Showtec Followspot LED 120 - Netzkabel inklusive?

von Sir Maxi, 21.05.20.

Sponsored by
QSC
  1. Sir Maxi

    Sir Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.20
    Zuletzt hier:
    2.07.20
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 21.05.20   #1
  2. Ralphgue

    Ralphgue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.17
    Zuletzt hier:
    2.07.20
    Beiträge:
    3.014
    Zustimmungen:
    1.491
    Kekse:
    11.727
    Erstellt: 21.05.20   #2
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. SB

    SB Licht | Ton | Elektro Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    2.07.20
    Beiträge:
    3.587
    Ort:
    Bavarian Outback (AÖ)
    Zustimmungen:
    921
    Kekse:
    22.647
    Erstellt: 21.05.20   #3
    ...ansonsten im Zweifel einfach bei der Lichtabteilung kurz durchklingeln, das können die dir sicher aus dem Stegreif beantworten.


    Randnotiz:

    Bei Geräten in der eher niedrigeren Preisliga sind beidseitig (!) konfektionierte Netzkabel aber in der Regel dabei, sonst geht da gleich der erste wieder auf die Barrikaden, da hat man als Hersteller keine Lust drauf.

    Bei hochpreisigeren Fabrikaten ist auf der anderen Seite hingegen oft kein Schuko drauf und nur geräteseitig der passende Stecker verbaut, damit der Kunde das offene Ende dann selbst passend konfektionieren kann, weil bspw. im Theater je nach festgelegtem Standard am Versatzkasten auch mal Powercon, True1, Eberl, Terko, CEE blau, DBS oder sonst was vorhanden sein kann.
     
Die Seite wird geladen...

mapping