Reach you...

von Frahh, 12.02.08.

  1. Frahh

    Frahh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.08
    Zuletzt hier:
    15.12.15
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.08   #1
    keine ahnung ob da überhaupt was gut dran is :D außer vllt vom inhalt her

    Reach you


    The first time I look at you
    I know you are the one I wanna love
    Your eyes, your skin, your hair
    All about you takes my breath away


    But I don’t know
    I don’t know
    If I can be with you
    I wanna reach you
    Before I die
    I wanna reach you
    Before the endless darkness
    takes me home


    Every moment I have to think about you
    I notice every smile in your pretty face
    I think about you and me
    How beautiful it could be if I can taste your lips


    But I don’t know
    I don’t know
    If I can be with you
    I wanna reach you
    Before I die
    I wanna reach you
    Before the endless darkness takes me home


    My heart beats like a ticking bomb
    When I see you, when I could look at you
    Your beautiful face is the thing I wanna touch
    Your lips are the part I wanna kiss


    I cry to god that I will be with you
    I look in the mirror and say to myself
    I wanna kiss you to the end of all days
    I wanna reach you
    I wanna be with you
    I wanna kiss you before the dawn of darkness comes to me


    ich wusst jetzt net ob ich past oder present tense verwenden soll... hab halt jetzt present tense genommen weil eigentlich alles in der gegenwart des lyrischen ichs geschiet
     
  2. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 12.02.08   #2
    Hi Frahh,

    erst mal willkommen am Board. :)
    Demnächst taucht wahrscheinlich hier ein native speaker auf und nimmt sich den Text mal sprachlich zur Brust - einige Sachen habe ich entdeckt, aber es ist vielleicht sinnvoller, wenn das in einem Durchgang passiert.

    Generell ist im Englischen das past tense die Erzählzeit - selbst wenn alles in der Gegenwart spielt (die spinnen, die Engländer, aber das kann Dir dann auch ein native selbst erzählen ... :D ). Du könntest auch mal in den workshop lyrics reinschauen (link in meiner signatur) - vielleicht findest Du ja noch die ein oder andere Anregung.

    Der Inhalt ist natürlich der Hammer! Ein Liebessong! :D
    Nein - will Dich ja hier nicht veräppeln: Klar soll man über die Liebe singen und gerade dann, wenn es raus muss. Und so viel neues kann man da ja auch nicht zu sagen - verstehen wird das eh jede/r. Da kommt es auch viel darauf an, wie es gesungen wird, wie es musikalisch umgesetzt wird, ob es ehrlich gemeint und gefühlt ist. Sonst sind auch die schönsten Worte in den Wind geschrieben ... ;)

    Was wäre denn so die Musik dazu?
    Wirst Du das selbst singen?
    Spielst Du auch ein Instrument?

    Na ja - also herzlich willkommen und bis demnächst, :cool:

    x-Riff
     
  3. Frahh

    Frahh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.08
    Zuletzt hier:
    15.12.15
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.08   #3
    jo also es geht nur sekundär um das was da beschrieben wird, es geht mehr um das was man dabei denkt wenn man sich in nix sicher ist, ich spiel nen bass und ähm ich sing nur das negative im lied, das wo die person beschrieben wird also das positive singt unsere sängerin, die kann das ganz engelhaft rüberbringen :), und ja ich hatte ma jemanden gefragt wie ich das schreiben sollte, also welche zeit, der meinte es sei eigentlich egal. aber ich frag lieber noma hier nach etc. und ja der text wird halb geschrieen und halb gesungen, also soll jetzt eig kein liebeslied sein ;)
     
  4. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 12.02.08   #4
    Hi Frahh - warte erst mal was die natives sagen bevor Du für den song die ganze Erzählzeit änderst - das was ich geschrieben habe ist halt die Faustregel ...

    Aber: es kommt nicht raus, dass das ein Duett ist. Auf der Bühne merkt man´s ja - aber wenn man nur den Text liest, nicht. Könntest also durchaus 1. Stimme/Person und 2. Stimme/Person schreiben - wäre dann leichter zu erkennen.

    Und: zwar drückt der eine Teil des songs Zweifel aus, aber nicht an der Liebe an sich, sondern nur fragend in der Hinsicht, ob es jemals so kommen wird, quasi ob sich die Liebe erfüllen wird. Warum da Zweifel bestehen, das läßt der Text offen. Was widerum Sache des Autoren ist, wie viel er erzählt oder nicht - aber negativ würde ich das auch nicht nennen - Liebe, Zweifel, Sehnsucht - so in der Richtung eher.

    x-Riff
     
  5. Frahh

    Frahh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.08
    Zuletzt hier:
    15.12.15
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.08   #5
    ich hab erlich gesagt auch immmoment net vor den text zu überarbeiten in sachen tense, ich hatte da stehen wer das singt, aber das hab ich weggemacht, weil ich dachte es wäre egal, und ja ich habe meine gründe wieso ich net alles detaliert erklär wieso der jetzt zweifelt... aber danke das hilft mir schon weiter, bin jetzt nur ma auf den rest gespannt, grammatik etc. :D, kannst du mir noch kurz sagen wer bzw was die natives sind?
     
  6. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 12.02.08   #6
    natives nennen manche hier (lol) die native speaker - also für die englisch mehr oder weniger Muttersprache ist - davon lassen sich vor allem nate und wilbour-cobb öfter blicken

    ja - und ist gut so: keinen text reinstellen und ellenlang erklären und so - der text sollte in der regel für sich sprechen
     
  7. Frahh

    Frahh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.08
    Zuletzt hier:
    15.12.15
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.08   #7
    und wann kommen die mal und schauen sich sowas an :D?
     
  8. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 12.02.08   #8
    also das kann schon ein, zwei tage dauern oder so ...

    Okay - fang ich mal an, weil nate is grad beschäftigt, höre ich:

    Reach you


    The first time I look at you
    Eher Since the first time I saw you - oder Du siehst sie halt gerade in dem Moment wirkich zum ersten Mal und weißt es gerade jetzt in diesem Augenblick - aber da würde man eher sowas wie: Now that I see you oder It´s the (very) first time I look at you oder eher With the first look on you ...
    I know you are the one I wanna love
    Your eyes, your skin, your hair
    All about you takes my breath away


    But I don't know
    I don't know
    If I can be with you
    Can bedeutet im Englischen meist eine faktische Unmöglichkeit - beispielsweise wenn Du in einem Käfig eingesperrt wärst und Du tatsächlich - also körperlich - nicht zu ihr kommen könntest. I can´t see you heißt: ich kann Dich physisch nicht sehen und nicht wie es im Deutschen auch heißen kann, dass ich es nicht aushalten könnte, Dich zu sehen ... If I ever will be with you oder If we ever will be together oder so ...
    I wanna reach you
    Before I die
    I wanna reach you
    Before the endless darkness
    takes me home
    das finde ich schön

    Every moment I have to think about you
    evtl: you are on my mind - dann hättest Du auch nicht zweimal think in der Strophe
    I notice every smile in your pretty face
    I think about you and me
    How beautiful it could be if I can taste your lips
    could oder would statt can oder einfach if I tasted your lips oder if I felt your lips on mine


    But I don't know
    I don't know
    If I can be with you s.o.
    I wanna reach you
    Before I die
    I wanna reach you
    Before the endless darkness takes me home


    My heart beats like a ticking bomb
    das finde ich jetzt etwas martialisch ...
    When I see you, when I could look at you
    In dem Fall: when I look oder when I´m looking at you - weil hier kein Falls ich Dich sehe, sondern ein zeitliches wenn ich Dich sehe gemeint ist
    Your beautiful face is the thing I wanna touch
    ein Gesicht als "thing" zu bezeichnen ist eigentlich eine Abwertung - also es ist nicht wirklich ein Ding - vlt: I want (so much) to touch your beautiful face oder Oh - how much I long for touching your beautiful face ...
    Your lips are the part I wanna kiss
    hier so ähnlich: part ist so ... objektbezogen finde ich - würdest Du im Deutschen sagen: Deine Lippen sind der Teil, den ich küssen möchte? Das wirkt eher kühl als erotisierend, finde ich


    I cry to god that I will be with you
    Ich weiß nicht, ob man zu Gott schreiht ... vielleicht eher beten? I pray to God? und dann: to be with you oder that we will be together
    I look in the mirror and say to myself
    into the mirror, imho
    I wanna kiss you to the end of all days
    till statt to, imho
    I wanna reach you
    I wanna be with you
    I wanna kiss you before the dawn of darkness comes to me
    hmm the dawn of darkness = die Dämmerung der Dunkelheit ... das ist irgendwie wie ein weißer Schimmel: also Dämmerung beinhaltet einfach den Übergang zur Dunkelheit ...


    Yu - soweit meine Anmerkungen.

    x-Riff
     
  9. Frahh

    Frahh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.08
    Zuletzt hier:
    15.12.15
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.08   #9
    danke... ich weiß das mit dem can net so ganz, heißt can net einfach können? aber insgesamt danke ich werd meinen text jetzt etwas verbessern und post ihn dann noch ma :) aber nettes forum hier echt weiterzu empfehlen, danke :), ok dawn heißt unter anderem auch anbruch
     
  10. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 12.02.08   #10
    du hast mit dem dauer present tense ein zeitproblem, die zeit kann mna nicht immer und überall benutzen, besonders mit zeitabhängigen wendungen, wie "the first time" oder "if"

    Reach you


    The first time I look at you
    Eher Since the first time I saw you - oder Du siehst sie halt gerade in dem Moment wirkich zum ersten Mal und weißt es gerade jetzt in diesem Augenblick - aber da würde man eher sowas wie: Now that I see you oder It´s the (very) first time I look at you oder eher With the first look on you ...
    "the first time.." impliziert, dass es ein zweites mal gibt, und dann kann es ja kein "jetzt" sein. riffs idee, "with the first look at you I know...." finde ich recht gut.
    I know you are the one I wanna love
    Your eyes, your skin, your hair
    All about you takes my breath away
    hier brauchst du present progressiv, weil es zeitgleich mit dem "look" geschiet. "is taking"


    But I don’t know
    I don’t know
    If I can be with you
    Can bedeutet im Englischen meist eine faktische Unmöglichkeit - beispielsweise wenn Du in einem Käfig eingesperrt wärst und Du tatsächlich - also körperlich - nicht zu ihr kommen könntest. I can´t see you heißt: ich kann Dich physisch nicht sehen und nicht wie es im Deutschen auch heißen kann, dass ich es nicht aushalten könnte, Dich zu sehen ... If I ever will be with you oder If we ever will be together oder so ...
    oder einfach, "if I could be with you.." das "can" nicht geht, hängt auch mit dem "if" zusammen
    I wanna reach you
    Before I die
    I wanna reach you
    Before the endless darkness
    takes me home
    das finde ich schön
    muss aber future, "will take me home"

    Every moment I have to think about you
    evtl: you are on my mind - dann hättest Du auch nicht zweimal think in der Strophe
    I notice every smile in your pretty face
    I think about you and me
    How beautiful it could be if I can taste your lips
    could oder would statt can oder einfach if I tasted your lips oder if I felt your lips on mine
    da geht nur "could" oder "when I will taste"


    But I don’t know
    I don’t know
    If I can be with you s.o.
    I wanna reach you
    Before I die
    I wanna reach you
    Before the endless darkness takes me home


    My heart beats like a ticking bomb
    das finde ich jetzt etwas martialisch ...
    When I see you, when I could look at you
    In dem Fall: when I look oder when I´m looking at you - weil hier kein Falls ich Dich sehe, sondern ein zeitliches wenn ich Dich sehe gemeint ist
    "when I see you, when I look at you" wäre auch gut
    Your beautiful face is the thing I wanna touch
    ein Gesicht als "thing" zu bezeichnen ist eigentlich eine Abwertung - also es ist nicht wirklich ein Ding - vlt: I want (so much) to touch your beautiful face oder Oh - how much I long for touching your beautiful face ...
    Your lips are the part I wanna kiss
    hier so ähnlich: part ist so ... objektbezogen finde ich - würdest Du im Deutschen sagen: Deine Lippen sind der Teil, den ich küssen möchte? Das wirkt eher kühl als erotisierend, finde ich


    I cry to god that I will be with you
    Ich weiß nicht, ob man zu Gott schreiht ... vielleicht eher beten? I pray to God? und dann: to be with you oder that we will be together
    "to cry" geht nur mit "for", "pray" wäre die bessere wahl
    I look in the mirror and say to myself
    into the mirror, imho
    I wanna kiss you to the end of all days
    till statt to, imho
    geht beides, hat aber eine unterschiedliche bedeutung
    I wanna reach you
    I wanna be with you
    I wanna kiss you before the dawn of darkness comes to me
    hmm the dawn of darkness = die Dämmerung der Dunkelheit ... das ist irgendwie wie ein weißer Schimmel: also Dämmerung beinhaltet einfach den Übergang zur Dunkelheit ...


    "dawn" ist nur die dämmerung, "dawan of darkness" geht nicht.

    wenn du eh vor hast, die zeiten noch mal zu überarbeiten, würde ich das tun. es liest sich so beschreibend trocken, wie eine betriebsanleitung - passt nicht zu dem emotionalen thema
     
  11. Frahh

    Frahh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.08
    Zuletzt hier:
    15.12.15
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.08   #11
    kk danke dann noch eine frage, was könnte ich statt part bzw thing benutzen?
     
  12. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 13.02.08   #12
    Ich könnte mir ne ganz andere Satzkonstruktion vorstellen als: Dies als x von dem möchte ich küssen ...

    Vielleicht sowas wie: All I want to do/long for/dream of is to kiss your (beautiful) lips ...

    Oder eher bildhaft: You seem to have magnetic lips, cause I long to kiss them

    Na ja - irgendwas in der Richtung halt
     
  13. Frahh

    Frahh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.08
    Zuletzt hier:
    15.12.15
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.08   #13
    das erste gefällt mir besser, das zweite erinnert mich an so nen abgefuckten macho :D
    "hört" sich so an wie: du bist ja ganz feucht willst du dich net ausziehen Oo :D
    das erste is aber gut danke :)
     
  14. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 14.02.08   #14
    roffel roffel - man hat mich durchschaut :D :eek: :cool:
     
  15. Frahh

    Frahh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.08
    Zuletzt hier:
    15.12.15
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.08   #15
    so wars net gemeint :D, ne quatsch aber das klingt so schmalzlockig ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping