Studiomikrofon aufhängen?

von emotionsmusic, 12.11.07.

  1. emotionsmusic

    emotionsmusic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.07
    Zuletzt hier:
    16.12.07
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.11.07   #1
    Hi zusammen!

    Ich hab jetzt mal hier und im Netz nach was brauchbarem gesucht aber leider nix gefunden. Vielleicht weiss ja einer Rat.

    Ich will mir ein Rode NT1-A holen und das möglichst aufhängen. mir schwebt da so ein Arm vor den man verstellen kann ähnlich wie diese Telefonhalter im Büro die zwischen 2 Tischen montiert sind und die man ranziehen kann. Problem ist bei mir halt, dass ich nicht viel Platz für nen Mikroständer habe. Momentan hab ich ein K&M Stativ und wenn ihr mich fragt ist das der letzte R..tz! Total labil, der Arm schwenkt immer nach unten wenn man die Feststellschrauben nicht gerade mit einer Wasserpumpenzange festzieht und auch sonst ist es eine sehr wackelige Geschichte.

    Weiss jemand wo's sowas gibt?
     
  2. Aloha

    Aloha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 12.11.07   #2
  3. JOGofLIFE

    JOGofLIFE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.06
    Zuletzt hier:
    2.01.11
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Straubing/Nby
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.045
  4. emotionsmusic

    emotionsmusic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.07
    Zuletzt hier:
    16.12.07
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.11.07   #4
    Hey cool - genau was ich suche! Speziell das Rode PSA1 gefällt mir. Die Frage ist jetzt nur: Wie wird nen Mikro in ner Spinne aufgehängt? Geht das auch Kopfüber sprich wenn ich das Ding an die Decke montiere? Und wirkt sich das in irgendeiner Weise auf den Schall aus oder gleicht die Spinne das wieder aus?
     
  5. Aloha

    Aloha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 13.11.07   #5
    Also ich glaube, dass die Mikros wenn du das Stativ auf dem Tisch montierst verkehrt herum montiert sind und praktisch von oben kommen. Einfach um Im Radiobetrieb nicht die sicht auf den Arbeitsplatz zu versperren. Wenn du das Stativ nun aber an der Decke montierst wäre das Mikro wieder Richtig herum...
     
  6. emotionsmusic

    emotionsmusic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.07
    Zuletzt hier:
    16.12.07
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.07   #6
    Ok - dann werd ich das mal mit meinem Musicdealer besprechen. :-) Sollte ja dann klappen...
     
  7. hardrockschlumpf

    hardrockschlumpf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.07
    Zuletzt hier:
    15.06.15
    Beiträge:
    967
    Ort:
    Gräfenhainichen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    19.491
    Erstellt: 24.11.07   #7
    wow cooler thread ^^ sowas kauf ich mir vlt auch (mein zimmer ist auch nich sehr groß). einzige sorge die ich hab ist das diese teile nicht so stabil wie herkömmliche stative sind. könnt ihr mir dazu was sagen?
     
  8. emotionsmusic

    emotionsmusic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.07
    Zuletzt hier:
    16.12.07
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.07   #8
    Also ich kann mir schon vorstellen, dass das ausreichend stabil ist zumal das ja wie schon hier erwähnt auch im rundfunkbereich eingesetzt wird. und dort ist die belastung sicherlich höher.

    Ich denke mir mal, dass der Arm eigentlich nur in der eingestellten Position bleiben muss in den man ihn bewegt. Danach hantiert man da ja sowieso nicht mehr dran rum...

    Aber ich sag mal bescheid, wenn ich mir das Ding geholt habe und es getestet habe. Sollte Mitte Dezember der Fall sein - da bekomm ich den Bonus *g*
     
  9. hardrockschlumpf

    hardrockschlumpf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.07
    Zuletzt hier:
    15.06.15
    Beiträge:
    967
    Ort:
    Gräfenhainichen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    19.491
    Erstellt: 25.11.07   #9
    okay wäre nice :)
     
  10. emotionsmusic

    emotionsmusic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.07
    Zuletzt hier:
    16.12.07
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.07   #10
    So - hab mir jetzt das MIC mit dem Rode PSA1 Arm geholt - funktioniert super. Das einzige was nicht geht ist, dass man den Arm nicht hängen moniteren kann. Aber ich hab den bei mir jetzt an der Schreibtischplatte befestigt und das Mikro hält super da drin. Auch wippt der Arm nicht und man kann ihn auch soweit hochziehen, dass man bequem im Stehen einsingen kann (und das bei Körpergrösse 188cm). :-) Also sehr zu empfehlen!
     
  11. hardrockschlumpf

    hardrockschlumpf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.07
    Zuletzt hier:
    15.06.15
    Beiträge:
    967
    Ort:
    Gräfenhainichen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    19.491
    Erstellt: 07.12.07   #11
    okay vielen dank meinerseits. man brauch dann auch nich noch eine zusatz mikrofonhalterung um das mikro am arm zu befestigen?
     
  12. emotionsmusic

    emotionsmusic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.07
    Zuletzt hier:
    16.12.07
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.12.07   #12
    Nein - beim NT1-A ist eine Spinne mit dabei. Die passt wiederum direkt (fast) auf den Arm. Musst dir nur ein Reduziergewinde holen. Mein Dealer hat mir das sogar geschenkt...also günstiger geht nich. *fg*
     
  13. hardrockschlumpf

    hardrockschlumpf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.07
    Zuletzt hier:
    15.06.15
    Beiträge:
    967
    Ort:
    Gräfenhainichen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    19.491
    Erstellt: 08.12.07   #13
    okay danke =)
     
Die Seite wird geladen...

mapping