Pimp my Shure "Elvis Presley" Mike

von fairplayer, 18.12.07.

  1. fairplayer

    fairplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Bodensee - Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.12.07   #1
    Hallo Freunde,
    Weihnachtswunsch! Anfang der 60er besaß ich schon mal das legendäre "Elvis Presley"-Mikrofon, das SHURE Unidyne Dynamic Model 55 SW, verkaufte es aber zugunsten eines Unidyne III. Nun kam die Sehnsucht auf und ich konnte das Elvis-Mikrofon wieder zurück erstehen. Es sollte aber aufgemöbelt werden: Die innere Schutzauskleidung aus Schaumstoff ist verschlissen, zerfällt fast. Kann mir jemand von Euch sagen, wo ich Schaumstoff-Ersatz bekommen kann, welche Lösungen sich anbieten ... ?:confused: Best wishes schon mal ...
     
  2. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 18.12.07   #2
    Ja, einfach von Shure. Das sollte auch nicht die Welt kosten.
     
  3. fairplayer

    fairplayer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Bodensee - Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.07   #3
    @andi85: Vielen Dank, andi, ich hätt's nicht geglaubt (unternahm daher zunächst auch nichts), aber Shure Europe in Heilbronn kann tatsächlich liefern! Wer hätte das gedacht? Super! Ich ziehe den Hut vor Shure!
     
  4. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 19.12.07   #4
    wollte gerade schreiben, dass du dich an Jürgen Schwörer aus dem Forum wenden kannst, hat sich dann ja aber erledigt
     
  5. mix4munich

    mix4munich Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.02.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.679
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.297
    Kekse:
    25.118
    Erstellt: 20.12.07   #5
    Ein Bekannter von mir hat sich sein 55-SH noch drastischer pimpen lassen: Der hat sich in einer Werkstatt auch gleich eine neue Kapsel von einem Beta 58 einbauen lassen, angeblich passt das von den Abmessungen. Klingt gut, macht keine Feedback-Probleme - wunderbar.

    Kannst ja mal im Musicshop München nachfragen, http://www.musicshop.de (und sorry für die Erwähnung der Konkurrenz des Boardbetreibers) - anrufen und mit der Werkstatt verbinden lassen. Ansprechpartner weiss ich jetzt leider nicht.

    Viele Grüße
    Jo
     
  6. fairplayer

    fairplayer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Bodensee - Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.12.07   #6
    @Jo - mix4: Vielen Dank, allgemein guter Tipp.
    Das Mikro wird allerdings künftig wohl weniger im praktischen Einsatz sein; vielmehr ist es in erster Linie als musikgeschichtliches Exponat für Sonderausstellungen zum Thema Rock'n'Roll gedacht. Insofern kommt es mir insbesondere auf den Erhalt der Authentizität - optisch wie akustisch - an.
     
Die Seite wird geladen...

mapping