Pianostückchen im klassischen Swingstil

von Knickzimt, 28.08.07.

  1. Knickzimt

    Knickzimt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.07
    Zuletzt hier:
    4.06.12
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    91
    Erstellt: 28.08.07   #1
    Hallo,

    Bin gerade in einer kleinen Swing-gutfind-phase und reiße mir daher momentan vieles aus dieser Ära unter den Nagel, um es im solo piano-stil aufleben zu lassen.
    Es geht um Stücke, die harmonisch bekömmlich und wenig abgefahren sind, aber durch ihren lässigen Grundbeat wunderbaren Spielraum für feine, charmante und unaufgeregte Improvisationen in der melodiestimme lassen.
    Solche sachen habe ich zur Zeit ins Herz geschlossen. Hab grad mal die Nase vom modernen Zeugs voll.
    Zwei Beispiele: die Stücke all of me und insbesondere „It’s only a paper moon“.
    Das gibt euch eine Idee der Charakteristik der Sachen, die ich sammeln möchte.
    Hat jemand noch Sachen, egal ob bekannt oder unbekannt, aus dieser sparte, die ich mir mal zu Gemüte führen könnte?

    Vielen Dank und frohen Gruß

    Knickzimt
     
  2. HaraldS

    HaraldS Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    10.04.14
    Beiträge:
    4.890
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    750
    Kekse:
    29.296
    Erstellt: 28.08.07   #2
    "Eine Schwarzwaldfahrt" von Horst Jankowski - grundsätzlich auch alle anderen Stücke, die im Umfeld des deutschen Swing-Schlagers in den 50ern und 60ern entstanden. Hör dir auch mal Götz Alsmann an ("Zuckersüß" u.a.), der hat viele gute Sachen wieder ausgegraben.

    Harald
     
  3. emanuel

    emanuel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    21.10.16
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    170
    Erstellt: 29.08.07   #3
    Salü

    Hör und schau dir mal alles von "Nat King Cole" an, der ist Spitze für die ganzen Songs.

    Gruss Mani
     
Die Seite wird geladen...

mapping