Probleme mit meinem Verstärker!!! Benötige Ratschläge!

von TobiasZwick, 17.12.03.

  1. TobiasZwick

    TobiasZwick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.03
    Zuletzt hier:
    9.04.04
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.12.03   #1
    Ich hab mir vor kurzem eine Epiphone SG400 gekauft, jetzt hab ich das problem, dass ich mit meinem verstärker irgendwie ums verrecken nicht den "Verzerrten" Crunch Sound hinbekomm! Bei meim Kumpl (Fender Squier) gings daheim, der hat einfach GAIN aufgedreht, und der Sound war da, bei mir tut sich da aber nix! Was soll ich machen ????

    AUf meinem Verstärker sind nur Volgende Drehknöpfe:

    GAIN BASS TERRIBLE MIDDLE MASTER

    (bis stufe 10 Aufdrehbar)

    und an der Guitar hab ich VOLUME und TONE

    (bis stufe 10 Aufdrehbar)

    Kann mir bitte jemand n Tip geben, was ich machen muss, dass sich meine SG ungefähr so anhört ??


    http://mitglied.lycos.de/jfgbruecke/stuff/4_sonstiges/Guitar.mp3

    [​IMG][/url]
     
  2. TobiasZwick

    TobiasZwick Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.03
    Zuletzt hier:
    9.04.04
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.12.03   #2
    [​IMG]
    [/img]
     
  3. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 17.12.03   #3
    Genau das war mein erster Verstaerker (den habe ich auch noch irgendwo im Keller rumstehen....)

    So einen sauberen Crunch-Sound wirst du mit dem nicht hinbekommen, der neigt AFAIK eher zum saegen (aber das macht er recht huebsch).

    Also, die Gitarre in den oberen Input, Gain auf bis Anschlag (hast du wohl schon), die Klangregelung auf neutral Stellen (Bass, Trebble, Middle auf 12 Uhr) und den Master erstmal runterdrehen (nicht ganz zu).

    Dann so in die Saiten schlagen wie du das sonst auch machst (nicht nur drueberstreicheln). Dann passt du den Grad der Verzerrung mit dem Gainregler an (mache das alles erstmal mit komplett offenem Volume und Tonepoti an der Axt). Wenn du den Sound gefunden hast der dir zusagt (bzw. den Grad der Verzerrung) stellst du die Klangregelung nach (ganz nach deinem Geschmack). Zum Schluss stellst du noch die Lautstaerke ein.

    Um an den Sound aus der MP3 ranzukommen musst du halt ausprobieren.

    Sorry, mehr Tipps kann ich dir da nciht geben (ausser vielleicht heute Abend mal daheim probieren)
     
  4. The razors edge

    The razors edge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.03
    Zuletzt hier:
    13.08.06
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.12.03   #4
    Hmm, bei mir funzt der Link net.
    Kommt da überhaupts kein Ton oder wie meinste des. Normalerweiße einfach lautstärke undn bissl gain aufdrehen und dann klingts schon verzerrt. Mit trebble, bass und middle einfach bischen rumdrehen bis du den sound gefunden hast. Hab auch ne epi sg400 und nen Marshall. An der Git kanns net liegen.

    Edit: Verdammt, zu langsam :D
     
  5. TobiasZwick

    TobiasZwick Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.03
    Zuletzt hier:
    9.04.04
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.12.03   #5
    Gehts au no n bissle sägender, so wie im tonbeistpiel ?
     
  6. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 17.12.03   #6
    Irgendwann ist schluss. du kannst halt Trebble noch etwas reindrehen und bass etwas raus, aber alles wirst du nicht hinbekommen.
     
  7. TobiasZwick

    TobiasZwick Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.03
    Zuletzt hier:
    9.04.04
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.12.03   #7
    Und was könnt ich da sonst no machn, ohne mir n andern Verstärlker zu aufen !?

    Was isn mit so nem effekt gerät?
     
  8. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 17.12.03   #8
    Du koenntest dir ein einzelnes Pedal kaufen. Das ist relativ billig. Du koenntest dir ein Multi-FX holen, das ist billiger wie 5 Pedale und gerade in der Einsteigerklasse schon recht gut.

    Du solltest dabei aber nicht vergessen das unser Instrument erst am Lautsprecher endet!
     
Die Seite wird geladen...

mapping