Pflegemittel für die gitarre

von Peter215, 29.01.08.

  1. Peter215

    Peter215 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.06
    Zuletzt hier:
    8.10.12
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    76
    Erstellt: 29.01.08   #1
    Hi,

    Ich wollte mich mal über Pflegemittel für die Gitarre erkundigen!
    Ich habe auch schon das Forum mit Sufu durchstöbert, aber leider waren
    alle threads zu spezifisch.

    Der Markt scheint ja völlig überflutet zu sein von solchen Mittelchen.

    Ich spiele eine Ibanez rg1570 und ich suche ein mittel für das palisander griffbrett und den unlackierten hals, da mittlerweile beides ziemlich klebt und verdreckt ist.

    ich hoffe ihr habt da ein paar tipps und links, denn wie ich gelesen hab kommt es auch auf das Fabrikat/die marke an.
    und welche mittel sind sinnvoll zu benutzen?

    Ich bite um Aufklärung, vielen dank im voraus :) :great:


    mfg peter
     
  2. Pütz

    Pütz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.07
    Zuletzt hier:
    29.06.13
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.713
    Erstellt: 29.01.08   #2
    Wie wärs mit der Wunderwatte von Estalin. Die Polierwatte ist überall erhältlich und eignet sich vorzüglich zum Entfernen von kleinen Kratzern auf lackierten Oberflächen. Die Polierwatte ist zwar für Metall empfohlen, eignet sich aber auch für Lacke. Mein Händler pflegt die Gitarren auch mit diesem Mittel. Metarex bekommt von mir ein :great:

    Gruss Peter
     
  3. Peter215

    Peter215 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.06
    Zuletzt hier:
    8.10.12
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    76
    Erstellt: 29.01.08   #3
    sry, aber ich suche ein mittel für den UNlackierten hals, und das palisander griffbrett, für den korpus hab ich was ;) trz danke!
     
  4. mickyxxx

    mickyxxx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.06
    Zuletzt hier:
    30.03.15
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 29.01.08   #4
    Also ich kann dir das Pflegeset von Dunlop (Dunlop Sytem65-Body & Fingerboard Cleaning Kit) wirklich empfehlen.
    Das Set reinigt super und ist extrem ergiebig.Sind auch 2 Tücher dabei.


    gruss
    mike
     
  5. Max Power

    Max Power Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Werl
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.08   #5
    Hi, also entweder das fretboard kit von dunlop aus der 65er reihe, das is ein starker reiniger und ein plfegemittel fürs holz im set. Oder du nimmst "nur" ein lemon oil (egal welche marke) das reinigt und pflegt aufeinmal. Allerdings sollte man das lemon oil nicht so oft anwenden weil sich sonst das palisander voll saugt damit und zu viel ist eher schlecht.
     
  6. Peter215

    Peter215 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.06
    Zuletzt hier:
    8.10.12
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    76
    Erstellt: 29.01.08   #6
    vielen dank, das hört sich schonmal gut an, aber:
    was kann ich denn mit dem lemon oil alles reinigen?
    und was nehme ich für den unlackierten hals wenn das lemon oil fürs griffbrett ist? und was für die saiten?
     
  7. loud but lovely

    loud but lovely Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.07
    Zuletzt hier:
    8.10.08
    Beiträge:
    69
    Ort:
    in Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.08   #7
    Hi,
    also ich wisch meine Gitarre immer mit meinem ehemaligen Halstuch ab xD Funktioniert wunderbar. Jedoch solltest du das eher ned machen, wenn du noch ne neue Gitarre hast und stolz drauf bist, dass noch nicht die üblichen Minikratzer drin sind. Denn die kriegste mit so einem Halstuch auf jedne Fall rein.
    mfg
     
  8. der_Silas

    der_Silas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.07
    Zuletzt hier:
    15.03.14
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    52
  9. Max Power

    Max Power Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Werl
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.08   #9
    also am einfachsten guckst du mal bei der dunlop 65er reihe. Das gibs noch nen saitenreiniger und das Polish ( mit dem kannste eigentlich alles außer das griffbrett saubermachen ).
    Lemon Oil nehm ich eigenlich wenn dann nur fürs griffbrett aber manche nehmen das für alles. Den unlackierten hals kannste damit auch sicherlich reinigen. Anscheinend brauchst du ja noch so einiges....es gibt auch so ein großes sparpack, da is dann alles drinn. Das hatte ich mir halt auch mal gekauft und bin damit auch sehr zufrieden.
     
  10. Lautenquäler

    Lautenquäler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.03
    Zuletzt hier:
    21.12.12
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    2.368
    Erstellt: 30.01.08   #10
    Hallo
    Spart das Geld für Plegemittel und kauft euch zur Gitarre nen schönen Single Malt Whisky.
    Davon trinkt einen an 2cl pro Quartal,. Wenn die Flasche leer ist nehmt ein ÖL (Mandelöl, Rosenöl, Leinenöl bei mir derzeit Flötenöl) macht es evtl etwas warm und reibt mit sehr wenig davon einmal unter Druck das Griffbrett ein (von mir aus auch vor der ersten Portion Whisky wenn die Gitarre neu ist) Überschüssiges Öl nach ner Minute spätestens wegpolieren bis es sich trocken anfühlt.

    Jetzt macht das einzig richtige, Spart das Geld für weitere Plegemittel und kauft die nächste Flasche Single Malt.
    Wirkliche Vielspieler können den Whiskyintervall auf bis zu einen im Monat kürzen :)

    Was ich damit sagen will ist, da wird ein Vermögen an Hölzern über Jahre getrocknet oder in Trockenkammern gelagert und wir pampen dann Literweise Pflegemittel drauf, son Fretoil hatte ich früher auch mal ich hatte das Gefühl es hat eher geschadet, ein trockener Lappen zum Abwischen von Saiten und Griffbrett genügt

    Gruß
    Hartmut
     
  11. Peter215

    Peter215 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.06
    Zuletzt hier:
    8.10.12
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    76
    Erstellt: 30.01.08   #11
    okay vielen dank :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping