Randall--geiler Metal Amp??????????

von Mentally-ill, 01.01.05.

  1. Mentally-ill

    Mentally-ill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    6.12.12
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    247
    Erstellt: 01.01.05   #1
    Hallo bin auf der suche nach einem preiswertem(preis zwischen 200-350€,kann auch gebraucht sein) Topteil und hatte da den Randall im Kopf weil Randall sehr gut für Metal geignet sein sollen und ich Metal spiele wenn jemand nen Randall hatt ,würde mich sehr interessieren wie der klingt.
    Wenn jemand noch ein anderes gutes Topteil kennt das auch für Metal geignet ist würde ich darüber freuen wenn er es schreiben würde.:great:
     
  2. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 01.01.05   #2
    für 200€ könnte ich dir evtl. mein ibanez TB100h anbieten :)

    mfg :)
     
  3. northcraft

    northcraft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    13.12.15
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    12
    Erstellt: 01.01.05   #3
    randall is total fett, aber leider in deutschland kaum erhältlich:great:
    in europa kriegen fast nur harte checkergruppen die amps, andere normale menschen müssen da, so viel ich weiß, scho selber ins amiland fliegen um sich einen zu besorgen

    also ich wünsch dir viel glück bei der suche, aber du wirst schon was finden, wenn du nicht unbedingt auf randall beharrst:)

    mach's gut
     
  4. marshbox

    marshbox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    9.11.11
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.01.05   #4
    sind randall amps eigentlich transistoren- oder röhrenamps? hab mal welche im internet gesehen und die waren verdammt billig.gruß marshbox
     
  5. northcraft

    northcraft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    13.12.15
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    12
    Erstellt: 01.01.05   #5
    randall hat so viel ich weiss einige transen im programm, aber die amps, die die firma wirklich ausmachen und die auch äußerst beliebt sind, stellen eindeutig die röhrenamps dar

    bis späder:)
     
  6. BLS

    BLS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.04
    Zuletzt hier:
    6.03.07
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.01.05   #6
    Das Randall gerade für Röhrencombos bekannt ist stimmt so nicht ganz
    Ihr ehemaliger Hauptendorser Dimebag hat nur Transe gespielt.
     
  7. Fender1986

    Fender1986 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.04
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.01.05   #7
    Guck dich bei Ebay um wenn du nen Randall kaufen willst

    MFG
     
  8. Mentally-ill

    Mentally-ill Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    6.12.12
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    247
    Erstellt: 01.01.05   #8
    Hallo nochmal also ich weis nicht ob ihr es schon wisst aber Randall Amps gibt es ganz oft in ebay und zwar neue vom Händler.
     
  9. Flexable

    Flexable Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.04
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.01.05   #9
    Randall Amps und Boxen gibts auch bei Beyers in Köln...
     
  10. Mentally-ill

    Mentally-ill Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    6.12.12
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    247
    Erstellt: 01.01.05   #10
    Gibts ne website von denen??????
     
  11. Dizzy Reed

    Dizzy Reed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.04
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    142
    Erstellt: 01.01.05   #11
  12. FuckingHostile

    FuckingHostile Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.03
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    161
    Erstellt: 01.01.05   #12
    Ich kenn jemanden der ein Randall RH-100 Top hat. Ich den den Sound sehr sehr gut. Vorteilhaft ist bei dem Amp dass er zwei verschiedene Gain-Modi hat, die per Footswitch geschaltet werden können. Nachteil ist das im direkten vorgleich zum Peavey Supreme XL stärkere Rauschen. Insgesamt würde ich sagen, dass der Randall und der Supreme XL sich nicht viel nehmen. Da würde ich den persönlichen Geschmack in den Vordergrund stellen. Preislich liegen sie ja auch etwa in der selben Region, wobei der Randall immer noch etwas billiger ist. Der Randall ist bei ebay relativ leicht zu bekommen. Der Randall RH-100 meines Bekannten hat gebraucht bei ebay 251€ gekostet.
     
  13. Noodles'87

    Noodles'87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.03
    Zuletzt hier:
    3.04.09
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.05   #13
    Hi,
    besitze das RH100 G2 Topteil, und bin sehr zufrieden, wobei ich anmerken sollte, dass ich eher Punkrock/ Hardrock, aber etwas Blues spiele.
    Meine Box soll morgen kommen, da kann ich ja nochmal ausgiebiger berichten.
     
  14. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 02.01.05   #14

    Sorry, aber du redest Scheisse. Randall stellt hauptsächlich Transen her, afaik gibt es nur im Modulsystem von denen Röhren.

    Und natürlich bekommt man in Deutschland Randall, zwar nicht unbedingt die Topmodelle (müssen bestellt werden), aber in einigen Läden ist ein Randall zu finden (so auch bei ebay, wie hier erwähnt).
     
  15. Logan

    Logan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.03
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Villach / Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 02.01.05   #15
    Da muss ich dem Destructeur zustimmen. Randall ist gerade wegen den Transen bekannt und sie haben erst seit kurzem ein Röhren- Modul- Amp System im Angebot.
    zum Thema: Also für Metalsounds sehr geeignet.
     
  16. Diji

    Diji Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    31.01.16
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.05   #16
    moin mädels,...

    will mir in den nächsten tagen auch einen randall zulegen. meiner meinung nach die beste preisliche geschichte die es gibt.

    meine frage an euch,...

    reichen mir 100 watt transe? die 200watt version kostet 100 taler mehr.
    spiele meist so vor etwa 200 leute. vielleicht hat der eine oder andere da mehr ahnung. achja,..wir nehmen die gitarren meistens nicht ab.

    thanx:great:
     
  17. Primex

    Primex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 29.01.05   #17
    Hallo,

    ich hatte den RH-200. Ich denke, dass die 100 Watt sehr viel ausmachen was Druck und Auflösung des Sounds angehen! Ich würde die 100 Taler mehr investieren, wenn ihr euch nicht gleich ein Röhrentop holen wollt!
     
  18. tomdelonges-son

    tomdelonges-son Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.05   #18
    Servs Jungs!
    Randall amps und Boxen gibts bei:
    cream-music.com
    Die haben ne recht gute auswahl!
    gruß Jonathan
     
  19. Logan

    Logan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.03
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Villach / Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 29.01.05   #19
    Mit ner 4x12er dran dürften die 100W auch schon für 200Leute reichen. Wieviel die 200W Version besser ist kann ich jedoch nicht sagen.
     
  20. Diji

    Diji Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    31.01.16
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.05   #20
    moin,...

    ja, wollte mir aus finanziellen gründen noch ne behringer box dazu holen.

    soweit ich weiss, ist der einzige unterschied, dass das rh-200 200 watt, statt 100 hat. hatte auch schonmal zu fame tendiert,..weiss nicht so recht. der peavey 5150 ist mir einfach noch zu teuer.
     
Die Seite wird geladen...

mapping