[Review] Suhr Doug Aldrich Pickups

  • Ersteller angelofdeath666
  • Erstellt am
angelofdeath666
angelofdeath666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.21
Registriert
04.01.05
Beiträge
2.065
Kekse
4.845
Ort
Hackenbroich
Habe am Samstag meine neuen Suhr Doug Aldrich Pickups bekommen. Beide ohne Kappe, einfach schwarz.

Einbau:
Ich war etwas verwirrt beim auspacken, da den Pickups keine Einbauanleitung / Verkabelungsschema beilag. Beim genaueren Betrachten hat sich dies jedoch dann als Bedenkenlos gezeigt, da die Kabel schon so wie sie angelötet werden verdrillt waren. Somit einfaches Plug&Play.
Der Einbau dauerte grade mal 45 Minuten bis beide Humbucker eingebaut und verkabelt waren. Beim ersten Check (Magnete abklopfen) war sofort auf allen 4 Spulen das Signal da, der Schalter arbeitete wie vorher auch.

Gitarre:
Die Pickups habe ich in meine Vinatge Icon V100MRTSB eingebaut. Die originalen Pickups waren mir zu schwach und undeffiniert.

Sound:

Bridge:
Der Bridgepickup besticht durch seine wahnsinnige Transparenz, egal wie weit die Gainuhr aufgedreht wird. Alle angeschlagenen Saiten bleiben immer definiert hörbar. Der Sound ist sehr Mittig, die Höhen und Bässe gehen jedoch trotzdem nicht unter. Clean macht der DA auch eine sehr gute Figur. Sehr drahtig, aber trotzdem druckvoll mit viel Saft. Powerchords und Leadlicks kommen sehr gut und dynamisch zur Geltung. Auch lässt sich der PU mit dem Vol-Poti auch bei Massen an Gain "cleanen".

Neck:
Der Neckpickup hat eine ähnliche Transparenz wie der Bridgepickup, klingt jedoch etwas dumpfer. Leadlicks haben sehr viel Kraft und Dynamik. Auch hier liegen die Stärken ganz klar im Mittenbereich. Höhen und Bässe kommen schön klar. Clean klingt der DA-Neck-Pickup noch schöner als die Bridgeversion. Viel Wärme und sehr Transparent.

Fazit:
Eine absolut geniale Kombi für Rock- /Hardrocksounds. Wer Pickups für diese Richtung sucht, sollte sich diese vielleicht mal ansehen. Ich selbst habe bis jetzt in alle meine Gitarren EMGs verbaut. Dies wird jetzt ein Ende haben. Meine zweite Vintage V100 wird auch mit diesen Pickups bestückt, die noch folgende auch.
Einfach sehr geile Teile :great:

Zum Abschluss noch ein kleines Bild:

img0138p.jpg


Jay
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
gitarrenaxl
gitarrenaxl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.06.21
Registriert
06.03.09
Beiträge
3.226
Kekse
66.120
Ort
Kufstein
Du mußtest aber schon löten, oder ???
 
angelofdeath666
angelofdeath666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.21
Registriert
04.01.05
Beiträge
2.065
Kekse
4.845
Ort
Hackenbroich
Ja, löten musste ich. war aber sehr einfach. grün war schon mit masse verdrillt. schwarz ging zum poti. weiß und rot waren verdrillt (abgriff zum splitten der HBs)
Musste also nur noch die verdrillten Leiter verzinnen und dann anlöten
 
Invi_Kid
Invi_Kid
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.09.20
Registriert
02.05.06
Beiträge
54
Kekse
72
Ort
Franken
Hey, die Doug Aldrich von Suhr hab ich mir auch geholt - bin genauso wie du hellauf begeistert.

Am besten gefällt mir, dass sie einen schönen fetten sound geben aber doch nicht matschen.
Hab auch meine EMGs dafür weggeschmissen^^

Wo hast du deine her? In Deutschland sind die ja nicht gerade billig.

Grüße
 
angelofdeath666
angelofdeath666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.21
Registriert
04.01.05
Beiträge
2.065
Kekse
4.845
Ort
Hackenbroich
hab meine über Guitars and drums in osnabrück bestellt. 95,50 pro stück.
dazu nochma 6,50 versand... aber wenn man die teile sonst nich bekommt muss man halt in den sauren apfel beißen...

Hab die Pickups heute mal im Bandkontext getestet. Ich muss sagen: geiler als meine EMGs. Die Aldrichs bleiben auch bei Massen an Gain (OD1 im Red-Mode meines Marshall JVM) absolut deffiniert, es wummert nix, es matscht nix... einfach nur genial!
Habe alle Einstellungen des Amps unverändert gelassen. Der Amp war quasi noch auf meine EMGs eingestellt. Ohne das ich groß was ändern musste, klang alles fast wie gewohnt, etwas weniger saft als vorher, aber das lässt sich verschmerzen
 
Zuletzt bearbeitet:
Robots
Robots
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.02.14
Registriert
27.03.07
Beiträge
1.832
Kekse
4.616
Hey. Cooler Bericht, erinnert an meine Bulldog Pickups!
Die lassen sich nämlich auch icht zum matschen bringen :cool:
 
angelofdeath666
angelofdeath666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.21
Registriert
04.01.05
Beiträge
2.065
Kekse
4.845
Ort
Hackenbroich
danke. musste einfach ein review über diese geilen teile schreiben :)

bei gefallen kann ja die bewertungsfunktion genutzt werden xD
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben