Passender Sub zu Audio Zenit LC-10

von cf, 29.08.07.

  1. cf

    cf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.03
    Zuletzt hier:
    25.03.09
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Bremen/Worpswede
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.08.07   #1
  2. cf

    cf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.03
    Zuletzt hier:
    25.03.09
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Bremen/Worpswede
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.07   #2
    Keiner eine Idee oder fehlen euch noch weitere Infos meinerseits ?

    Nach weiterer Recherche käme auch Samson Resound 18 Zoll Sub in Frage.
    Brauchbar oder Schrott ? Passt der zur AZ LC-10 ?

    Gruß

    cf
     
  3. robert015

    robert015 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.05
    Zuletzt hier:
    30.03.13
    Beiträge:
    366
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.293
    Erstellt: 30.08.07   #3
    In der Preisklasse ist es fast egal was du kaufst. Samson wurde hier für ok befunden ansonsten überlegen ob du nicht doch nen Yamaha oder JBL Sub nimmst, den kann man zur Not auch wieder ohne zu großen Verlust verscherbeln, wenn denn die Zeit gekommen ist oder noch zwei Monate sparen und für 500 EUR nen Sub von AZ kaufen dann ist das alles stimmig.

    Ansonsten bedenken, aktive Trennung also Freqeunzweiche vor der Endstufe benutzen, 8 Ohm Sub benutzen, möglichst keinen Bandpass der passt nicht zu den 10", eher nen 15" Bassreflex als nen 18".

    Gruß Robert
     
Die Seite wird geladen...

mapping