PCI extender um mehr UAD1 Karten in einen Rechner zu bekommen

von mika, 08.10.10.

Sponsored by
QSC
  1. mika

    mika HCA - Raumakustik HCA

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    14.02.18
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Mexico, Queretaro
    Kekse:
    3.930
    Erstellt: 08.10.10   #1
    Hallo Freunde der Musik

    Ich bin verzweifelt auf der Suche nach einem externen gehäuse wo ich 4 PCI karten einbauen kann, und diese dann an einen PCIe slot in meinem Rechner anschließen kann.
    Ich habe sowas vor längerer zeit mal gesehen, aber finde das jetzt einfach nicht mehr.
    vielleicht suche ich aber auch unter dem falschen begriffen.
    Kennt einer von euch so ein Teil, und hat ggf noch einen Bestelllink dazu.
    ich habe das damals so um die 100 bis 150,- gesehen, also nicht diese Industrie PCI extender, sondern ein Home consumer produkt, ähnlich wie ein mini PC..

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    cheers
    Mika
     
  2. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    17.07.20
    Beiträge:
    15.009
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 08.10.10   #2
  3. mika

    mika Threadersteller HCA - Raumakustik HCA

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    14.02.18
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Mexico, Queretaro
    Kekse:
    3.930
    Erstellt: 08.10.10   #3
    Ja so etwas ähnliches habe oich mal für unter 200,- gesehen. ist allerdings sicher schon 1 jahr oder länger her.
    Dein Link war auch das einzigste was ich gefunden hatte.

    Wenn ich nichts finde muss ich dann eben auf UAD2 karten umsteigen. Muss nurmal die hinbekommen die plugins von 2 gebraucht gekauften UAD1 langsam umzuregistrieren, sonst geht das mit der UAD2 nicht:rolleyes:
     
  4. Pars_ival

    Pars_ival Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    3.161
    Ort:
    Schermbeck
    Kekse:
    4.959
    Erstellt: 08.10.10   #4
    Hi Mika,

    sowas gibt es von Exsys. Allerdings kosten die Versionen, die genug Strom für mehr als 1 UAD liefern, etwas mehr als 200 Euro. Hier der Link, wo Du die Teile kaufen kannst:

    http://www.integrate-computer.de/epages/61416610.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61416610/Categories/%22Expansion%20Box%22

    Achtung: Du musst dann noch einen Interfacekarte für den PC zusätzlich kaufen ! Das Tolle: es gibt auch ein PCI-Express Interface für Laptops. Und eine Variante für 2 PCI und 2 PCIe Steckkarten. Ich habe vor ca. 2 Jahren meine 4 PCI Box noch selbst umbauen müssen, damit ich genug Strom bekam. Die Anleitung mit Photos findest Du im UAD-Forum. Allerdings funktionieren die Lösung wirklich im Desktop PC oder Mac und mit WIN bzw. Mac Notebooks, die einen PCI-Express Einschub haben.

    Grüsse aus Schermbeck,

    Pars_ival
     
  5. mika

    mika Threadersteller HCA - Raumakustik HCA

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    14.02.18
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Mexico, Queretaro
    Kekse:
    3.930
    Erstellt: 08.10.10   #5
    Hi pars

    Genau diese Seite habe ich gesucht, und nicht mehr gefunden.
    Vielen Vielen dank für den Link und die suche danach.

    Echt toll, so macht ein Forum wie dieses richtig Spaß

    cheers
    Mika
     
Die Seite wird geladen...

mapping