Orange Starter Package - Orange Strat?

von MoCo, 02.12.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. MoCo

    MoCo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.08
    Zuletzt hier:
    31.05.16
    Beiträge:
    1.266
    Ort:
    Braunschweig
    Kekse:
    7.192
    Erstellt: 02.12.08   #1
    Ahoi allerseits!

    Ich spiele mittelfristig mit dem Gedanken, mir eine Ersatz-Strat zuzulegen. Nun ja, da ich bei meiner normalen Gitarre kürzlich alle Tonabnehmer gewechselt habe, habe ich nun einen Satz durchaus gut klingender Tonabnehmer rumliegen. Ich dachte daher an eine möglichst billige Gitarre, in der ich meine alten Tonabnehmer praktisch verbauen kann.

    Nun zum eigentlichen Thread-Titel:

    Was haltet ihr von dem von Orange angebotenem Starter-Set? Es wird z.B. noch hier angeboten:
    http://www.musikhaus-korn.de/Orange-Guitar-Package-Orange__sca53246.aspx

    Ich finde daran ganz interessant, dass man für relativ wenig Geld eine orangefarbene Stratocaster bekommt. Ich gehe bei dem Preis klar davon aus, dass die Gitarre nicht allzu viel taugt. Aber vielleicht hat sie sogar jemand und kann was dazu sagen?

    Ich würde sie halt als Bastel-Gitarre verwenden, meine alten Tonabnehmer einbauen und mich daran erfreuen, dass ich eine Notfall-Gitarre hätte, die in puncto Farbe wirklich was besonderes/auffälliges ist. Wärend ich meiner normalen Gitarre z.B. keine Aufkleber zumuten wollen würde, hätte ich hier keine Hemmungen, da nen farblich adretten Jägermeister Aufkleber drauf zu klatschen.. ;)

    Lange Rede kurzer Sinn: Was meint ihr? Rausgeschmissenes Geld, oder im Rahmen der Aktion durchaus eine sinnvolle Überlegung?

    Meinungen zum kleinen Crush10 Amp, den ich zur Zeit eher als nette Dreingabe ansehe, wären ebenfalls willkommen, aber danach könnte ich auch nochmal seperat suchen. In erster Linie geht es mir wie gesagt um die Gitarre als Bastelobjekt..

    Danke für Hilfe/Antworten!
     
  2. capridriver

    capridriver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.08
    Zuletzt hier:
    16.09.20
    Beiträge:
    1.914
    Ort:
    Am Fuße des Westerwaldes
    Kekse:
    9.944
    Erstellt: 02.12.08   #2
    Hmm, wenn ich das richtig lese ist die nur noch in schwarz erhältlich, Zitat: "Gitarrenfarbe schwarz (auch schwarz alternativ lieferbar)"?! Wäre ja dann nicht das, was Du haben magst...abgebildet ist aber eine orange?! Merkwürdig...
     
  3. MoCo

    MoCo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.08
    Zuletzt hier:
    31.05.16
    Beiträge:
    1.266
    Ort:
    Braunschweig
    Kekse:
    7.192
    Erstellt: 03.12.08   #3
    Ich denke mal das ist nur ein kleiner Fehler im Text. Das Set gibt es definitiv in 2 alternativen Ausführungen, eben mit schwarzer und oranger Gitarre. Ich habe mal per mail angefragt - sie können es auf jeden Fall bestellen. D.h. das Pack ist auf jeden Fall (noch) erhältlich.

    In diesem Review hier http://www.imuso.co.uk/directory/re...reviews/orange-crush-electric-guitar-pack.htm schneidet das Set ja auch ganz passabel ab..
     
  4. rock'n'roll

    rock'n'roll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.08
    Zuletzt hier:
    2.10.10
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Nähe Friedberg
    Kekse:
    530
    Erstellt: 03.12.08   #4
    also mir gefällts ! :D
     
  5. capridriver

    capridriver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.06.08
    Zuletzt hier:
    16.09.20
    Beiträge:
    1.914
    Ort:
    Am Fuße des Westerwaldes
    Kekse:
    9.944
    Erstellt: 04.12.08   #5
    Mir auch! Stehe auf "orange" (die Farbe, die Amps habe ich noch nicht angespielt ;-)...). Kannst ja mal berichten, wie es ist, falls Du zuschlägst...
     
  6. Sück

    Sück Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.08
    Zuletzt hier:
    26.07.17
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Leonding
    Kekse:
    84
    Erstellt: 04.12.08   #6
    hey ho,

    als ich hab mir das pack gekauft und muss sagen, dass ich die gitarre ganz gut finde.
    ich hab sie mir auch als zweitgitarre gekauft und ein wenig daran herumgebastelt.
    die gitarre zahlt sich aus, der amp taugt nicht wirklich viel, wenn du kein anfänger bist.
    ich nehm ihn zwar schon hin und wieder zum üben, aber wirklich zum spielen eher nicht so toll.

    mfg
     
  7. MoCo

    MoCo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.08
    Zuletzt hier:
    31.05.16
    Beiträge:
    1.266
    Ort:
    Braunschweig
    Kekse:
    7.192
    Erstellt: 29.01.09   #7
    Hiho..

    habe mir nun auch das Starter Pack geholt.

    Ich bin jedenfalls mit der Qualität der Gitarre absolut zufrieden.

    Für den Preis meiner Meinung definitiv ein sehr gutes Paket.

    Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass ich vielleicht eine der besser verarbeiteten Gitarren erwischt habe und da bestimmt auch ne gewisse Serienstreuung vorhanden ist aber ka.

    Meinen Wunsch nach einer günstigen und farblich exotischen Bastelgitarre konnt ich mir damit jedenfalls gut erfüllen ;)
     
  8. shinobi44

    shinobi44 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.09
    Zuletzt hier:
    21.02.09
    Beiträge:
    23
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.09   #8
    orange hat was:-)
    joa, mir gefällt auch[​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]
     
  9. maximos

    maximos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.08
    Zuletzt hier:
    19.02.18
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Bluesville
    Kekse:
    335
    Erstellt: 29.01.09   #9
    Könnte man mal ´n paar Bilder sehen...:confused:
     
  10. MoCo

    MoCo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.08
    Zuletzt hier:
    31.05.16
    Beiträge:
    1.266
    Ort:
    Braunschweig
    Kekse:
    7.192
    Erstellt: 29.01.09   #10
    Mit nem bitte vielleicht.. :p
     
  11. Rosso

    Rosso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.06
    Zuletzt hier:
    24.11.19
    Beiträge:
    281
    Ort:
    Schifferstadt
    Kekse:
    300
    Erstellt: 29.01.09   #11
    Bitte :D
     
  12. MoCo

    MoCo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.08
    Zuletzt hier:
    31.05.16
    Beiträge:
    1.266
    Ort:
    Braunschweig
    Kekse:
    7.192
    Erstellt: 29.01.09   #12
    OK, hier mal schnell ein paar Bilder.

    Die Saitenlage war von Haus aus für meinen Geschmack etwas arg hoch, die hab ich etwas runter gesetzt.

    Als Nächstes werd ich wohl das Pickguard austauschen, Perlmut ist optisch irgendwie überhaupt nicht mein Ding.. ;)

    Mittelfristig werd ich mich mal nach nem neuen (gebrauchten) Hals umsehen, da ich doch Ahorn bevorzuge.

    Und irgendwann müssen vielleicht auch nochmal die Tonabnehmer dran glauben.. aber fürs erste kann ich gut damit leben. :)
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...

mapping