Rohling Pickguard günstig?

von Sam Urai, 10.04.06.

  1. Sam Urai

    Sam Urai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.03
    Zuletzt hier:
    24.07.15
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    37
    Erstellt: 10.04.06   #1
    Hey, gibt es das Pickguard-Rohmaterial irgendwo günstiger als bei Thomann oder bei Rockinger? Ich find nämlich um die 18 € für ne Plastikplatte schon recht happig:screwy:
    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.
     
  2. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 11.04.06   #2
    Dann kommt es auch immer drauf an, was für eins du suchst.... manchmal findet man sowas bei eBay und ansonsten..... schlechte Chancen :rolleyes:
     
  3. Apfelkrautwurst

    Apfelkrautwurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.05
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    968
    Erstellt: 11.04.06   #3
    habe mir eins aus acrylglas geschnitzt,baumarkt:resteabteilung=1€.

    naja,nur scheisse wenn du was spezielles suchst.
     
  4. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.813
    Zustimmungen:
    1.310
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 11.04.06   #4
    Hier kostet sie €5,50, aber ich habe auch schon in großen Baumärkten sogenannte Schichtstoffplatten (unter anderem mit dem Handelsnamen Resopal bekannt) gesehen, allerdings in Größen, daß du 20 Pickguards draus machen kannst. :)
    Im Ausland gibt es allerdings einige Adressen, wenn du das auch in Betracht ziehst, kann ich da noch ein paar posten.
     
Die Seite wird geladen...

mapping