Reinigung von Graphithälsen

von zoni, 07.11.08.

  1. zoni

    zoni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.06
    Zuletzt hier:
    26.09.16
    Beiträge:
    84
    Kekse:
    276
    Erstellt: 07.11.08   #1
    Vergangenes Wochenende wars mal wieder an der Zeit neue Saiten auf meinen Modulus aufzuziehen. Bei der Gelegenheit wollte mal wieder den (Graphit)Hals "reinigen" (Mikrofasertuch und etwas Wasser).

    Diesmal half dieses "Reinigen" allerdings nur den üblichen Schmand (Ablagerungen direkt an den Bundstäbchen und den Bünden) vom Hals zu entfernen. Nicht aber (schwer zu beschreiben und grad keinen Fotoapparat zur Hand) diese ovalen Abdrücke in den häufig genutzten Bünden.

    Bei meinem andernen (Ahornhals)Bass kriege ich diese ins Holz "eingefressenen" Ablagerungen recht gut mit den handelsüblichen Fret-Oil raus und/oder mit sehr feinem Schmirgelpapier.

    Das kann ich auf dem Graphit nicht nutzen, deshalb die Frage, ob es ähnliche Reinigungsmittel für derartige Hälse gibt?
    Der damalige Verkäufer sagte mir nämlich, dass jegliche auf Alkohol/Chemie-Basis bestehenden Reiniger für den Graphithals nicht anwendbar sind.
     
  2. papero

    papero Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    15.09.20
    Beiträge:
    2.605
    Ort:
    Koblenz
    Kekse:
    10.800
    Erstellt: 07.11.08   #2
    Ich weiß, ehrlich gesagt, nicht so recht was Du meinst. Meinst Du zwischen den Bundstäbchen?
    Und Du gehst mit Schleifpapier an ein lackiertes Ahorngriffbrett?

    Oder verstehe ich Dich total falsch?

    Grüße, Patrick
     
  3. zoni

    zoni Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.06
    Zuletzt hier:
    26.09.16
    Beiträge:
    84
    Kekse:
    276
    Erstellt: 07.11.08   #3
    Ich hab versucht, mit meinem Handy nen Foto zu machen, das ist nicht so recht gelungen. Werde mal versuchen morgen ne Digicam mit Makrofunktion zu bekommen.

    Aber damit du/ihr euch das ungefähr vorstellen könnt (ich denke aber, so verunreinungen hat doch jeder auf seinem Griffbrett?!) hier mal eine "Skizze":

    Nehmen wir einfach einen Bund (ja, der Bereich zwischen den Bundstäbchen ;) ), der von mir zB mit allen 4 Saiten sehr viel gespielt wird.
    Ohne diese Ablagerungen sieht er ganz normal aus:
    | | | |

    Doch jetzt sieht dieser Bund bei mir so aus, dass sich in den Räumen zwischen den Saiten Fett/Schmutz/Was-auch-immer abgelagert hat:
    |O|O|O|

    Diese Ränder bekomme ich halt nicht komplett weg vom Hals. Deshalb wollt ich mich hier mal nach Reinigungsmitteln für Graphithälse erkundigen.

    Und ja, wenn der Hals meines Holzbasses (Sterling, Hals nicht lackiert!) derart stark verschmutzt ist, dass ich den nicht mehr mit den handelsüblichen Reinigungsmitteln entfernt bekomme, greife ich ab und an zum feinsten Schmirgelpapier und öle ihn anschliessend wieder.
     
  4. zoni

    zoni Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.06
    Zuletzt hier:
    26.09.16
    Beiträge:
    84
    Kekse:
    276
    Erstellt: 12.11.08   #4
    Ich schieb den Beitrag nochmal nach oben, in der Hoffnung, dass doch noch einer von euch hilfreiche/allgemeine Tipps zum Reinigen eines Graphithalses geben kann.
     
  5. bassick

    bassick HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    21.11.19
    Beiträge:
    2.164
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Kekse:
    7.920
    Erstellt: 12.11.08   #5
    Bilder sind einfach hilfreich, ASCII-Grafiken eher verwirrend.

    Wenn ich dich richtig verstehe, dann sind das Kratzer o. ä., die auch nach einer Reinigung mit Lemon Oil nicht verschwinden. Wenn dem so ist: schau dich mal im Handy- oder Motorradhelmzubehör um, da gibt es Poliermittel, um Mikrokratzer zu entfernen. Das könnte beim hochglanzpoliertem Graphitgriffbrett auch klappen.
    [​IMG]

    Wenn das allerdings Saitenspuren sind und die Bünde noch eine ordentliche Höhe haben, dann musst du dich fragen, woher das kommt. Entweder sind die Saiten zu dünn oder du drückst die Saiten zu stark auf das Griffbrett, so dass diese kratzen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping