Rotten Circus (meine Band) erste Aufnahmen

von Fliege, 07.08.07.

  1. Fliege

    Fliege Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    11.06.12
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.057
    Erstellt: 07.08.07   #1
    HI

    Ich bin Gitarrist bei meiner Band Rotten Circus. Wir spielen jetzt so etwa einen Monat zusammen, und haben mal 4 Lieder aufgenommen.

    Hört doch mal rein unter
    http://myspace.com/rottencircus

    und sagt mir mal, was ihr davon haltet, bin mal gespannt darauf andere Meinungen zu hören von Leuten, die nicht emotional darin involviert sind ;)

    Danke schonmal :)
     
  2. Dr. Ibanez

    Dr. Ibanez Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    792
    Erstellt: 07.08.07   #2
    Hi,

    ist zwar nicht wirklich meine Musik, aber umso mehr versuche ich objektiv zu sein :)

    Grundsätzlich find ich die Songs ganz cool, jetzt nichts weltbewegendes, neues oder so aber schon okay denke ich. Das einzige was mich nervt ist der Gesang/die Sängerin. Bei "Teenage Feelings" und "Whatever" sind so viele schiefe Töne das ist echt net mehr schön :(

    Zum Sound: Dieser große Hall auf dem Gesang ist wohl Stilmittel, ich finde ihn ehrlich gesagt etwas nervig, da hätte ich weniger gemacht.
    Ich empfehle dir die verzerrten Gitarren ganz nach links und rechts zu legen (doppeln!). Allgemein klingt die verzerrte Gitarre ein bisschen kratzig, aber man hört sich nach ner Zeit rein.
    Der Bass ist irgendwie sehr dünn ich höre ihn nämlich überhaupt nicht. Möglicherweise bisschen lauter abmischen, den Bereich unter 100 Hz anheben, besonders so um die 60 Hz, dann so um die 2 kHz pushen, möglicherweise auch noch etwas darunter, ist halt Geschmackssache.
    Schlagzeug klingt ganz ok, für diese Stilrichtung denke ich. Nur der Kompressor ist schon brutal eingestellt finde ich^^ Klingt jedenfalls so. Overheads brauchen keinen Kompressor, das klingt nicht gut. Ist der Kompressor auf allen Spuren drauf? Stark verzerrte Gitarren z.B. brauchen ja nicht wirklich nen Kompressor.

    Hoffe ich war nicht zu hart, mein Sound klingt ja auch nicht wirklich besser :D
    Und mit besserem Gesang wäre das ganze auch schon viel runder denke ich.

    Gruß
    Adam
     
  3. Moxay

    Moxay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.07
    Zuletzt hier:
    10.02.09
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.07   #3
    Ihr habt keinen Bassisten! Ohne Bass klingt alles sehr flach und... eigenartig.
    Die Musik an sich ist ja sehr einfach gehalten, also mein Rat an die Sängerin: Schnapp dir einen Bass und lass dir von deinen Gitarristen zeigen welche Töne du spielen sollst! Bei solchen Liedern reicht ein ganz simpler Bass und das kann wirklich jeder!

    Dann wär die nämlich Band so gut wie viele andere, die im Moment auf Viva laufen. (viele von denen habt ihr ja auch in der Freundesliste :screwy: )
     
Die Seite wird geladen...