Soundeffekte von KSE/Flyleaf

von hampi007, 24.01.08.

  1. hampi007

    hampi007 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.08
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.01.08   #1
    Hallo,Gemeinde!!

    also ich habe folgendes Problem,....
    könnt ihr mir vielleicht sagen wie ich diese Sounds hinbekomme?

    1.) Killswitch Engage
    2.)Flyleaf

    wär echt nett,wenn mir da jemand helfen könnt,da ich noch ziemlicher Bassneuling bin.
    ach,ja.....ich spiele ein Ibanez GSR-180 BK.an effekten besitze ich den zoom b1x und Ibanez PD 7 und ne 100 W Johnson Basscombo(noch!).

    rockige grüsse
     
  2. Nullchecker

    Nullchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.700
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 25.01.08   #2
    Ohne mich jetzt wirklich damit beschäftigt zu haben und dementsprechend keine Garantie gebe: mehr als ne Ampegmäßige Röhrenzerre is es doch nich oder? Sowas kannst du am einfachsten mit nem Sansamp nachbilden. Der KwE-Bassist spielt soweit ich weiß nen Ibanez SRX oder ähnliches und auf jeden Fall Ampeg.

    Kannst es probieren, indem du Tiefmitten und Höhen ein wenig boostest und leicht anzerrst, aber kann mir nich vorstellen dass das ähnlich (gut) klingen wird.
     
  3. gorgi

    gorgi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    2.136
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    3.883
    Erstellt: 25.01.08   #3
    ne. Der bassist von KSE spielt kein Ampeg.
    Der gute Mike spielt folgendes Equipment:
    2x12 RoadReady Bass Cab
    4x12 Roadready Bass Cab
    8x10 RoadReady Bass Cab
    Big Block 750
    Sansamp RBI kommt noch dazu und etlicher Rackkram wie KOmpressor und Tuner etc
    Ibanez SRX Serie spielt er aber, davon spielt er seinen eigenen Signature-bass.


    Jo und den Flyleaf Sound könntest du evtl auch mit deinem Ibanez hinkriegen. Da muss du dir dann einfach noch ne zerre einschleifen. Nur was auf dem Zerrenmarkt grad für den Sound so optimum ist kann ich nicht sagen. Hab mal den Boss Overdrive kurz angehört. Mit dem solltest du an den Sound schon relativ nah kommen. Der rest ist dann EQ sache.
     
  4. Nullchecker

    Nullchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.700
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 25.01.08   #4
    Hm hatte das Video hier im Kopf und da steht halt ein Ämpegtürmchen. Aber wenn er das sonst nich spielt, dann spielt er's eben sonst nich :) .
     
  5. 101010-fender

    101010-fender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    1.576
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.930
    Erstellt: 25.01.08   #5
    Also ich kenne mich kaum mit Bass-Equipment aus, aber als ich die letztes Jahr in Köln gesehen habe, hat Mike 100%ig über Mesa Boogie gespielt.

    Zu sehen hier : http://www.youtube.com/watch?v=oD5m-Hr4nqA
     
  6. gorgi

    gorgi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    2.136
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    3.883
    Erstellt: 25.01.08   #6
    Macht ja nix. Ich hätte rein vom Hören auch auf Ampeg getippt, weil die in dem Genre extrem verbreitet sind und soundmäßig definitif solche Ergebnisse liefern können.

    Jo hab die auch letztes Jahr Januar in HH gesehn. War sehr geil das KOnzert, und daher weiß ich auch, dass er Mesa Boogie spielt. Und halt noch seinen Signature Bass


    OnTopic: Wnn du irgendwann mal viel Geld hast und deinen Sound in die Richtung von KsE bewegen willst kannst du das durch, im Gegensatz zu Mesa Boogie etwas billigeren, Ampeg Tops wahrscheinlich schon erreichen. Der Sansamp RBI ist n Preamp der den Sound von Ampeg Top mit Kompressionsverhalten einer 8x10er Box herstellen soll. KLanglich sind solche crunchen Basssounds wie von KsE schon möglich und darüber hinuaus auch noch einige mehr.
    EInfach mal ausprobieren.
     
Die Seite wird geladen...

mapping