Saitenempfehlung für BTB400

von Groofus, 13.07.04.

  1. Groofus

    Groofus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.04
    Zuletzt hier:
    19.06.16
    Beiträge:
    727
    Ort:
    on the dark side of the moon.
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.153
    Erstellt: 13.07.04   #1
    Mahlzeit,

    also... wie ich schon mal erwähnte ist bei mir ein Saitenwechsel dringend nötig.
    Die Saiten sollten für meinen Bass (Ibanez BTB400, extra Longscale, aktive elektronik, Soapbar PU's) und für meine Soundvorstellungen (Drückende Bässe, kreischende Höhen?...) die richtigen sein. Ich spiele ausschließlich mit den Fingern und meißtens näher am Hals als an der Bridge.
    Musikrichtung: Metal der 70er, 80er & 90er, BluesRock, Rock'n'Roll, wobei ich in erster Linie (Bandtechnisch) halt Metal mache, und eine schnelle Bespielbarkeit der Saiten von Vorteil ist.
    Bei der Saitenstärke hab ich an nen 105er Satz gedacht...
    Ich hoffe das das genug Infos sind.
    Danke,

    cya,
    David
     
  2. partisan

    partisan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1.217
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.473
    Erstellt: 13.07.04   #2
    elixier nanoweb
    ghs boomers

    aber bei deinen vorstellungne wohl am besten : DR strings oder Cocco
     
  3. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 13.07.04   #3
    "Kreischende" Höhen? :eek:

    Ansonsten hört sich das, wenn man's mal nicht ganz so wörtlich nimmt, nach guten Stainless Steel Saiten an, wobei mit .100"er E auch schon Druck satt dasein sollte. D'Addario ProSteel dürfte sich hier besser anfühlen an Warwick Black Label.

    (DR Hexcore Stainless Steel wäre eher was für den Stanley-Sound, Cocco kenne ich nicht).
     
  4. Groofus

    Groofus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.04
    Zuletzt hier:
    19.06.16
    Beiträge:
    727
    Ort:
    on the dark side of the moon.
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.153
    Erstellt: 13.07.04   #4
    hm... und die DR Hi-Beam? die sind Round Core... aber ich glaub ich teste ma die D'Addario ProSteel.
     
Die Seite wird geladen...

mapping