Sennheiser E604 oder AKG D440???

von TAMA_Fetischist, 26.09.03.

  1. TAMA_Fetischist

    TAMA_Fetischist Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.09.03   #1
    Hallo!

    Brauche bis zum 4. Okt 5 miks. und da ich mir schon seit langem überlege welche zuzulegen, werde ich mir jetzt keine mieten, sonder kaufe ich die mir gleich! *teuer* *teuer*

    bis jetzt bin ich nur auf die beiden gestoßen:
    - Sennheiser E604
    - AKG D440

    Jetzt welche von den beiden sind denn besser?
    Andere Vorschläge sind herzlich willkommen, ABER die sollten nicht teuerer sein als E604 (ca. 125.- pro Stück!).

    PS: Werden zu 90% für Live und zu 10% zum Aufnehmen gebraucht! Also hauptsächlich es klingt bie Liveauftritten gut der Rest ist egal!

    MfG

    TAMA_Fetischist
     
  2. magicgynnii

    magicgynnii Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.03
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 26.09.03   #2
    Hi,

    das ist ganz sicher Geschmackssache - mir gefällt das Sennheiser an Toms etwas besser (vor allem an höher gestimmten - für Floortoms nehme ich da andere) - an der Snare das AKG - wobei ich da doch meist das Shure SM57 einsetze....

    Gruß Günter
     
  3. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.898
    Erstellt: 27.09.03   #3
    Schau dir mal das Beyerdynamic Opus 87/88 an (88 an kleinen Toms, 87 an großen - Kapsel ist dieselbe, nur anderer Hals).
    Die Klemme ist auch super. 99 €

    AT Pro 35 ist auch gut. 99 €

    Beim e604 stört mich die Klemme und das es insgesamt eben etwas klobiger ist. Klang ist ebenfalls ok, wobei das Opus am besten sein dürfte.

    Aber nicht vergessen, das wichtigste ist ein gut gestimmtes Set. ;-)

    Gruß 00Schneider
     
Die Seite wird geladen...