Saitenreiter ersetzen? Saiten zu nahe zusammen

von Xanadu, 17.04.08.

  1. Xanadu

    Xanadu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.08
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    4.626
    Zustimmungen:
    1.025
    Kekse:
    12.820
    Erstellt: 17.04.08   #1
    Hallo!

    Meine "neue" 1990er Fender Duo-Sonic hat Saitenreiter ohne Führungskerbe. Leider liegen momentan die A und die D Saite dadurch sehr eng beieinander:

    http://www.pictureupload.de/originals/6147/170408220001_sonstige_duosonic01.jpg
    http://www.pictureupload.de/originals/6147/170408220002_sonstige_duosonic02.jpg

    Die A-Saite ist auf den Bildern etwas nach rechts gerutscht, die D-Saite etwas nach links. Da dort auch Vertiefungen für die Schrauben liegen rutschen die Saiten auch immer wieder dorthin, auch wenn ich sie lockerer, etwas verschiebe und dann wieder fest ziehen.
    Leider habe ich auch keinen passenden Inbus um die Höhe zu verändern (könnte vielleicht schon helfen, oder?) und werde erst nächste Woche wieder am Gitarrenladen vorbeikommen.

    Was meint ihr, soll ich die Saitenreiter ersetzen?
    Zum Beispiel durch diese:

    GRAPH TECH STRINGSAVER T
    https://www.thomann.de/de/tremnut_graphtech_stringsaver_t.htm
     
  2. mrkurdtmcbain

    mrkurdtmcbain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    330
    Erstellt: 17.04.08   #2
    GraphTech ist super...
    hab die auf meiner Fender Strat, nem Mustang/Jazzmaster-Selbstbau und in den nächsten Tagen auch auf meiner SG + LP!
    Sättel hab ich auch von der Firma... also die sind schon echt Hammer...


    Frage ist nur ob das wirklich gegen das runterrutschen hilft?
    Warum gehst du nicht in nen Baumarkt? da findest du doch einen Innensechskant eher als in einem Gitarrenladen.

    hm man könnte natürlich auch Versuchen die Reiter/Böckchen etwas zukerben... aber das werte bitte ersteinmal nur als Gedankenspiel
     
  3. Xanadu

    Xanadu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.08
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    4.626
    Zustimmungen:
    1.025
    Kekse:
    12.820
    Erstellt: 18.04.08   #3
    Meinst Du die passen? Hier im Forum habe ich in anderen Postings gelesen, dass die Gitarreninbusschrauben eine andere Größe haben (Zoll?) Mein "deutscher" Zweier ist zu groß, der Schlüssel der bei einer Alba-Stratkopie dabei war zu klein.

    Zur Not gibts ja noch das hier, aber dann kaufe ich lieber direkt einen neuen Satz Reiter:
    https://www.thomann.de/de/dandrea_guitar_emergency_kit.htm

    Erst mal danke für den Tipp, ich schaue mal ob ich morgen zu einem Baumarkt oder vielleicht doch eher zu einem Gitarrenladen komme und werde mir einen passenden Schüssel besorgen. Falls das nicht hilft werde ich die Reiter austauschen.
     
  4. mrkurdtmcbain

    mrkurdtmcbain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    330
    Erstellt: 18.04.08   #4
    ja gibt ja nicht nur eine Größe ^^
    hatte ich bei mir auch so... deswegen hatte ich mir mal so ein "30 in 1 Set" oder so.. jedenfalls ist das nen Kasten mit 30 Bits... ist halt alles dabei - gekauft...

    hab diesbezüglich kein Problem mehr ^^
     
  5. Xanadu

    Xanadu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.08
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    4.626
    Zustimmungen:
    1.025
    Kekse:
    12.820
    Erstellt: 18.04.08   #5
    Ich habe einen passenden Schlüssel vom Händler bekommen. :great:

    Ich habe meine Freundin überredet dort hin zu fahren, für Sie ist die Shortscale ja auch (naja, zumindest war das der Verwand die Duo-Sonic zu kaufen... ;)).
    Der Händler meinte allerdings man solle die Saiten so lassen wie sie sind, ich bin da aber etwas skeptisch, schließlich spielt man ja nicht nur Akkorde sondern auch einzelne Noten. Mal sehen, ich probier ein wenig herum, zur Not kommen halt die oben genannten Reiter drauf.

    Ach ja, ein kleines Review fürs Board muss ja auch noch schreiben...
     
  6. mrkurdtmcbain

    mrkurdtmcbain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    330
    Erstellt: 18.04.08   #6
    jut freut mich dasses geklappt hat :D
    wie teuer war der eigentlich? würd mal gerne wissen wie der Preis grad so für einen einzelnen ist..
     
  7. Xanadu

    Xanadu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.08
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    4.626
    Zustimmungen:
    1.025
    Kekse:
    12.820
    Erstellt: 18.04.08   #7
    Hat nur ein Augenklimpern gekostet, aber bei uns Y-Chromosomträgern klappt das wahrscheinlich bei weitaus weniger Händlern...
     
Die Seite wird geladen...

mapping