Pickguard Rohmaterial: Bezugsquellen

von JoePublic, 17.05.06.

  1. JoePublic

    JoePublic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    6.06.08
    Beiträge:
    379
    Ort:
    Auf dem Planeten Erde
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    74
    Erstellt: 17.05.06   #1
    Also, da ich in gerne mal ein Pacman pickguard bauen würde brauche ich gelbes rohmaterial.
    Explizite pickguard rohlinge konnte ich nicht finden, kenn jemand quellen oder weiss wer was man als ersatz nehmen könnte?
     
  2. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.812
    Zustimmungen:
    1.310
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 17.05.06   #2
    Gibts bei Rockinger, Musik-Produktiv und natürlich ohne Ende im Ausland, wo dann aber das Porto ziemlich reinhaut.
     
  3. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 17.05.06   #3
    Mit gelb dürftest du aber so deine Probleme kriegen das zu bekommen.
    Ist halt keine gängige Farbe und wahrscheinlich nicht im Lieferprogramm der Versandhäuser.

    Vielleicht hast du ja über den technischen Handel von Kunststoffen mehr Glück.
    Als Händler mit großer Auswahl fällt mir Cadillac Plastic ein.
    Alternativ könnte ich mir vorstellen, dass du im örtlichen Bastelgeschäft was bekommen könntest.
     
  4. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.812
    Zustimmungen:
    1.310
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 17.05.06   #4
    Stimmt, gelb ist wohl nicht so gängig. Weiß nur nicht ob die Industrie-Hersteller Kleinmengen liefern bww. Privatleute beliefern.
    Sonst gibts da einige, die auch was gelbes haben, z. B. http://www.kula.de/resopal.html
     
  5. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 17.05.06   #5
    Wie wärs mit einer dünnen Plexiglasplatte, unter die Du dann eine gelbe Folie oder gelben Karton drunter legst?
     
  6. JoePublic

    JoePublic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    6.06.08
    Beiträge:
    379
    Ort:
    Auf dem Planeten Erde
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    74
    Erstellt: 17.05.06   #6
    ich könnts so machen muss mal gucken was so plexiglas kostet.
    wenn nicht nehm ich mein pickguard lackiers und säge es zurecht is eh nur zierde da ich nicht pleke.
     
  7. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 18.05.06   #7
    Plexi gibt's auch in bunt! Von undurchsichtig-crashig bis zu ganz durchsichtig, trotzdem Quietschgelb.
    Ist aber eine Sauerei zum bearbeiten und extremst schwierig zu sägen weil es sofort schmilzt und dann die Säge verpäppt. Würde ich deshalb eher lassen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping