Studiomonitore für Anfänger 400-500 €

von Esteba, 28.01.19.

Sponsored by
QSC
  1. Esteba

    Esteba Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.09
    Zuletzt hier:
    26.04.19
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.19   #41
    Ich hab mir jetzt nach reichlichem Hin- und Herüberlegen schließlich die Syrincs bestellt. Vorerst ohne Ständer, vielleicht geht es auch so. Bin gespannt und halte euch auf dem Laufenden. :)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  2. Esteba

    Esteba Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.09
    Zuletzt hier:
    26.04.19
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.02.19   #42
    So, nachdem mir DHL mal wieder einen Streich gespielt hat sind die Syrincs-Boxen endlich da und aufgebaut. Optisch machen sie sich schon mal sehr gut, sieht wirklich stylisch aus. Und natürlich habe ich mich auch mal ausführlich durch meine Musiksammlung gehört. Dass sie besser klingen als die RoKit habe ich sofort gemerkt. Vor allem gut aufgenomme Songs kommen sehr gut rüber (logisch) und machen schon mal Spaß, wenn ich in der optimalen Abhörposition sitze. Bei einigen Rocksongs fehlen mir ein wenig Mitten, eventuell hat es aber damit zu tun, dass die Satelliten doch noch ein paar Zentimeter höher stehen müssten...

    Am meisten überzeugt haben sie mich überraschenderweise bei Urban Music. Partymucke à la Deichkind oder Justice geht ganz gut ab. :D

    Was die Beschallung meines Wohnzimmers angeht, war ich anfangs etwas skeptisch, weil es doch deutlich unausgewogener klingt, sobald ich mich ein paar Meter vom Schreibtisch entferne. Wobei ich eher davon ausgehe, dass mein Raum einfach nicht gut klingt... Da muss ich wohl auch mal was machen... :o

    Nachdem ich die RoKit immer noch nicht zurückgeschickt habe, spiele ich mit dem Gedanken, sie einfach zu behalten und für mein Yamaha MODX zu verwenden... Das klingt damit wirklich hervorragend! Leider sind die Boxen genau so tief wie die Fensterbank, auf der sie stehen, wegen der Kabel muss ich sie also im 45-Grad-Winkel aufstellen... Vielleicht hat noch jemand eine Empfehlung für was kleineres, was für E-Piano geeignet ist?
     
  3. Caliente

    Caliente Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.07
    Zuletzt hier:
    15.08.19
    Beiträge:
    374
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    170
    Kekse:
    1.033
    Erstellt: 20.02.19   #43
    Ich habe gerade gesehen, dass Rokit jetzt demnächst mit der G4 Serie startet. Kann man bei Thomann schon vorbestellen. Mit App Steuerung der Raumanapassung und technischem update. Also ich würde mir überegen ob es sich nicht lohnt, die G3 doch zurückzugeben. Der Gebrauchtpreis für die G3 wird sicher bald sinken.
     
  4. Esteba

    Esteba Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.09
    Zuletzt hier:
    26.04.19
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.02.19   #44
    Ja, die G3 gebe ich jetzt definitiv zurück. Hat ja keinen Sinn, wenn sie nicht richtig hinpassen.

    Mit den Syrincs bin ich leider auch nicht zu 100% zufrieden - sie rauschen bei mir tatsächlich, wenn sie angeschaltet sind und kein Ton zu hören ist! Ich muss mal ausprobieren, wie es ist, wenn sie an einem anderen Gerät hängen als meinem Tascam Audio-Interface, ob es damit zu tun hat. Aber wenn das Dauerzustand ist, fürchte ich fast, dass ich die auch zurückgeben muss... Nervt halt schon, wenn man die ganze Zeit das Gefühl hat, man hat nen Tinnitus...
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. Esteba

    Esteba Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.09
    Zuletzt hier:
    26.04.19
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.02.19   #45
    Ich bin ein bisschen unter Druck, da der 30-Tage-Money-Back-Zeitraum morgen abläuft... Wie gesagt bin ich geneigt, die Syrincs auch zurückzuschicken, da das Rauschen ziemlich nervt und ich den Klang zwar gut finde, aber auch nicht so überragend, dass ich sowas dafür in Kauf nehmen würde. Habe aber auch schon gelesen, dass alle Monitore bei Stille ein bisschen rauschen... Ist das so?

    Ansonsten bin ich in meiner Verzweiflung langsam bereit, mein Budget nochmal aufzustocken und schiele in Richtung iLoud MTM (hat @adrachin vorgeschlagen). Wenn das stimmt, was das Marketing verspricht, wäre das ja perfekt für mich - linear, kompakt und trotzdem so viel Wumms wie deutlich größere Monitore.

    Leider erscheinen sie erst im 2. Quartal 2019 (hoffentlich heißt das April). Denkt ihr es lohnt sich, auf die Dinger zu warten? Die iLoud Micro sind ja schon eine Weile auf dem Markt und sehr gut bewertet, sollen aber nicht perfekt für Monitoring sein. Die iLoud MTM wären aber ja etwas darüber anzusiedeln...
     
  6. adrachin

    adrachin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.14
    Zuletzt hier:
    21.08.19
    Beiträge:
    7.212
    Ort:
    Blauen
    Zustimmungen:
    2.374
    Kekse:
    15.454
    Erstellt: 28.02.19   #46
    Das ist so. Rauschen ist aber relativ. Wenn ich bei meinem Setup Monitor Rauschen hören will, muss ich schon sehr nah ran mit dem Ohr an den Lautsprecher. Und die Umgebung sollte nicht zu laut sein.

    Was warten angeht, wenn Du schon die Zeit hast, zu warten, wenn es sich lohnt, dann hast Du doch die Zeit zu warten.

    Also schicke die anderen zurück und warte erst mal. Und beobachte in aller Ruhe sich tut. Der Druck ist weg und alles ist im grünen Bereich....... :D
     
  7. Esteba

    Esteba Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.09
    Zuletzt hier:
    26.04.19
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.02.19   #47
    In meinem Fall höre ich das Rauschen halt, wenn ich ganz normal am Schreibtisch sitze, also ca. 60 cm von den Boxen entfernt. Das sollte dann vermutlich nicht so sein.

    Das ist halt immer so ne Sache... Ich habe mir die Monitore ja nicht aus Spaß jetzt bestellt, sondern weil ich mich demnächst mal intensiver mit Mixing beschäftigen wollte. Wenn ich die jetzt zurückschicke, geht wieder monatelang nichts vorwärts... :(

    Vielleicht behalt ich sie einfach und verkauf sie notfalls in einem halben Jahr mit leichtem Verlust wieder. Die iLoud MTM können ja theoretisch auch erst im Juni erscheinen (es hieß nur Q2) und dann muss man auch erstmal sehen, wie die Rezensionen ausfallen...
     
  8. adrachin

    adrachin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.14
    Zuletzt hier:
    21.08.19
    Beiträge:
    7.212
    Ort:
    Blauen
    Zustimmungen:
    2.374
    Kekse:
    15.454
    Erstellt: 28.02.19   #48
    Ja, Entscheidungen sind immer so einen Sache. Mach mal. Wie Du willst.

    Ich bezweifle aber, dass Deine Mixing Skills rapide anwachsen nur wegen einer anderen Abhöre....... :evil:
     
  9. Esteba

    Esteba Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.09
    Zuletzt hier:
    26.04.19
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.02.19   #49
    Aber die Motivation, daran zu arbeiten, wird vermutlich rapide anwachsen, allein schon aus innerer Verpflichtung wegen des investierten Geldes. ;)
     
  10. Michael Burman

    Michael Burman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    22.08.19
    Beiträge:
    8.499
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1.528
    Kekse:
    10.649
    Erstellt: 28.02.19   #50
    Aktive Monitore rauschen unterschiedlich stark. Manche rauschen noch bei 1 m – 1,5 m Entfernung deutlich, andere – obwohl deutlich leistungsstärker – erst bei ca. 20 cm Entfernung.
     
  11. adrachin

    adrachin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.14
    Zuletzt hier:
    21.08.19
    Beiträge:
    7.212
    Ort:
    Blauen
    Zustimmungen:
    2.374
    Kekse:
    15.454
    Erstellt: 28.02.19   #51
    Ja. Aber die Vorfreude verstärkt den Effekt...... ;)
     
  12. Basselch

    Basselch MOD Recording HCA Mikros Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    11.144
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    3.553
    Kekse:
    52.423
    Erstellt: 28.02.19   #52
    Hallo,

    ...habe meine alten Syrincse extra nochmal genauso angeschlossen wie damals, mit denselben Einstellungen, und hatte nur "Standard"-Rauschen in ähnlicher Größenordnung wie oben von @adrachin beschrieben, also wirklich leise... möglicherweise mal ein defektes Set erwischt?

    Viele Grüße
    Klaus
     
  13. Esteba

    Esteba Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.09
    Zuletzt hier:
    26.04.19
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.02.19   #53
    ...oder zu gute Ohren, oder doch einfach zu hohe Ansprüche? ;)
     
  14. Michael Burman

    Michael Burman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    22.08.19
    Beiträge:
    8.499
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1.528
    Kekse:
    10.649
    Erstellt: 01.03.19   #54
    Die hier müssten z.B. rauscharm sein, weil die Vorgänger-VXT-Serie schon sehr rauscharm war:

     
Die Seite wird geladen...

mapping