russischer metal

von SoA, 07.06.04.

  1. SoA

    SoA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    1.06.05
    Beiträge:
    418
    Ort:
    nähe Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 07.06.04   #1
    sooooooooooooo nu isses soweit...
    mein erster post im metal forum... :)
    ich hab neulich von ner russin ne cd geschenkt bekomm... dachte sicha weil ich so schlimm aussehe hör ich metal :p
    nee... is eigentlich ganz jut soweit und mein bruder (der is son metaller ;) )
    mags ziemlich dolle... nu wollt ich mal fragen ob ihr mirn paar infos zu ner band geben könnt die auf deutsch glaub ich aria (is nix nazi mäßiges... oda? ^^) heißt...
    den namen auf russisch schreibt man

    Ария

    so... dann tut mal euer wissen kund :)

    cu
    SoA
     
  2. Fafnir

    Fafnir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    14.12.06
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.04   #2
    Ja, Arija gibts!! Wieso soll das Nazi-mäßig sein??
    Dann gabs noch Attika, von welchen ich eine CD names "When Heroes Fall" hab die ich sehr gut finde! Ziemlich Maiden-mäßig, aber progressiver.
    Krüger, die gibts sogar noch, spielten und spielen sowas wie eine Mischung aus Coroner und Celtic Frost, hab leider nur ein Lied was ich aber total geil find.
    Dann gabs da u.a. noch eine lustige Band namens Young Guns, die ausgesehen haben wie Bon Jovi früher, und auch so ähnlich waren (härter halt), lustige Vorstellung.
    Korrosija Metalla sind mit Sicherheit die bekannteste Russische Metalband, wobei dir mir persönlich nie soo gut gefallen haben.
    Adolf Castle wiederum schon. Die hatten eine lustige LP mit dem Namen "Crazy Germans". Gute Mischung aus Thrash und Heavy Metal.
    Dann gibts noch eine Black Metal Band namens Rossomahaar oder so. Sollen sehr gut sein, habs allerdings nie gehört.

    Editiert: Daneben gibt es auch noch einige NSBM-Bands in Russland (wie wahrscheinlich überall, aber da kenne ich mich nicht besonders gut aus). Will also sagen, daß dort eine gute Undergroundszene existiert.
    Mehr fällt mir grad nicht ein. Kann aber sagen daß es in Russland sehr gute Bands gibt, die sich nicht verstecken müssen!! Die Bands dort drüben werden wohl allerdings einfach ignoriert, weil man lieber nach Amerika schaut (läßt sich wohl besser vermarkten)
     
  3. Rivfader

    Rivfader Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.04
    Zuletzt hier:
    18.10.10
    Beiträge:
    462
    Ort:
    NS in Süd-Norwegen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 07.06.04   #3
    ich hab rossomahaar

    ziemlich guter black ziemlich "oldschool" stellenweise aber ansonsten doch relativ moderner schwarzmetall
     
  4. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 08.06.04   #4
    Er meinte Sria wär Nazi mäßig wegen arisch
     
  5. Fafnir

    Fafnir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    14.12.06
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.06.04   #5
    Ach Kinder macht euch nicht lächerlich. Hinter jedem Bandnamen eine arische Attacke zu vermuten macht Euch zwar zu mustergültigen politisch korrekten deutschen Gutmenschen, aber sonst?!

    P.S. Die neue Absurd ist echt geil, kann man mit dem alten Zeug gar nicht mehr vergleichen!! Ich krieg sie demnächst auf dem UTBS, wo viele böse Nazis sind.
     
  6. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 08.06.04   #6
    Er hat ja auch nen Fragezeichen dahintergesetzt. Er wollte ja nur wissen obs Nazimäßig ist.
     
  7. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 08.06.04   #7
    Nokturnal Mortum sind sehr empfehlenswert, sie spielen Black Metal mit Folk und Klassik Einflüssen, sehr viel Keyboard, recht lange Tracks... sehr gut!
     
  8. SoA

    SoA Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    1.06.05
    Beiträge:
    418
    Ort:
    nähe Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 08.06.04   #8
    jupp... die russin hat mir gesagt das heißt übersetzt aria... und da ich kein russisch verstehe hab ich doch keine plan was sich dahinter verbirgt... man wird doch wohl fragen dürfen...

    cu
    SoA
     
  9. Fafnir

    Fafnir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    14.12.06
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.06.04   #9
Die Seite wird geladen...