Peavey Tour 750 oder Ampeg B2RE Top

von B-Kopf, 10.06.07.

  1. B-Kopf

    B-Kopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.07
    Zuletzt hier:
    7.08.14
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.06.07   #1
    Servus,
    Da mich der Quantum nicht überzeugen konnte, hier das nächste...:confused:
    Peavey Tour 750 oder Ampeg B2RE Top....
    dazu Eden Nemesis NSP115 sowie Eden Nemesis NSP210
    Hab eine Coverband und eine sehr laute Heavy- RocK -Band!:twisted:
    Dazu halt der 5Saiter, passt das zusammen?
    Danke!!!:great:
     
  2. ets-otto-2

    ets-otto-2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.07
    Zuletzt hier:
    6.12.11
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.061
    Erstellt: 10.06.07   #2
    Was genau willst du jetzt hören?

    Wenn dir jetzt jemand nen Amp empfiehlt, dann hat er bestenfalls beide angetestet und sagt dir seinen Favorit. Wenn du wirklich ne Aussage haben willst die dir weiterhilft, solltest du deine Soundvorstellungen etwas näher beschreiben.

    Ein "Kauf dir den Ampeg der klingt besser" wird dir kaum weiterhelfen.
    Und ums antesten kommste wohl eh nicht drum rum.


    PS: Bitte nicht so ernst nehmen was da oben steht
     
  3. B-Kopf

    B-Kopf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.07
    Zuletzt hier:
    7.08.14
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.06.07   #3
    Okay passt schon;-)
    Ich möchte einen rockigen Grundsound, sollte aber in den Bässen noch definiert sein, Ok?
    Sollte halt nicht zu Kühl, ähm also trocken klingen, so Hifi mäßig.
    Aber auch kein gematsche!!!
     
  4. Stocky

    Stocky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.06
    Zuletzt hier:
    18.10.16
    Beiträge:
    742
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.309
    Erstellt: 10.06.07   #4
    Die Boxen dürften diesen Sound ohne Probleme liefern. Vllt wäre die 2X12 noch ne überlegung für dich wert anstatt der 15"

    Als Top würde ich von den Beiden das Peavey wählen. Wobei schon an die Nemesis Tops gedacht oder ein Hartke. Sonst würde der LMK II sich vllt auch noch ganz hübs drauf machen. Mit dem LMK II hättest du dann quasi das Bassigste Leichtbaustack was ich mir vorstellen könnte. Du brauchst nicht so viel Watt wenn die Wirkungsgradangaben von Nemesis stimmen, was ich zu behaupten wage. Die Dinger sind echt laut und mit den 250 Watt des LMK II solltest du genug haben. Das Tour 750 wäre schon verdammt viel Power dafür.
     
  5. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 10.06.07   #5
    Sorry - aber der LMK II hat bei 4ohm 500W :o
     
  6. B-Kopf

    B-Kopf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.07
    Zuletzt hier:
    7.08.14
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.06.07   #6
    @Stocky
    OK, aber ich brauch viel Power!
    Weil muß gegen Mesa Rectifier sowie Marshall Jcm 900 kämpfen ;-)
    Dankö
     
  7. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.894
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    433
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 10.06.07   #7
    ich würde mir in dem fall sogar überlegen, die 15er mit der 2x12er zu kombineren. die 12er ist echt ne tolle box und ich glaube nicht, dass sie zu dumpf klingt, als dass man auf dei 10er nicht verzichten könnte. selbstverständlich wäre auch zwei mal 2x12 "legal".
     
  8. Bassmensch

    Bassmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    230
    Erstellt: 11.06.07   #8
    hast du mal eden tops an den boxen getestet??
     
  9. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.894
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    433
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 11.06.07   #9
    falls du mich meinst. nein.
    ich hatte an der box erst nen crate (eher kurzer test das ding ist nach meiner meinung total unbrauchbar) und dann den little mark II.
    ich hatte mal das kleine eden (irgendwas 320) top an diversen hartke boxen. fand es aber etwas dumpfer und weniger druckvoll als den mark bass (den hab ich an den selben boxen im direkten vergleich gehabt).
     
  10. B-Kopf

    B-Kopf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.07
    Zuletzt hier:
    7.08.14
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.06.07   #10
    Dankö,
    für eure Berichte und damit euer Interesse:great:
    Bin jetzt aber doch bei Hartke hängengeblieben:D
    Gruß
    Andi
     
Die Seite wird geladen...

mapping