Sabaton

von Bloodhound, 31.03.06.

  1. Bloodhound

    Bloodhound Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    2.04.10
    Beiträge:
    258
    Ort:
    Fulda
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    454
    Erstellt: 31.03.06   #1
    Sabaton, Heavy/Power Metal Band aus dem schönen Schweden.
    Ich persönlich durfte sie schon Live als Vorband auf der Edguy - Rocket Ride Tour in Fulda erleben. Fands richtig geil, haben ihren eigenen Stil, ist vergleichbar mit GRAVE DIGGER, RUNNING WILD, VIRGIN STEELE oder MANOWAR, ohne auch nur ansatzweise nach einer Kopie einer der erwähnten Bands zu klingen.
    Die Landung der Alliierten in der Normandie ist Thema ihres Albums, dreht sich vieles um den 2. WK.
    Eure Meinung ist gefragt! Wer hat sie schon gehört? Was haltet ihr davon?
    MfG Blood
     
  2. messerundgabel

    messerundgabel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.06
    Zuletzt hier:
    26.02.15
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.04.06   #2
    primo vitctoria is geil :great:
     
  3. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 02.04.06   #3
    Habe sie auch live als Vorband von Edguy gesehen. Ich fand sie ganz nett, durchschnittlich, mehr nicht. Da fand ich Dragonforce besser, aber da hat mich das Gepose vom Sänger schnell genervt und irgendwie war die Bühnenshow der Gitarristen immer das gleiche. Technisch waren die aber Top, auf die Dauer aber ein wenig einseitig die Soli.
     
  4. MrFair

    MrFair Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    817
    Erstellt: 02.04.06   #4
    Sabaton sind ganz cool, ich mag ihre raue Art. An sich aber nichts Neues, trotzdem echt cool anzuhören und Primo Victoria ist live echt geil :D
    (Ja, hab sie auch als Vorband von DragonForce und Edguy gesehen)
     
  5. A.R.N.I.E

    A.R.N.I.E Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    438
    Erstellt: 04.04.06   #5
    ich wollte sie sehn! ging aber net ... :(

    naja dann hab ich mir danna n dem tag das album gekauft und kann euch nur bestätigen, echt hammer!

    (vieleicht wär der threat im metal-forum besser aufgehoben)
     
  6. MasterZelgadis

    MasterZelgadis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    22.12.10
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Dülmen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 06.11.06   #6
    *Thread ausbuddel*

    So dann muss ich keinen eigenen auf machen.

    Find Sabaton auch gut. Keine Top band, aber sicher gut. Primo Victoria und Wolfpack haben sehr geile Rhythmen wie ich finde, und Metal Machine haut am Ende auch nochmal gut zu. Purple Heart als ruhigeres Stück gefällt mir auch.

    Den Bloodhound muss ich aber mal korrigieren, nicht alle Stücke drehen sich um den WWII.

    Primo Victoria: Landung in der Normandie, D-Day

    Reign of Terror: Kuwaitkrise, Desert Storm

    Panzer Battallion: Irakkrieg

    Wolfpack: deutsche U-Boote des Wolfpack "Hecht" zerstören einen amerikanischen Konvoi, 11. - 13. Mai 1942.
    Deutsche U-Boote: U-94, U-96, U-124, U-406, U-569, U-590
    Auf amerikanischer Seite stehen unter anderem die im Song erwähnten Zerstörer Gleaves und Ingham, und das Rettungsschiff Bury, welches mit neuester U-Boot-Ortungstechnik ausgestattet war

    Counterstrike: "6-Tage-Krieg" in Israel. Israel hielt den Angriffen von 3 Benachbarten Ländern Stand und konnte den Krieg innerhalb von 6 Tagen dank der überlegenen Luftwaffe für sich entscheiden

    Stalingrad: Die deutschen haben mehrfach versucht Stalingrad einzunehmen, haben es aber nie gesachafft. Stalingrad hielt immer Stand

    Into the Fire: Vietnamkrieg

    Purple Heart: Eine Auszeichnung für Soldaten, die im Kampf gefallen oder verwundet worden sind

    Metal Machine: hat keinen geschichtlichen Hintergrund
     
  7. Moerchen

    Moerchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.436
    Ort:
    Waltrop
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    5.043
    Erstellt: 06.11.06   #7
    Ich hör in letzter Zeit ziehmlich viel Sabaton.

    Hab sie, als sie mit Custard auf Tour waren, live gesehen und fands richtig gut.

    Achja, sind auch persöhnlich ziehmlich nett - und trinkfest.
     
  8. MasterZelgadis

    MasterZelgadis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    22.12.10
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Dülmen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 06.11.06   #8
    Ich fand sie einfach sympathisch. Auf der Edguy Tour haben sie ja als Vorband gespielt, zusammen mit Dragonforce, und da hab ich sie auch zum ersten mal gesehen. Eigentlich wollte ich mir hinterher ein Dragonforce Shirt kaufen, aber nachdem sich der Sabaton-Bassist noch so nett mit mir unterhalten hat, und versucht hat mich zu überzeugen, warum ich mir nicht doch lieber das Album von Sabaton holen soll, musste ich mir doch die CD kaufen ^^
    Fands auf jeden Fall cool, dass sie hinterher ihren Kram selbst verkauft haben, das hinterlässt einen besseren EIndruck, als wenn die Band spielt, und mit dem Rückzug hinter die Bühne hat man sie auch zum letzten mal gesehen. Auf jeden Fall näher an den Fans

    Auf der Bühne konnte man allen ansehen, dass sie Spaß beim Spielen haben, das geht bei bekannteren Bands oft unter finde ich. Da wird das Programm runtergespielt, zwischendrin ein "Pflichtspielchen" mit dem Publikum, dann die Zugabe, und das wars dann

    Würde Sabaton jedenfalls gerne mal als Headliner sehen
     
  9. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 15.11.06   #9
    Da hab ich doch glatt fast den Sabaton Thread verpasst! :eek:

    Super Band gehen Live ab wie sontwas und haben imho kaum ienen schwachen song (vom ersten Album/Demo mal abgesehen)

    Find das sie es schaffen trotz des bombasts noch sehr Heavy zu klingen und sehr geile Riffs und Hooks haben!

    Das sie sich mal mit modernem Krieg statt historischen Kriegen beschäftigen find ich sehr passend zur Musik und interessant.
    (in einem Interview sagte der Sänger auch das es erst garnicht so vorgesehen war und dieses Thema gut zu den Songs passte)
     
  10. InfiniteDarkness

    InfiniteDarkness Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.06
    Zuletzt hier:
    27.04.16
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Gevelsberg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    86
    Erstellt: 17.11.06   #10
    oh...da muss ich doch auch mal meinen senf dazugeben:

    ich habe sabaton bisher 3x gesehen: 1x auffm swordbrothers (da war die primo victoria noch recht neu) und 2x auf ihrer tour mit custard.

    live sind die jungs meiner meinung nach die absolute macht. ich könnte sie mir 1000x ansehen und fänds dann immernoch kein bisschen langweilig.

    die alben find ich auch hammer-geil. als ich vom volker (dem swordbrothers-chef) die promo von primo victoria "vermacht" bekam (ich kannte sabaton vorher nicht), kam mir erstmal bestimmt für nen monat (kein scherz) nix anderes innen CD-player.
    und ähnlich wars auch mit der dominatus, nachdem ich diese auffer tour erworben habe.


    lange rede, kurzer sinn: ich finde, sabaton sind einfach der hammer.
     
  11. P.T.

    P.T. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.06
    Zuletzt hier:
    2.01.14
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.06   #11
    Sabaton haben auf jeden Fall Potential.
    Hab die auch als Vorband mit DragonForce vor Edguy gesehen.
    Alle 3 Bands haben ordentlich gerockt und Sabaton haben mich positiv überrascht da ich vorher noch nie von denen gehört hatte.
     
  12. MasterZelgadis

    MasterZelgadis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    22.12.10
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Dülmen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 27.12.06   #12
    Hab inzwischen auch das Attero Dominatus Album, ist echt geil, vor allem wieder der "Fun Song" am Ende. Richtig klasse gemacht
     
  13. Wiebel

    Wiebel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    14.04.08
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    103
    Erstellt: 31.12.06   #13
    Ich werde sie zum zweiten Mal am 19.1. in Lichtenfels sehen, als Support von Grave Digger und Therion, fande sie schon als Vorband von Edguy klasse....

    Achja falls wer Sabaton nicht kennt: YouTube - Sabaton - Attero Dominatus
     
  14. Leodoom

    Leodoom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    1.12.15
    Beiträge:
    1.321
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.016
    Erstellt: 26.07.08   #14
    Ich spiel mal Totengräber ;D

    Klasse Band! Ein Kumpel hat mich solange mit den Jungs zugetextet, bis ich ihm Primo Victoria, Attero Dominatus und Art Of War gemopst habe, und nun frage ich mich, wie ich das die ganzen Jahre verpassen konnte... das soll keiner dieser kindischen Hochlobungs-Posts ala "beste Band ever blabla" werden, aber die sind wirklich gut. Vor allem haben sehr viele Songs übelstes Ohrwurmpotential - man hören z. B. "Panzer Batallion", "Back In Control", "Panzerkampf", "Unbreakable"... geht verdammt gut ins Ohr. Den bombastischen Sound kann ich sogar als jemand, der eig. sehr kritisch zu Keyboards im Metal steht, sehr gut leiden - das wird nie cheesy sondern geht immer gut nach vorne.
    Die neue Scheibe "Art Of War" kann ich übrigens auch noch allen herzlichst empfehlen, meiner Meinung nach besser als die ersten drei zusammen - alleine der Opener "Ghost Division", der Titeltrack, erwähnte "Unbreakable" und "Panzerkampf" und der Rausschmeißer "Firestorm" gehören für mich zu den Songs des Jahres. Unbedingt reinhören!
    Ich guck mir die Jungs nächste Woche live in Wacken an, hoffe die sind so gut wie alle sagen ;D
     
  15. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 26.07.08   #15
    Sabaton haben einen tollen frischen Sound.
    Wenigstens authentischer moderner Metal, weils noch echter Metal ist.
     
  16. expRaptor

    expRaptor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.08
    Zuletzt hier:
    13.02.15
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Stockelsdorf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    85
    Erstellt: 29.07.08   #16
    Kennt ihr die Band??Ich bin selbst grad erst auf sie gekommen, als ich gerade auf der Homepage des Lübecker Clubs Treibsand schaute welche Bands dort spielen hab ich Sabaton gelesen und das bei Youtube reingehauen. Da hab ich dann dieses Video hier gesehen. Schreibt mal bitte wie ihr die Band findet und so.


    http://de.youtube.com/watch?v=oOCe2Y7iVF8
     
  17. Steelwizard

    Steelwizard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    3.221
    Ort:
    Landkreis München
    Zustimmungen:
    858
    Kekse:
    9.495
    Erstellt: 29.07.08   #17
    Ich mag Sabaton auch.
    Vor allem ist der Sänger mal ne Abwechslung.
     
  18. Errraddicator

    Errraddicator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    1.406
    Kekse:
    15.241
    Erstellt: 31.07.08   #18
    Diese Band geht mir ma sowas von auffen Keks das gibts gar nich.
    Schlager-Metal ohne Power und Identität as Schlager-Metal can be.
    Da kann ich mir auch den Wendler mit E-Gitarren vorstellen & anhören.
     
Die Seite wird geladen...