Santander? taugt der was?

von SimonderII., 20.02.07.

  1. SimonderII.

    SimonderII. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.07
    Zuletzt hier:
    12.01.10
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Heiden nrw
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 20.02.07   #1
  2. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 20.02.07   #2
    Von E-Bay-Bässen für Anfänger raten wir eigentlich generell ab, weil sie meistens grottenschlecht eingestellt sind und Du im Fall eines Problems niemanden hast, der Dir helfen kann.

    Wenn es wirklich günstig und aus dem Internet sein soll, haben die Harley-Benton-Bässe schon ganz gute Kritiken bekommen.

    Ansonsten würde ich lieber mal beim Musikhändler am Ort nach einem der Ibanez-Einsteigersets oder nach 'nem Yamaha RBX-170 schauen.

    Die sind zwar etwas teurer, aber zu billig sollte das Material nicht sein.
     
  3. StÖfn

    StÖfn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    22.02.16
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    923
    Erstellt: 20.02.07   #3
    Hallo SimoderII !

    Erstmal willkommen im Forum!
    Zu dem Bass kann ich persöhnlich nichts sagen aber hier im Forum hört man öfters negatives über die Bässe dieser (eBay-)Marke. Du könntest ja mal die Suchfunktion benutzen, da dürftest du einiges finden.

    Andere gute Bässe findest du hier -DER ANFÄNGER THREAD: Einsteigerbässe!-

    Und hier die Verstärker: DER ANFÄNGER THREAD: Anfängercombos!
     
Die Seite wird geladen...

mapping