rmv road-up series?

von DarkFottloch667, 23.03.08.

  1. DarkFottloch667

    DarkFottloch667 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.07
    Zuletzt hier:
    13.10.12
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 23.03.08   #1
    Ich habe mich die ganzen letzten wochen tüchtig nach einigen sets und marken erkundigt und habe gerade einen Favorit gefunden was mein nächstes kit angehen soll. Momentan spiele ich auf nem Pearl ELX von nem Bekannten, wollte mir gez aber auch mal was eigenes zulegen. Jetzt hab ich mich von pearl und tama abgewandt weil ich den Eindruck habe, und korrigiert mich falls ich falsch liege, dass man bei den obrigen auch viel für den namen bezahlt, wie bei gibson oder fender, obwohl andere firmen in der selben preisklasse mehr biten. Auserkohren ist momentan ein Set von RMV Drums der Road-Up Series. Das Set liegt ja in der Preisklasse der EX und ELX von Pearl und dem Imperialstar... Hat wer von euch Erfahrung mit dieser Serie gemacht und kann mir evtl. was nützliches dazu sagen? Sind das Soundmäßig große unterschiede, lohnt es sich überhaupt, womit wäre es generell zu vergleichen, bla bla bla, ihr kennt das ja :)
    Wichtig für mich wär eben so die Preisspanne um die 650€ wie eben das RMV

    hier noch der Link

    http://cgi.ebay.de/RMV-Road-Up-6-te...hash=item230234127061&_trksid=p3286.c69.l1288

    Danke schonmal im Vorraus
    Kevin
     
  2. DarkFottloch667

    DarkFottloch667 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.07
    Zuletzt hier:
    13.10.12
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 23.03.08   #2
    hab doch schon was gefunden kümmert euch nicht um mich :p
     
Die Seite wird geladen...

mapping