Prisma Absorber: wohin?

von mika, 04.01.05.

  1. mika

    mika HCA - Raumakustik HCA

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.027
    Ort:
    Mexico, Queretaro
    Zustimmungen:
    148
    Kekse:
    3.924
    Erstellt: 04.01.05   #1
    Dies ist mal wieder eine Frage für die wenigen von euch die sich mit Raumakkustik auskennen. Fals diese Frage hier falsch aufgehoben ist bitte einfach verschieben.
    Mein kleines Homestudio klingt furchtbar!!! :mad: Aus diesem grund habe ich mir als Sofortmaßnahme folgendes einfallen lassen. um die Zeit bis zum Umbau der Räumlichkeiten sinnvoll nutzen zu können.
    Neben Breitbandabsorbern die momentan teile der Wände meiner gemütlichen Stube schmücken habe ich mir folgende Absorber für die tieferen Frequenzen bestellt. Nun stellt sich noch die Frage wo diese denn besser aufgehoben währen um den teuren Kaufpreis von 400 euro für 4 stück auch lohnenswert zu machen. In meiner kleinen Zeichnung hier unten , (die ihr übrigens später noch für Tausende von Euros bei ebay ersteigern könnt :) ) habe ich 2 Positionen in schönen rot eingezeichnet zwischen denen ich mich jetzt erstmal entscheiden muß :rolleyes:
    [​IMG]
    Wenn jemand weiß wo sie am besten platziert währen dann bitte bitte verraten
    danke fürs helfen
    peace :) :) :)
     
  2. engineer

    engineer HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    11.02.15
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Bundesweit
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    268
    Erstellt: 08.01.05   #2
    An Kanten und besonders in Ecken ist der Staudruck am höchsten, daher wirken hier Absorber besonders gut. Zweckmässig ist daher die Befestigung am Boden oder an der Decke in jeweils den Ecken des Raumes.

    Entscheidend scheint mir aber auch die Frage, ob der Raum vernüstig vermessen wurde, denn einfach blind etwas einzubauen bringt wenigt.
     
  3. mika

    mika Threadersteller HCA - Raumakustik HCA

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.027
    Ort:
    Mexico, Queretaro
    Zustimmungen:
    148
    Kekse:
    3.924
    Erstellt: 08.01.05   #3
    Nein vermessen wurde mein Studio bisher noch nicht. In einen anderen Thread mit dem schönen Titel: "Wo findet man Akustiker?" konnte mir leider keiner hilfestellung zur suche nach einem angemssenen Akustikkonzept für mein kleines Reich der kreativen ergüsse leisten. :( Du sagtest doch das du mal studioplanung gemacht hättest und in einem anderen Forum habe ich auch schon einmal studios gefunden die du geplant hattest. Sieht echt gut aus was du da fabriziert hast :great: . Da du ja auch aus meiner nähe kommst , Was würdest du denn preislich verlangen um ein raum auszumessen und ein konzept zur verbesserung zu erstellen? Wenn du mal keine anderen Aufträge haben solltest und eh ein wenig Zeit hättest würde ich mich freuen dir einen solchen Auftrag erteilen zu können.
    mfg
     
  4. engineer

    engineer HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    11.02.15
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Bundesweit
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    268
    Erstellt: 15.01.05   #4
    Müsste man sich mal treffen - machen wir per MP.
     
Die Seite wird geladen...

mapping