RedBox-, SpeakerSim-, Mikrofonalternative für Aufnahmen im Proberaum und live ?

Morloc

Morloc

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.05.21
Registriert
15.02.06
Beiträge
1.001
Kekse
10.039
Ort
northern bavaria
Leider finde ich kein Sub, in welches mein/e Problem/Frage passt, deshalb versuche ich es mal hier. Kann aber natürlich gerne verschoben werden...*Edit -> Done*

Problem im Proberaum: Röhren Amp PowerOut > HK RedBox > 4x12 bzw. von RedBox mit SpeakerSim ins Pult. War bisher kein Problem, denn mein Gitarren-RedBox-Signal hatte nur der Drummer auf dem Monitor. Live wird immer per Mic abgenommen. Jetzt will ich aber im Proberaum Mitschnitte machen und stelle fest, das mein Gitarren Sound kacke klingt. Mit dem Pult EQ komme ich nicht weiter, es hört sich immer nach Quäääke an.
Jetzt bin ich am überlegen, mir wieder ein Mikrofon zuzulegen (E609, E906, Sm57 -hatte vor+25 Jahren schon mal so ein eckiges Sennhiser), aber Mic ist halt immer umständlich....

Daher meine Frage: gibt es mittlerweile besser klingende "RedBoxen", als mein +20 Jahre altes rotes Ding? Sollte natürlich nicht teurer sein als ein E906 und/oder gibt es günstige Alternativen zu o.g. Mic's? Wie gesagt, es geht um Proberaumaufnahmen und nicht um eine CD Produktion...

Achso, am Setup Amp/Box/Lärm soll nichts geändert werden ;-) auch die Settings am Amp passen perfekt im/zum Band (live) Sound.

Danke für Input!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Obiwan

Obiwan

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.04.21
Registriert
09.03.08
Beiträge
404
Kekse
1.064
Ort
Bembeltown
Leider finde ich kein Sub, in welches mein/e Problem/Frage passt, deshalb versuche ich es mal hier. Kann aber natürlich gerne verschoben werden...*Edit -> Done*
Daher meine Frage: gibt es mittlerweile besser klingende "RedBoxen", als mein +20 Jahre altes rotes Ding? Sollte natürlich nicht teurer sein als ein E906 und/oder gibt es günstige Alternativen zu o.g. Mic's? Wie gesagt, es geht um Proberaumaufnahmen und nicht um eine CD Produktion...

1. Ja, es gibt mittlerweile deutlich bessere Lösungen, wie z.b. https://www.thomann.de/de/amt_pangaea_cp_100.htm.

2. Billiger als ein E906 ist meines Wissens nach keine dieser "besser klingenden Redboxes".

3. Bieten diese natürlich trotzdem einen großen Vorteil gegenüber Mikrofonierung, wie z.b. keine Übersprechungen beim Gitarrensound, keine aufwändige Suche nach dem Mic-Sweetspot am Amp (v.a. im Proberaum schwierig), etc..

4. Als Budget-Lösung könntest du auch z.b. die Palmer PDI-09 testen, die klingt in meinen Ohren etwas besser als die RedBox. Diese ist aber auch "nur" eine D.I. box mit analoger Boxensim und dann auch die Frage ob der Unterschied diese Investition für Dich rechtfertigt. Das müsstest Du testen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Olli G

Olli G

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.05.21
Registriert
14.01.16
Beiträge
418
Kekse
2.545
Ort
Sittensen
Das Mooer Radar wird überall hochgelobt. Klein und mit der Möglichkeit, Custom IRs aufzuspielen.
 
Obiwan

Obiwan

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.04.21
Registriert
09.03.08
Beiträge
404
Kekse
1.064
Ort
Bembeltown
Das Mooer Radar wird überall hochgelobt. Klein und mit der Möglichkeit, Custom IRs aufzuspielen.

Dort kann man soweit ich weiss aber nicht das Boxensignal durchschleifen. Ich lasse mich aber gern korrigieren.
 
Morloc

Morloc

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.05.21
Registriert
15.02.06
Beiträge
1.001
Kekse
10.039
Ort
northern bavaria
@Obiwan : Du bringst mich da auf einen Weg an den ich noch gar nicht gedacht habe: mein Recording Signal vor der Endstufe anzugreifen -sprich am Loop return, denn da ist der Sound fertig und das Signal ist unabhängig von der Amp Lautstärke. Oder bin ich da auf dem Holzweg? Falls nicht, wäre das ja auch plug n play für live. Funktioniert das mit dem AMT Ding? Gibt's dazu Alternativen in der Richtung hin wie ich mir das gerade vorstelle...

@Olli G beim Radar wüsste ich nicht, wie ich das sinnvoll einbinden kann, da es ja nur einen Eingang und nur einen Ausgang hat...

Schon mal danke für feedback!
 
Morloc

Morloc

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.05.21
Registriert
15.02.06
Beiträge
1.001
Kekse
10.039
Ort
northern bavaria
@Rescue Es gibt keine DAW! Aufgenommen wird die Summe der ganzen Band. Der klassische Livemitschnitt
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Olli G

Olli G

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.05.21
Registriert
14.01.16
Beiträge
418
Kekse
2.545
Ort
Sittensen
beim Radar wüsste ich nicht, wie ich das sinnvoll einbinden kann, da es ja nur einen Eingang und nur einen Ausgang hat...

Ja man muss das mit einer Loadbox à la Torpedo Captor verbinden.
 
crazy-iwan

crazy-iwan

Gesperrter Benutzer
HFU
Zuletzt hier
26.04.20
Registriert
15.11.06
Beiträge
16.362
Kekse
39.424
Ort
Hamburg
Das Boxensignal kann man mit der Redbox abnehmen, Cabsim ausschalten, dann in den Mooer Radar rein :)
 
Morloc

Morloc

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.05.21
Registriert
15.02.06
Beiträge
1.001
Kekse
10.039
Ort
northern bavaria
Meine Redbox ist ne "Pro", d.h. ich kann wählen zwischen Line und Speaker out. Würde doch bedeuten, das ich die Kiste auch in den Loop hängen kann. Mittels thru zurück in den Amp Return und per Redbox out ins Radar und dann ins Pult. Hat den Vorteil, das Radar kostet neun Hunni weniger und hat auch 4 Power Amp sims. Nachteil ist der Platzbedarf um die 2 Kisten in meinem kleinen 3he Rack rein zu popeln....

Danke für den Input bisher!
 
dieterc3

dieterc3

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.05.21
Registriert
07.08.10
Beiträge
211
Kekse
1.683
Ort
Oberösterreich
Hallo!
Ich verwende das AMT Pangaea. Funktioniert perfekt und bringt eine menge Möglichkeiten mit. Auch die IR's von AMT sind ganz ordentlich.

Dieter
 
Rubbl

Rubbl

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.05.21
Registriert
09.03.04
Beiträge
4.431
Kekse
14.029
Ort
Geislingen/Steige
Hab mir den Radar erst zugelegt. Du Kannst den auch mit dem DI füttern, mach ich so. Kann sein, dass der Line out zu heiß für den Radar ist. War zumindest bei meinem Amp so.
Aber egal, das Ding macht einen Mega guten Job, bei mir mit eigener IR und ist dazu noch Sahne zu bedienen. Platz brauchst du ned viel, ist winzig die Kiste.
 
Morloc

Morloc

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.05.21
Registriert
15.02.06
Beiträge
1.001
Kekse
10.039
Ort
northern bavaria
Habe gestern das AMT Pangaea für 130.- geschossen und werde berichten, sobald ich mich reingefuchst habe...

Von IRs habe ich null komma null Plan, wo bekommt man sowas her?

Naja, vielleicht ist ja schon was brauchbares in dem Kistchen ;-)

Danke nochmal an alle für ihren Beitrag hier im Thread !
 
dieterc3

dieterc3

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.05.21
Registriert
07.08.10
Beiträge
211
Kekse
1.683
Ort
Oberösterreich
Einige IR's gibt es kostenlos auf der AMT Webseite.
 
Morloc

Morloc

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.05.21
Registriert
15.02.06
Beiträge
1.001
Kekse
10.039
Ort
northern bavaria
Heute kam schon das Pangaea an! Zu meinem Entsetzten musste ich feststellen, das kein einziges IR geladen war. Also habe ich mir nach langem suchen auf der AMT Seite das free Ma-1960 A IR gedownloadet. Habe dann auch 20 der 40 IR´s erfolgreich im CP-100 ablegen können und habe es auf die Schnelle kurz zuhause mit Amp und Kopfhörer gecheckt. Ja es funktioniert! aber was macht man mit 40 mal der selben Box . egal wird sich schon noch was finden... Habe mir dann vorhin bei Ownhammer das free MES 412-ST V60 IR gedownloadet und stelle jetzt fest, das sind ja über 200 IR´s von ein und der selben Box.

Also ganz ehrlich: Was soll ich damit? Ich habe nicht die Zeit und schon gar nicht die Muse, mich stundenlang hinzusetzten, um aus 250 IR´s ein passendes Cab IR raus zu hören! Und wie das ganze dann im Bandsound klingt ist dann auch noch nicht gesagt... Und wir reden da von lausigen ZWEI verschiedenen Cab´s!!!
Wie macht Ihr das? Also ich bin total überfordert und bin schon davor das Ding und die ganze neue tolle Möglichkeit in die Tonne zu haun´ und mir ein Mikro zu holen -da sind die Möglichkeiten überschaubar und vor allem kann ich damit umgehen ;-)

Kennt jemand eine Sim mit einer Diezel 412 RL/FL die von mir aus 10 mal responsd´ ist?

Ihr merkt schon, ich bin etwas überfahren von dem neuen Scheiß....:ugly:
 
Rescue

Rescue

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.05.21
Registriert
02.10.07
Beiträge
4.065
Kekse
5.555
Ort
Kiel
das sind ja über 200 IR´s von ein und der selben Box.

Also ganz ehrlich: Was soll ich damit?
bei den Redwirez ist das immer die gleiche Box Marshall 1960A mit unterschiedlichen Mikros in unterschiedlichen Positionen
Ihr merkt schon, ich bin etwas überfahren von dem neuen Scheiß.
DU hast doch gefragt:) sonst nimm irgendeine und tausche sie aus wenn Dich was stört. Ich dachte immer Gitarristen spielen immer
gerne mit ihrem Equipment rum:D ich nehme nach der Vorgabe des Gitarristen im Projekt immer aus den Red Wirez das C414 5cm entfernt. Da hat man eine gute Box die dann mit vielen Amp Sims gut zusammen arbeitet.
 
smello

smello

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.05.21
Registriert
26.03.08
Beiträge
2.493
Kekse
8.085
Ort
München
Ich habe mir irgendwann mal das Ownhammer Heavy Hitters Paket zugelegt und da ist ein Quickstart Ordner in dem eine gute Auswahl ist.

von 3Sigma Audio habe ich auch ein paar, die nicht schlecht sind. Da sind immer nur so etwa 20 IRs pro Box. Eine Diezel 412 gibts da auch. Die klingen aber mMn immer schon etwas mehr wie ein fertiger Mix und weniger "roh". Vielleicht aber genau das richtige für dein Vorhaben?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben