preiswertes multi drum pad für sticks

von dschin, 03.09.10.

  1. dschin

    dschin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.10
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Berlin
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.09.10   #1
    Tag schön. Ich suche sowas wie das Alesis Control Pad, was es ja leider nicht mehr gibt und auch gebraucht schwer zu bekommen ist. Also ein preiswertes Drum-Pad mit mind. 6-8 Pads um beim Schlagzeug spielen den Computer zu steuern und vielleicht auch den ein oder anderen extra sound zu steuern. Die ganzen Roland SPDs und Alesis Performance Pad etc. haben ja alle eigene Sounds und sind entsprechend teuer. Die Yamaha DDs sehen irgendwie billig aus und auch nicht sehr kompakt. Was gibt es noch in der Preisklasse bis 200€?

    Danke schon mal für Ideen.
     
  2. sir stony

    sir stony Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    03.09.09
    Zuletzt hier:
    8.06.20
    Beiträge:
    2.362
    Ort:
    München
    Kekse:
    11.588
    Erstellt: 03.09.10   #2
    Wie wär's denn mit dem Nachfolger, dem Alesis Performance Pad? Gegenüber dem Control Pad hat es aber keine zusätzlichen Triggereingänge und auch kein USB, aber wenn du deinen Rechner/Sampler per MIDI anbindest, sollte es für deine Zwecke passen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping