Problem mit Marshall MG15DFX - funzt nur noch über Kopfhörer

von Gerlsch, 10.02.07.

  1. Gerlsch

    Gerlsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.02.07   #1
    Moin!

    Der Titel sagt ja schon alles.
    Ich war mit dem ca. 4 Jahre alten Übungsverstärker eigentlich immer sehr
    zufrieden und würde ihn gerne weiter nutzen.
    Leider kann ich seit ein paar Tagen nur noch über Kopfhörer spielen,
    der Speaker gibt keinen Mucks mehr von sich...
    Ich vermute mal, dass es an der Umschaltung der Buchse von
    Speaker auf Kopfhörer liegt und der Speaker selbst noch in Ordnung ist.
    Das Problem ist plötzlich aufgetreten und es hat weder gequalmt noch
    ist irgendetwas explodiert... ;-)

    Kennt jemand das Problem?
    Lässt sich das kostengünstig (selbst) reparieren?
    Oder gibt es einen Trick mit dem man die Buchse überlisten kann?

    Danke im voraus.

    Gerlsch
     
  2. the_priest

    the_priest Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    26.11.13
    Beiträge:
    998
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.537
    Erstellt: 10.02.07   #2
    also um das zu überprüfen würde ich auf jeden fall mal in den amp reinschauen, ich könnte mir vorstellen, dass ein kabel nicht mehr in ordnung ist
    mein erster gedanke warallerdings einkaputter speaker
    frag mal im musikladen nach, die dürften dir weiterhelfen, weiß aber nicht was das kostet
    gruß
     
  3. prexis^

    prexis^ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.06
    Zuletzt hier:
    20.02.14
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.02.07   #3
    klemm doch einfach den speaker ab und miss an der stelle die spannung (natürlich beim spielen), wenn da was ankommt, isses mit sicherheit der lautsprecher.
     
  4. MAKS

    MAKS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.06
    Zuletzt hier:
    9.01.08
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.02.07   #4
    N'abend
    ich hatte vor einiger Zeit genau das gleiche Problem.... ich hab nie über kopfhörer gespielt und als ichs dann gemacht hab gab der speaker danach keinen mucks mehr von sich....
    wie dus chon vermutet hast, war bei mir irgendwas mit der buchse oder nicht inordnung.... das teil ist irgendwie oxidiert oder so, ich weiß es nimma genau....jedenfalls, wars bei mir nox tragisches, aber ich schätz mal du wirst nicht drumherum kommen, das teil zum händler zu bringen
     
Die Seite wird geladen...

mapping