Studio Projects C-1 vs B-1 - wo liegen die Unterschiede?

von musician@work, 24.07.07.

  1. musician@work

    musician@work Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.05
    Zuletzt hier:
    5.02.16
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.07.07   #1
    Hallo zusammen,
    ich bin auf der Suche nach einem neuen Studio Mikrophon für hauptsächlich Gesangsaufnahmen! Allerdings würde ich auch gerne mal eine Akkustikgitarre in besserer Qualität aufnehmen können.
    Habe mich schon durch einige Treads gelesen und dabei bin ich auf den Studio Projects Mikros begegnet und habe mich über diese etwas schlau gemacht.
    Allerdings hab ich auch gelesen, dass das Eigenrauschen der B1 scheinbar weniger ist als von dem C1. Ausserdem reicht der Frequenzbereich beim C1 nur bis 30 Hz, das B1 schafft 20Hz.
    Rechtfertigt dann das C1 einen höheren Preis bzw wo liegen hörbare Unterschiede?
    Habe leider nicht die Möglichkeit beide zu testen.

    Hier nochmal die Daten zum Nachlesen für den direkten Vergleich:

    C1

    Type: Pressure gradient solid state condenser microphone
    Polar pattern: Cardioid.
    Frequency response: 30~20000Hz.
    Sensitivity: 14mV/Pa=-37dB(0dB=1V/Pa).
    Output impedance: <200 Ohm.
    Load impedance: >1000 Ohm.
    Maximum SPL: 131 dB SPL for 1% THD @1000Hz (0dB SPL=0.00002Pa).
    Noise: (Line): 27dB (A weighted)---17dB.
    S/N: 77dB.
    Power requirement: 48 +/- 4V.
    Current consumption: <2.5mA.
    Circuit: JFET impedance converter, discrete balanced output.
    Connector: Gold-plated 3-pin XLR
    Size: dia: 2.1" length: 8.9"
    Weight: 26.9oz
    Pad: -10dB, -20dB
    Low cut : 6dB/Octave at 75Hz or 150 Hz.

    B1
    Type: FET 3 micron 1" large single diaphragm
    Polar pattern: cardioid.
    Frequency response: 20~20000Hz.
    Sensitivity: -34dB,(0dB=1V/Pa)
    Output impedance: <200 Ohm.
    Load impedance: >1000 Ohm.
    Maximum SPL: 132db
    Noise: 12dB-A (IEC651)
    S/N: 82 dB.
    Power requirement: 48 +/- 4V.
    Current consumption: <2.5mA.
    Circuit: transformerless circuit, featuring extremely low self noise and large dynamic range.
    Connector: Gold-plated 3-pin XLR
    Pad: 10dB or 20dB
    Low cut : 6dB/Octave at 150 Hz or 75Hz

    ---------------------------------------

    Ich wäre über jeden Hinweis dankbar, gerne auch Alternativen in der Preisklasse bis 200€.

    Vielen Dank schonmal,

    Robin
     
  2. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    819
    Kekse:
    7.892
    Erstellt: 24.07.07   #2
    Es gibt das CAD noch im Sonderangebot. Das ist mein Geheimtipp.
     
Die Seite wird geladen...

mapping