passt der allparts buzzstop auf meine Classic Player Jaguar?

  • Ersteller jaguarHH
  • Erstellt am
J
jaguarHH
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
09.11.20
Registriert
23.09.12
Beiträge
20
Kekse
0
Hallo,

Ich m würde gerne meine Jaguar mit dem Buzzstop von Allparts (Jaguar- und Jazzmasterspielern dürfte er bekannt sein) modifizieren, um das "Schimmern" der Saiten hinter dem Steg zu beseitigen.

Da meine Jaguar aber aus der Classic Player Serie stammt, bei der die Tremoloeinheit ein Stück näher am Steg ist weiß ich nicht ob dann nicht der Druck auf den Steg zu hoch wird, und Ich mehr schlecht als recht mache.

Hat villeicht jemand von euch schon Erfahrungen mit dem Buzzstop bei diesem Modell gemacht?

Danke im Voraus für eure Antworten :)
 
Eigenschaft
 
kypdurron
kypdurron
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
28.01.23
Registriert
20.12.07
Beiträge
4.576
Kekse
26.682
Ort
Berlin
wie kann der druck auf den steg zu hoch sein? Bei Strat und Tele hast Du fast einen 90° Winkel. Das wird schon funktionieren, wobei ja genau diese nähere Position eigentlich den gleichen Effekt haben sollte ...
 
J
Jo Schulz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.01.14
Registriert
16.04.13
Beiträge
20
Kekse
0
Ort
Berlin
Das Teil passt auf alle die den gleichen Tremolo wie bei Jazzmaster und Jaguar haben...
und ich glaube nicht das du zuviel Druck bekommst.

hab hier auch gerade zufällig noch ein foto von einer Classic player gefunden
fender-classic-player-jaguar-special-hh-olympic-white-367995.jpg


- - - Aktualisiert - - -

Hab mich geirrt: du hast Recht das wäre wahrscheinlich nicht zuviel Druck aber die Rolle ist zu nah am Steg. Siehst du wie die Saite einen zweiten knick an der Brückenkante macht... das geht gar nicht... funktioniert nur wenn du kein Tremolo verwenden möchtest, sonst reibt die Saite immer an der Brückenkante und du hast nie ein Stimmendes Tremolo.

- - - Aktualisiert - - -

Eine Möglichkeit wäre Mittels einer kleinen Platte die genauso Ausgeschnitten ist, das Teil zu erhöhen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
D
Dixgard
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.12.22
Registriert
14.01.07
Beiträge
282
Kekse
419
Nachdem bei der CP Jag sowieso schon das Tremolo nach vorne gerückt ist, sollte ein Buzzstop nicht mehr nötig sein. Ich würde sie viel eher mal richtig einstellen (lassen von jemand der sich mit Offset Gitarren auskennt). Ich hab bei meiner Jazzmaster mit dem korrekt plazierten Tremolo auch keine Probleme und hab bis jetzt davon gelesen, dass das Buzzstop eher ein Soundkiller ist.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben