SHREDDING Übungen für Gitarre- wisst ihr was ??

von Coyote_R, 25.06.06.

  1. Coyote_R

    Coyote_R Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.05
    Zuletzt hier:
    22.01.07
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.06.06   #1
    ey @ all,

    was mich in den letzten Wochen beschäftigt hat, ist das Thema "Schredding" (eng. Shredding).
    Ich habe mich nach Übungen umgeschaut, aber nichts gefunden was mich so richtig begeistert. Sehr viele Schredds, die ich bisher Kennen gelernt habe, bewegen sich weit "oben" auf der Gitarre, also Bund 12 aufwärts und dann eben auch nur auf der G, h und e Saite.

    Ich möchte euch einmal fragen ob ihr einfache Schredding Übungen kennt...
    vielleicht auch nur um sich mal kurz von den Powerchords zu lösen und dahin wieder zurück zu kommen, als Abwechslung versteht ihr? Ich möchte euch ein Beispiel geben, damit ihr wisst, was ich meine:

    Ich habe hier ein Video mit reingepackt in dem das jemand, in meinen Augen, sehr gut macht.

    http://www.youtube.com/watch?v=CqWbsgUsqjY&search=Shredding%20on%20my%20j ackson

    In den Sekunden: 0-10 sec. & 44- 52 sec. % 1:35 bis zum Ende
    spielt er in etwa das, was ich meine... besonders am Ende, weil er wieder am gleichen Powerchord ( Bb 5 ) wieder ankommt.

    Habt ihr solche Übungen oder Ideen wie man dort hin kommt ?? Ich habe auch mal versucht die Pentatonik einfach hoch und runter zu schredden, aber so richtig fein klingt es nicht, also wie im Video...

    Würde mich sehr über Hilfe freuen ! Danke euch :)
     
  2. Phoibos

    Phoibos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    869
    Erstellt: 25.06.06   #2
    Das was der Typ da gespielt war, war auch von malmsteen und ausgearbeitet. ich weiß jetzt selbst nicht, wo du jetzt tabs herbekommst, um die powerchords in verbindung mit kurzen licks zu nachzuspielen. mir fällt dazu jetzt kein lied ein.
    ich würde es selbst entwickeln.

    und wenn du jetzt scales hoch und runtershredden möchtest hol dir scales ´n´more von hansi tietgen, hab ich auch, da bekommst du verschiedene möglichkeiten wie du mit system shredden kannst und noch vieles andere, z.B. backingtracks uvm.

    Gruß Tobi
     
  3. Coyote_R

    Coyote_R Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.05
    Zuletzt hier:
    22.01.07
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.06.06   #3
    Wer solche kurzen shredd- Licks auch unheimlich aufm Kasten hat ist Farin von den Ärzten.

    Aber dafür muss es doch ein paar gute Übungen geben...
     
  4. Blacky

    Blacky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    151
    Erstellt: 27.06.06   #4
  5. punk'd^^

    punk'd^^ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    19.08.07
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 27.06.06   #5
    das buch leg ich mir vermutlich auch bald an...

    die suche fundet nichts...
     
  6. Joscha

    Joscha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    13.03.12
    Beiträge:
    498
    Ort:
    Cuxhaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    605
    Erstellt: 27.06.06   #6
    also wenn du wirklich shredden willst:

    leg dir petrucci´s rock discipline an....dazu noch die chops form hell videos von rusty cooley und francesco fareri...

    wenn du die richtig durchgearbeitet hast und davon was in deine übungsroutine integrieren konntest hást dus schon gut drauf^^

    ...mit den paar videos kannst du monate / jahre arbeiten...
     
  7. s33k

    s33k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    16.12.09
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.06.06   #7
    ja farin urlaub hat schon ein paar krasse "shreds" auf lager und schau dir auch mal kuddel von den hosen an, der is auch sehr sehr schnell
     
  8. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 28.06.06   #8
    Wirklich? Und was ist eigentlich "sehr sehr schnell"? Und wozu braucht man das? Hat sich eigentlich schon mal irgendwer eine TH-CD gekauft, weil da jemand "schnell" Gitarre spielt?
     
  9. Blacky

    Blacky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    151
    Erstellt: 28.06.06   #9
  10. s33k

    s33k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    16.12.09
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.06.06   #10
    also mein post war ironisch gemeint, was du mit deinem jetzt genau meinst versteh ich aber nicht ganz, hans :D
     
  11. Joscha

    Joscha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    13.03.12
    Beiträge:
    498
    Ort:
    Cuxhaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    605
    Erstellt: 28.06.06   #11
    also der war echt schweer als ironie zu deuten...

    ich hab mir gedacht: "mjoa, lass ihn seine cobain shred soli wie in smells like teen spirit hörn und fertig is, gibt nur wieder streit wenn ich was sage"
     
Die Seite wird geladen...

mapping