Snare dämpfen

von Zockerbulette, 17.09.03.

  1. Zockerbulette

    Zockerbulette Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    19.09.12
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.09.03   #1
    moin loide!
    folgendes: ich will meine snare abdämpfen...klar es gibt schöne dämpfungsringe oder auch diese dämpf-teile die man an den rand dranschraubt und die dann sonen filz-nippel auf die snare quetschen...aber geht das auch irgendwie anders? so z.B. irgendwas tolles mit gaffa draufpatschen? ich hab mal ne snare gesehen, bei welcher auf dem fell mit irgendnem tape kleine längliche nippel (kA wie ich des beschreiben soll) geformt waren....schreibt mal bidde was ihr für erfahrungen gemacht habt...

    thx und so...

    mfg
     
  2. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 17.09.03   #2
    hi,
    gibt ebend die standard sachen:- Taschentuch,- Gaffatape in der mitte ein bisschen zusammenpappen (ein Nippel) und rauf damit!!
     
  3. geisterfahrer

    geisterfahrer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    6.08.08
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 17.09.03   #3
    auf jeden fall ist n taschentuch ne gute lösung was auch gut hilft ist ein etwas nasser bierdeckel (hilft aber nur solange wie der auch vollgesaugt ist) aber kein triefend nasser nur so das der schwerer ist und dann einfach unten drauflegen was aber wirklich super ist sind dämpfungsringe kann man immer wieder wegnehmen nich wie gegaffarte taschentücher

    mfg
    geisterfahrer :mrgreen:
     
  4. RedDragon

    RedDragon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.06
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Baden-Baden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.09.03   #4
    Ich denke auch das Dämpfungsringe die beste Lösung sind .Ich bin zwar nicht so der Fan fürs Dämpfen aber da meine Snare ziemlich viele Obertöne hat, is ein Dämpfungsring schon ne gute Sache!
    Bei dem Tape musst du ja nicht gleich ein Taschentuch drunter machen , auf meiner Floortom hab ich z.B. 3 Tape Streifen ohne Taschentuch .So kannst du genauer dämpfen (ein Taschentuch dämpft dagegen gleich schon ordentlich ab).


    Benni :twisted:
     
  5. black metal drummer

    black metal drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 17.09.03   #5
    Oh man Taschentücher und so unprofessionelles zeug kannst du vielleicht alls notlösung zum üben drauf tun. Beim Auftritt kommt so was ja wohl garnet in frage. Du könntest vielleicht mal versuchen ein Viereck aus Gaffatape in auf dein Fell zu kleben. So kann der klang außerhalb der Ränder des Tapes nimmer weiter klingen wodurch du einen kürzeres sustain erziehlst. Die beste möglichkeit ist aber ,wie ich finde, einen Dämpfer in deine Snare einbauen zu lassen. Der ist dann im Snareinneren und lässt sich mit einer Schraube individuel einstellen. Ohne des Teil würde meine Snare wie bei Metallica / St. Anger klingen. :)
     
  6. Princc

    Princc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    29.08.12
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Handewitt / Flensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    20
    Erstellt: 18.09.03   #6
    Es gibt doch auch diese glibberigen Dinger, die aussehen wie Wackelpudding und die Konsistenz von Gummi haben. Sind aber ziemlich teuer... Die kann man eben mal raufklatschen und wieder abziehen.
     
  7. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 18.09.03   #7
    Wie wärs den mit nem Evans G2 dazu gibt es doch so ein Dämpfteil , was du dir am rim festmachst!! Ein anderes teil kommt das aufs fell (innen, außen- kommt drauf an wie stark du das dämofen willst) die beiden teile verbindet man den mit klett und dann ist es gedämpft!!
    Bitte keine Schläge wenn es die falschen felle sind!!
     
  8. RedDragon

    RedDragon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.06
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Baden-Baden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.03   #8
    Ich glaub ich weis was du meinst ,war glaub ich auch bei Evans !Allerdings denke ich das man die Dinger seperat kauft und nich bei nem Fell dabei sind ,weiss es aber auch ned so genau!

    Benni :twisted:
     
  9. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 18.09.03   #9
    warte ich guck mal!
     
  10. Zockerbulette

    Zockerbulette Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    19.09.12
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.03   #10
    hey jungX ich werds glaub ich erstmal mit nem gaffa "nippel" probieren.... is die billigste variante :p ....
     
  11. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 18.09.03   #11
    Ich habs!! Das teil heisst Min-EMAD = Externly Mounted Adjustable Damping!! Dazu gibts auch ne Gratis Aktion!! Zu allen G1 coated ein gratis Min-EMAD!!
     
  12. Zockerbulette

    Zockerbulette Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    19.09.12
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.03   #12
    wo gibts des? hier bei den hofmännern?
     
  13. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 18.09.03   #13
    Weiß net!! Also gratis gabs/gibts sie nur für kusze Zeit in speziell gekennzeichneten Verpackungen!! die Zeitung ist von Mai 2003! :oops:
    Vielleicht bekommst ja noch ein gratis!?! Good luck :D
     
  14. Zockerbulette

    Zockerbulette Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    19.09.12
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.03   #14
    aber wo und wann und wie usw.? :D
     
  15. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 18.09.03   #15
    Hab keine ahnung!! Ich habs ja in ner zeitung gelesen! Der deutsche bertrieb für evens ist mplus > info@mplus-musik.de oder 09161 78222
     
  16. geisterfahrer

    geisterfahrer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    6.08.08
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 18.09.03   #16
    ich würd mir an deiner stelle n passenden ring holen gibts in jedem gut sortierten laden sind leicht zu entfernen und sind nich teuer

    mfg
    geisterfahrer :mrgreen:
     
  17. boldi

    boldi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    5.06.16
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.03   #17
    ohwei.....

    also aufpeppen von gaffa in verbindung mit tempo sollte für ne snare das letzte heilmittel sein, denn dieses zeuch macht die trommel tot!

    als allererstes würde ich's mal mit vernünftig durchstimmen probieren... ist zwar die schwerste, aber auch befriedigendste methode wenn's klappt -- hierzu nen guten sound stimmen und dann jeweils die schrauben am reso 1/4- 1/2 umdrehung zurückschrauben, die den teppich einschließen
    - evtl am schlagfell auch nochmal 2 sich gegenüberliegende schrauben 1/2 umdrehung zurück
    - wenn das nix hilft gips 'n wundermittel: altes snarefell her (am besten einlagig, abassador, oder so...) und dann nen 2-5 cm breiten ring ausschneiden (also den metallreifen mit nem cutter abschneiden, und dann 2-5 cm von außen in die mitte messen und das innere auch rausschneiden...am besten mit nem zirkel, aber auf ne 100%ige genauigkeit kommt's hier net an). den ring legst du nur lose auf das schlagfell drauf,. wirkt wunder, gips aber auch schon fertig zu käufen so....
     
  18. geisterfahrer

    geisterfahrer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    6.08.08
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 18.09.03   #18
  19. boldi

    boldi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    5.06.16
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.09.03   #19
    @geisterfahrer

    yip, das sind die dinger die ich meinte.....

    ich dachte ihr versteht unter dämpfungsringen die muffles von remo :oops:
     
  20. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 19.09.03   #20
    @boldi Ist nur nen Tipp und soll nicht klug scheißerich klingen, aber gib`s würd mit b und nicht mit p (gip`s) geschrieben!!
     
Die Seite wird geladen...