Stimmverzerrer als PlugIn????

von traumtheater, 17.11.06.

  1. traumtheater

    traumtheater Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    11.12.06
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.11.06   #1
    Hi
    Ich nehme mit Cubase meine Metalsachen auf, und hätte gern auch mal n bisschen die Stimme angezerrt, (sollte ähnlich klingen wie zb bei Duality/Slipknot der Anfang oder bei Evergrey/Monday morning apocalypse, Dream Theater/ Honour thy father...).
    Gibts da ein gescheites VST plugin zum runterladen? Hab im Moment keine Band, also lohnt sich ein Hardwareteil/ Multieffektgerät nicht so richtig.:o
    Habs mal mit so Gitarrenoverdrive probiert, aber das tat richtig weh in den Ohren, zu viele krasse Höhen, null tiefen, keine sprachverständlichkeit, einfach Scheiße
    Kann mir da jemand weiterhelfen?
    Danke
    Ben
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 26.11.06   #2
    Hi und Hallo,

    versuch es mal damit: http://www.zensoundcheck.com/audio/chrissy.html

    könnte gehen...hab ich aber selber noch nicht ausprobiert.

    Wenn es nicht geht würde ich nochmal die Sache mit dem Overdrive Plugin probieren und mit EQ ein bißchen ausmärzen...dann würde das auch passen. Alles eine Einstellsache.

    Viel Spaß :great:
     
  3. gecco

    gecco Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    4.01.16
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Dortmund-Eichlinghofen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    135
    Erstellt: 01.12.06   #3
    gitarren-overdrive als Hardware??

    Sonst :

    Einfach nicht soviel Effektanteil über die Spur legen (Wet/Dry). 50% sind bei so "aggressiven" Effekten schon zuviel (meiner Meinung nach, kommt da aber auf den Geschmack an!)
     
Die Seite wird geladen...

mapping