preamp an den pc

  • Ersteller KoRnflake
  • Erstellt am
KoRnflake

KoRnflake

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.04.08
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
597
Kekse
11
weiß nicht ob ich hier richtig damit bin aber ich leg mal los :)

ist es möglich das ich z.b. so einen preamp http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2576275671&category=21763 zwischen meinen pc und gitarre stecke und dann aufnehmen kann? der kopfhörerausgang(line out funzt erst garnet) hört sich nämlich beschissen an von meinem amp wenn ich den mit dem pc verbinde.
 
H

Hans_3

High Competence Award
HCA
Zuletzt hier
15.02.21
Mitglied seit
09.11.03
Beiträge
16.521
Kekse
56.775
Ich kann einen Röhrenpreamp für Direktaufnahmen nur empfehlen, egal obs der hier gepostete ist oder ein anderer. Durch die Röhre wird der Sound dynamisch, warm und natürlich. Und man kann Tag und Nacht aufnehmen, ohne Nachbarn und Mitbewohner zu nerven.
 
A

andy123

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
14.05.14
Mitglied seit
12.10.03
Beiträge
620
Kekse
309
Ort
..
Du brauchst auf jeden Fall noch einen Speakersimulator , das hat der Engl nicht drin für kleines Geld kann ich Dir den Behringer V Amp empfehlen , das genügt auf jeden Fall für die Anfnahmen am PC
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben