta
     
  5. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    25.282
    Zustimmungen:
    3.419
    Kekse:
    105.558
    Erstellt: 15.01.08   #5
  6. blumfriz

    blumfriz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.07
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.08   #6
    Hallo!

    Ja, danke für den Tipp - da steht ja einiges.

    Gruß

    Jutat
     
Die Seite wird geladen...

mapping