Sattel

  • Ersteller ang00se
  • Erstellt am
A
ang00se
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.04.14
Registriert
11.01.06
Beiträge
5
Kekse
0
Hi!

Ich habe eine Epiphone SG. Und nach Weihnachten dachte ich mir dass ich meiner Gitarre mal was gönne. Habe mir auf mehrfache Empfehlung eine Tremnut von Graphtech gekauft, und zwar im Gibson-Style (43*8*5mm). Müsste ja der richtige sein.
Habe heute meinen alten Sattel runtergehauen, und den neuen mal drangehalten, und verglichen. Allerdings ist der neue Sattel sowohl ein Stück breiter (was nicht schlimm ist denke ich, abschleifen sollte helfen), als auch niedriger und dünner. Soll heißen: Die Saiten säßen nun einen mm niedriger als auf dem alten Sattel. Nun die Frage: Ist das schlimm? Ist das egal? Muss ich dadurch den Steg höher stellen? Oder ist Epiphone doch unterschiedlicher zu Gibson als ich dachte, und ich hätte einen anderen Sattel nehmen sollen?
Er ist zudem auch noch dünner. D.h. in dem "Schlitz" in dem die Nut sitzt, ist nach hinten ein ebenfalls 1 mm dicker Spalt, wenn ich die Tremnut ans Griffbrett setze. Ist das auch normal? Ist es besser da irgendwas in den Schlitz zu machen, da der Sattel sonst eventuell nach hinten wegbrechen könnte?

Vielen Dank schonmal im Vorraus :)
 
Eigenschaft
 
A
ang00se
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.04.14
Registriert
11.01.06
Beiträge
5
Kekse
0
Rockin'Daddy schrieb:
Japp, det Problem hatte ich auch, kannst das Teil gleich wieder umtauschen und Dir das hier bestellen.

https://estore.graphtech.com/gti/aquarius/Itemdesc.asp?CartId={2C7C0F44-638F-EVEREST443D-A055-03390D9D54A8}&ic=PQ%2D6060%2D00&eq=&Tp=

Der Gibson Sattel passt nicht:redface:

Das kommt da:
We are sorry to inform you that your request cannot be processed currently.

  • The following could be the reason.

    • [*]Your Cart ID is expired .
      [*]Your Cart ID is not found.
Click here to start shopping now.

Kannst du mal sagen welchen Sattel auf der Page du meinst? Oder die Url anders kopieren? Aber schonmal schönen Dank!! :)
 
H
Hans_3
High Competence Award
HCA
Zuletzt hier
28.11.21
Registriert
09.11.03
Beiträge
16.582
Kekse
59.443
ang00se schrieb:
Habe heute meinen alten Sattel runtergehauen, und den neuen mal drangehalten, und verglichen.

Sorry, aber: Falsche Reihenfolge. Erst vergleichen und messen, dann Handwerk.

dachte ich mir dass ich meiner Gitarre mal was gönne. Habe mir auf mehrfache Empfehlung eine Tremnut von Graphtech gekauft,

Was genau hast Du Dir davon versprochen? Weniger Verstimmungsprobleme (Anteil des Sattlels: 5 %)? Geilere Klänge (Anteil des Sattlels: 3 %)?
 
A
ang00se
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.04.14
Registriert
11.01.06
Beiträge
5
Kekse
0
Ich habe mir in der Tat weniger Verstimmungsprobleme versprochen. Natürlich ist mir klar, dass die Ursache an mehreren Faktoren wie auch den Mechaniken und dem Steg liegt. Und ja, ich habe mir ebenfalls neue Mechaniken von Schaller und einen neuen Steg gekauft.
Vorher vergleichen ok, aber ich glaube kaum dass ich diese 1 mm so erkannt hätte. Dafür habe ich (noch) nicht das Auge.
Ausserdem ist ein Sattel nicht das teuerste und an sich kein Problem. Ich will nur wissen was für einer bei mir drauf passt, jetzt darüber nachzudenken was ich hätte anders machen können ist nun irrelevant. :)
 
A
ang00se
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.04.14
Registriert
11.01.06
Beiträge
5
Kekse
0
Danke sehr!!

Kriegt man den auch in Deutschland? Und unter "compatible guitar types" stehen zwar einige Epiphones, aber die SG nicht. Sicher, dass die trotzdem passt? Sorry fürs löchern :)
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben