Perfektion

von Dippy, 02.08.05.

  1. Dippy

    Dippy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    10.12.06
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.05   #1
    Hi Leute,

    habe mich (w, 23 Jahre) gerade neu registriert und muß direkt mal drauf los legen...
    Singe seit ca. 10 Jahren, angefangen als Kind und Teeni im Chor (sehr erfolgreich), dann 5-6 Jahre Pause und nun habe ich seit 2 Jahren wieder angefangen. Singe auch im Chor, habe Stimmbildung und kürzlich meinen erten Soloauftritt gehabt. Habe bei einer Hochzeit das Ave Maria gesungen... Ich habe mich MONATE vorher schon bekloppt gemacht und bin beinahe gestorben als es soweit war, da ich EXTREMES Lampenfieber habe :(
    Nun habe ich ein Angebot in einer etwas mehr professionelleren Band zu singen, mit 2 anderen Mädels, kleinen und großen Auftritten, CD Aufnahmen etc. Dabei haben die mich noch nie singen hören... D.H. ich habe erstmal ein vorsingen, wenn das überlebt ist kommen die Auftritte...! Ich habe echt Engelchen und Teufelchen bei mir auf der Schulter sitzen, weil ich tierisch unsicher bin und oft zu viel von mir verlange und dementsprechend fast nie mit mir zufrieden bin... Jetzt tummel sich so fragen: Kann ich mir das stimmlich überhaupt schon zutrauen, überschätze ich mich damit nicht und blamiere mich nachher beim castung, halte ich den ganzen Stress aus (90 Auftritte im Jahr) und und und...
    Ich habe einfach tierische ANGST :mad: Dabei würde ich sogerne da locker hingehen, hinter mir und was ich kann stehen und die Leute einfach überzeugen...:rolleyes:

    Habt ihr vielleicht ein paar Ratschläge für mich???
    Das fände ich suuuper :great:

    Liebe Grüße Eure Dippy
     
  2. Timothy Sideburns

    Timothy Sideburns Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.05
    Zuletzt hier:
    30.12.11
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 02.08.05   #2
    Ratschlag: Ausprobieren. Aber mal eine ganz andere Frage: Du singst Ave Maria - und was ist da jetzt für eine Band, in der du singen willst?
     
  3. Dippy

    Dippy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    10.12.06
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.08.05   #3
    ja, also...ich war lange im Kirchenchor (Mädchenchor am Kölner Dom) und habe dann bei einer Freundin das Ave MAria auf ihrer Hochzeit gesungen... Habe in der VErgangenheit sehr viel Klassik gesungen... Jetzt (in der Stimmbildung) versuche ich mich ein wenig mit Jazz bin aber total unsicher in meiner Person und dadurch auch mit der singerei... Nun habe ich ein Angebot in einer "Girl Band" die an Karneval singt, und auch schon sehr erfolgreich damit ist...

    Ausprobieren ist sooo einfach gesagt, aber ich weiß.... das ist eigentlich die einzige Antwort... LG
     
  4. taster

    taster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    9.09.07
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 03.08.05   #4
    Hättest du evt. einen vorgeschmack von Ave Maria? Würd mich nämlich interessieren. :)


    Und ja, ich bin zwar nicht ganz so alt (18), aber ich hab das irgendwie selber durch gemacht. Und zwar singeich eigendlich seit ich 6 war (bei feiern vorgesungen und oft bei proben dabei), nur habe ich dann mit ca. 13 aufgehört mit dem ganzen. Es kamen im jahr evt. 2-3 noten aus meinem Mund. Und mit anfang 17 habe ich angefangen wieder spaß an dem Gesang zu haben.
    Ich dachte mir, das ich das singen verlernt hätte, doch ich stellt fest, wenn man es einmal kann, kann man es immer. ">>> Man kann es nicht vergessen, es kann nur sein, das man sich nicht daran erinnert <<<". ;)
    Du singst evt.genauso wie früher, nur du weist es eben nicht genau.
    Musste natürlich mich von all den jahren wieder richtig "einsingen" und meine Stimme wieder auf tour bringen. Bin ich eigendlich immernoch dabei, aber ich merke, es ist nicht mehr weit weg..

    Nun ich denke das es bei dir im bezug bei den jahren ohne gesang zurückzuführen ist, sonst würdest du es ja nicht dazu schreiben.
    Und ob du bereit bist oder nicht, können wir dir jetzt hier so nicht sagen.
     
  5. Dippy

    Dippy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    10.12.06
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.08.05   #5
    ja, könntest recht haben.. das "eigentliche" was mich so riesig stört, ist nicht meine Stimme absich sonder es ist die unsicherheit, wenn ich vor anderen singen muß...!!! Das ist das schlimme.. Wenn ich nur so locker sein könnte, denn durch die Aufgeregtheit,, höre ich mich so besch... an und kann garnicht das zeigen, was ich eigentlich drauf habe... Das ist mein Problem... Eine TIERISCHE ANGST halt... :confused:


    Das mit der Kostprobe kann ich gerne mal machen, weiß nur nicht wie ich das hier in den PC kriege und wie ds alles funktioniert!?!?! :screwy: *schäm*


    LG dippy
     
  6. taster

    taster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    9.09.07
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 03.08.05   #6
    Also ich kenn das zu gut, die aufregung wenn ich mal jemanden vorsingen muss, wird so imens, das ich mich anhöre wie ein Frosch obwohl ich bewusst versuche es richtig zu machen.

    Ich dachte, am WE nach ein paar schlücken alc wäre das überhaubt kein problem mehr... :D
    Dachte ich aber falsch, war zwar nichtmehr aufgeregt, doch in den zustand (etwas angetrunken) war das ergebnis genauso.

    Dein problem ist einfach, das du unzufrieden mit deiner STimme bist, sonst würdest du nicht aufgeregt sein. :)

    Da will ich mal lieber nicht großartig drumherum reden, weil das genau meine Problematik ist....:rolleyes:
     
  7. Dippy

    Dippy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    10.12.06
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.08.05   #7
    *smile* meinste??? ICh denke eher es hat was mit Selbstbewusstsein zu tun, oder nicht???

    Aber da bin ich ja froh, das ich nicht alleine bin... ;o)
     
  8. taster

    taster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    9.09.07
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 03.08.05   #8
    Kein Selbstbewusstsein zu haben kommt von unzufriedenheit mit der eigenen Stimme. Hat doch alles einen gewissen zusammen hang, findest du nicht? ;)

    Wäre das eine nicht, wäre das andere auch nicht...

    Auch wenn 100 sagen, das sie mein Gesang gut finden, aber ein einziger meint eher das gegenteil, ist das selbstbewusstsein bei mir sofort weg und bin automatisch nicht mehr zu frieden mit meiner Stimme. :)
     
  9. Lite-MB

    Lite-MB Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    25.06.06
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    861
    Erstellt: 03.08.05   #9
    Angebot heißt, die wollen dich!!!! ... nicht du drängelst dich irgendwo auf!

    Also geh professionell an die Sache ran, zuerst läßt du dir Noten, Texte, Demos zuschicken, aus der Auswahl vereinbart ihr ein paar grundverschiedene Stücke (in Stilistik, Tonhöhe, Solo/Background, etc.), diese übst du zuhause ein, damit gehst du zum Casting.

    ...und singst die Typen einfach an die Wand! und wenn nicht, ist das eine Erfahrung, aber niemals eine Niederlage!
     
  10. Dippy

    Dippy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    10.12.06
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.08.05   #10
    ihr seid lieb... würde das gerne auch so locker sehen können... hast schon recht, das ich mit meiner stimme nicht zu frieden bin... *ertappt*

    Nur, was kann ich dagegen machen??? KAnn mich ja nicht auf die Bühne stellen vor ich weiß nicht wieveil leuten (auch fernseh-auftritte), wenn ich kein Selbstbewußtsein habe.. *verzweifel*

    Im moment sieht es so aus, der nächste Auftritt von denen ist am 20.8 und da fahre ich mal mit und gucke mir das ganze an....

    Ich habe auch so große Zweifel, weil ich ABSOLUTE Anfängerin in dieser Sache bin!!!
    Danke für die Aufmunternden Worte!!!
     
  11. taster

    taster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    9.09.07
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 04.08.05   #11
    ...und ich bin am 24 auf einem casting in münchen DSDS eingeladen. Was soll ich sagen obwohl ich das selbe problem habe?:)

    ...viele hier in meiner gegend muten mir viel zu. Das ist das 2te problem.
     
  12. Dippy

    Dippy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    10.12.06
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.08.05   #12
    WAS???? Du traust dich dahin??? *RESPEKT*!!!!

    Vielleicht sieht man Dich ja mla im Fernseh.. lass mal hören wie´s war!!!!
     
  13. taster

    taster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    9.09.07
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 04.08.05   #13
    ähm ja...ich geh mich dort mal von Bohlen blöd anmachen...:D
     
  14. Dippy

    Dippy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    10.12.06
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.08.05   #14
    ach quatsch... welches lied willste denn präsentieren??? Wie bereitest du dich denn daruf vor?? Finde ich ja MEGA interessant..!!!
     
  15. taster

    taster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    9.09.07
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 04.08.05   #15
    Nun, erstmal ist die euphorie bei mir hier natürlich groß. Jeder versucht mir Mut zu zusprechen. Ich bekomm von allen seiten lieder vorgeschlagen und werde mir spätestens ab Montag richtig reinhängen müssen. Werde versuchen noch mein Stimmchen etwas mehr auf trap zu bringen und bis dahin "bereit" zu machen...
     
  16. Dippy

    Dippy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    10.12.06
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.08.05   #16
    momentan bin ich in meiner sache auch sehr zu versichtlich und denke mir klar, warum nicht!?!?! Aber manchmal...Ich denke, ich lasse es professionel und vorallem locker angehen und versuche, das es nicht in Stress ausartet!!! Aber finde ich ja echt klasse was du da vor hast!!! Hast du eigentlich ne hörprobe von dir hier?
     
  17. taster

    taster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    9.09.07
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 04.08.05   #17
    hab nur im msn ne 10 sek hörprobe. Da jedoch meine päripherie bei mir viel zu mangelhaft (quali) ist, habe ich keins.

    Geh es einfach wie ich ran, du kannst nichts verlieren. Deine stimme ist dann beim vorsingen genauso gut wie jetzt. Verschlechtern kann es sich ja nicht, nur verbessern. Das ist deine Stimme. :)
     
  18. Dippy

    Dippy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    10.12.06
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.08.05   #18
    ja, das ist schon ein schwieriges Thema... Meine Stimmbildnerin sagt auch immer, man singt im kopf... sprich wenn man Angst hat, blockiert alles und man denkt man ist SAU schlecht.... Das schlimme ist, das ich unter Panikattacken gelitten habe und einfach Angst vor dem ganzen Stress habe...!!! Naja, AUSPROBIEREN!!!
     
  19. taster

    taster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    9.09.07
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 04.08.05   #19
    Auch wenn ich nur vor 2 leuten ernsthaft vorsingen muss, bekomme ich "Atemnot" sprich, ich komme in einer Luftmangel situation. Aber die stimme selber,die verändert sich nicht. Evt. kleine patzer bei längeren töne, halt eben das was eigendlich zu 100% mit genügend Luft nur zu erreichen ist...
     
  20. Dippy

    Dippy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    10.12.06
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.08.05   #20
    also, ich fange am ganzen Körper zu zittern an.... dementsprechend zittert auch meine Stimme... man merkt und sieht mir dann an, das ich unsicher bin und meine Gedanken sind dann meist nur noch negativ... sprich ich strebe halb!!! :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping