SENNHEISER CX 300 Gehörschutz?

von Ghoulscout, 16.02.07.

  1. Ghoulscout

    Ghoulscout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 16.02.07   #1
    Hallo, ich habe zum Geburtstag oben genannte Kopfhöhrer für meinen iPod bekommen und wollte jetzt fragen, ob es da irgendwelche Aufstätze gibt, die die Aussengeräusche stark dämmen, so, dass ich ohne Gehörschaden Schlagzeug spielen kann.
     
  2. hennea

    hennea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    644
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    327
    Erstellt: 16.02.07   #2
    Moin....

    ich hab die Kopfhörer auch (sind tolle dinger, net?)

    Tja sowelche Aufsätze wie du suchst gibt es leider net. Normalerweiße müssten die beigelegten auch reichen wenn du nicht wie verrückt reinhaust.
    Die dämmen ja schon ziemlich gut ab.

    MFg
    Henne
     
  3. Ghoulscout

    Ghoulscout Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 06.03.07   #3
    Die Kopfhöhrer gefallen mir nur halb, sie haben mri persönlich zu wenig Bass, aber sie waren immerhin ein Geschenk und zunächst reichen sie mir auch erstmal voll aus :D Schade, dass es sowas nicht gibt, die anderen sind mir noch nicht wirklich dämmend genug, in einer Probe oder so reichen sie nicht.
     
  4. Radarfalle

    Radarfalle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 06.03.07   #4
    Also was bei uns als Lowcost Variante mit hoher Dämmng ganz gut funktioniert hat, weil unser Drummer schonmal im Ansatz einen Tinitus hatte und daher recht schallempfindlich ist: Wir hatten normale Stöpselkopfhörer (hatten mit Sicherheit weniger Dämmung als die Sennheiser) kombiniert mit so einem Ohrmuschelgehörschutz, wie man ihn zB auch auf Baustellen benutzt nur mit relativ geringer Dämmung, da ja schon die Stöpsel etwas abfangen. Hat super funktioniert.
     
  5. hennea

    hennea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    644
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    327
    Erstellt: 29.04.07   #5
    Das geht? Welche Kopfhörer haben denn mehr Bass?
     
Die Seite wird geladen...

mapping