Störgeräusche mit Guitar Rig und Laptop

  • Ersteller hellhammer666
  • Erstellt am
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
H

hellhammer666

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.12.12
Registriert
05.03.09
Beiträge
11
Kekse
0
Ich habe seit ein paar Tagen einen gebrauchten Guitar Rig 2 Kontroller.
Das Ding funktioniert auch tadellos, auf meinem Desktop PC.

Es läuft über USB und das eigentliche Problem ist, ich will es auf dem Laptop (Acer Aspire 5920 Windows Vista) laufen lassen, damit ich es auch mobil verwenden kann... ABER hier ist immer ein hochfrequentes Pfeiffen zu vernehmen..

Also hab ich bisschen rumgeforscht und kam zum Schluss, dass es mit der Grafikkarte (Nvidia) zusammenhängen muss.. Wenn ich eine 3D Anwendung laufen lasse ist dieses Pfeiffen umso penetranter.. Wenn ich nur leeren Desktop habe ist das Pfeiffen am geringsten, aber dennoch sehr störend (es ist auch auf den Aufnahmen zu hören, also hat es nichts mit der Verkabelung zum Verstärker zu tun)

Wie gesagt, auf meinem grossen Rechner ist es kein Problem, obwohl ich da auch Nvidia GraKa habe, also muss es definitiv am Laptop liegen..

Nun hab ich mir überlegt was man machen kann... Hab mal die Treiber von Nvidia deaktiviert, sah zwar alles primitiv aus, aber hat auch nichts gebracht..

Ich habe nachgedacht und habe mir überlegt, ob es echt mit einer PCMCIA (Einschubkarte) mit USB Adapter besser wird, weil da wäre es ja ein seperater Bus als die Laptop eigene...

Hat wer weitere Ideen oder Vorschläge? Oder weiss einer das mein Vorhaben schon im Vorraus zum scheitern verurteilt ist?
Wäre um jede Hilfe dankbar!
 
Pfeife

Pfeife

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.04.21
Registriert
30.11.05
Beiträge
6.269
Kekse
9.103
Ort
Erfurt
Was passiert denn, wenn du dein laptop mal ohne Stromversorgung betreibst?
 
realGonz

realGonz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.21
Registriert
31.01.09
Beiträge
842
Kekse
3.748
Ort
Gießen
Ich hatte so ein ähnliches Problem beim Aufnehmen im Proberaum. Phonic Mischpult per FW ans Lappi und rumgepfeiffe. Ohne Netzteil gings dann. Beim nächsten mal hab ich mein 2. Netzteil mitgenommen http://www.pearl.de/a-PX2016-1511.shtml damit habe ich keine Probleme mehr. Ich weiss nicht ob dieses Netzteil das Allheilmittel ist, bzw. ob es an jedes Notebook passt, aber bei mir hats geholfen.
 
H

hellhammer666

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.12.12
Registriert
05.03.09
Beiträge
11
Kekse
0
Ne ohne Netzteil hab ichs auch probiert, bleibt bestehen das Problem..
 
H

hellhammer666

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.12.12
Registriert
05.03.09
Beiträge
11
Kekse
0
Zur Vollständigkeit; das Problem war, ja man kann eig. nur drüber lachen, die Erdung vom verwendeten Gitarrenkabel war nicht mehr gegeben.. mit einem neuen Kabel gab / gibt es überhaupt keine Störgeräusche mehr!
 
Banjo

Banjo

MOD Recording/HCA Banjos
Moderator
HCA
Zuletzt hier
21.04.21
Registriert
05.07.07
Beiträge
21.911
Kekse
97.887
Ort
So südlich
Schön, wenn man am Schluss noch erfährt, woran es lag. Danke.

Nachdem der Thread aber ansonsten schon ziemlich betagt ist, mach ich jetzt das Schloss davor.

Banjo
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben