Schlagzeugunterricht im Münchner Westen - Empfehlung gesucht

von DanTheMan, 30.01.19.

  1. DanTheMan

    DanTheMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    18.02.19
    Beiträge:
    1.395
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    1.434
    Erstellt: 30.01.19   #1
    Hallo zusammen,

    ich möchte mit meinen knackigen 33 Jahren nochmal angreifen und bin nun auf der Suche nach einem geeigneten Schlagzeuglehrer.

    Ich wohne in Neuaubing und dort im Umkreis sollte auch der Lehrer Unterricht geben. Neuaubing/Pasing diese Ecke.

    Neben der Unterrichtsqualität ist mir als arbeitender Familienvater Flexibilität relativ wichtig. Ich möchte keinen Knebelvertrag unterschreiben wie man ihn typischer Weise in Musikschulen vorgesetzt bekommt. Wenn die Tochter mal krank ist oder ich beruflich irgendwohin muss dann wäre es toll wenn der Unterricht halt sofern möglich irgendwie nachgeholt wird. Ich kenne das so von meinem ehemaligen Basslehrer und so fand ich es immer sehr angenehm.

    Google spuckt viel aus aber am liebsten würde ich mich auf die Expertise hier im Forum verlassen.

    Ich freue mich sehr über jeden Tipp !

    PS: Wäre toll wenn der Lehrer seine Wurzeln irgendwo im Heavy Bereich hätte aber das ist absolut kein Muss. Hauptsache er versteht es das Wesentliche gut zu vermitteln.

    Tausend Dank im Voraus,
    Daniel
     
  2. Trommler53842

    Trommler53842 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.06.11
    Zuletzt hier:
    20.02.19
    Beiträge:
    7.114
    Ort:
    Rheinland
    Zustimmungen:
    2.011
    Kekse:
    17.048
    Erstellt: 30.01.19   #2
    Ich hatte früher Unterricht bei einem Jazzer, obwohl ich nicht zwingend Jazz machen wollte.

    Da ich nicht in Deinem Bereich wohne, kann ich die Situation auch nicht wirklich einschätzen. Ich würde mir den mal anschauen, der scheint ein Working-Drummer zu sein, der auch verschiedene Stile bedienen kann:

    http://www.jan-zelinka.de/jan-zelinka/

    Er unterrichtet natürlich nicht alleine:

    http://www.jan-zelinka.de/schlagzeuglehrer/
     
  3. Otze

    Otze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.04
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    186
    Erstellt: 02.02.19   #3
    München ist leider so gar nicht mein Einzugsgebiet, aber wie in Deinem alten Thread geschrieben, kenne ich David Pätsch aus Berliner Zeiten.

    Da passt das Flexible (Stunden vorgeben oder nachholen kein Problem.) und auch Erfahrungen im Heavy-Bereich hat er, was ich aus eigener Unterrichtserfahrung bestätigen kann. Allerdings unterrichtet er in Giesing und nicht in Neuaubing/Pasing, was ja eventuell ein Ausschlusskriterium ist.
     
  4. DanTheMan

    DanTheMan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    18.02.19
    Beiträge:
    1.395
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    1.434
    Erstellt: 02.02.19   #4
    Jo, da hatte ich auch nochmal drüber nachgedacht aber das bedeutet ohne Auto eine Fahrt mit den Öffentlichen über 40 Minuten one way und das geht leider nicht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping