Suche coole Stücke die auch für Western geeignet sind.

von Shapeshifter, 13.03.06.

  1. Shapeshifter

    Shapeshifter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    22.07.08
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    125
    Erstellt: 13.03.06   #1
    Heyho...
    wie der Titel schon sagt suche ich coole Songs, die auch auf ner Western gut spielbar sind. Die Gitarre sollte dabei ohne Gesang oder Schlagzeug durchgehend cool klingen. So des mans halt auch ohen Sänger und Band spielen kann ohne des es langweilig klingt.
    So als gaaanz grobe Richtung sag ich jetzt mal "little wing" von Hendrix. Der Schwierigkeitsgrad sollte allerdings nicht höher sein als little wing, da ich die Songs die ihr mir hoffentlich jetzt vorschlagt komplett ohne Hilfsmittel wie Guitar Pro oder Gitarrenleher ;-) etc lernen werde und little wing hätte ich nie nur mit tab und aufnahme gelernt^^! (Bin halt vorraussichtlich ab September erstmal 6-9 Monate in Australien und damit mir da nicht langweilig ist, will ich jetzt schon mal anfangen mir gute Stücke rauszusuchen ;-)!)

    Also legt mal los

    thx
    Shape

    P.S Die Songs sollten auch nicht gaaanz einfach sein, weil ich will ja auch was dran zu knabbern haben ;-)!
     
  2. D?de

    D?de Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.04
    Zuletzt hier:
    31.10.15
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    76
    Kekse:
    923
    Erstellt: 13.03.06   #2
    Guck dir mal Tears in the Rain von Joe Satriani an,kommt immer gut,wenn man ein bißchen posen will,ist ein Super Aufwärmstück und kommt vorallem cool auf Western.
    Ich denke,wenn du Little Wing kannst,wirst du nicht viele Probleme mit dem Song haben,doch einige der Akkorde sind ganz schöne Fingerbrecher.
     
  3. Shapeshifter

    Shapeshifter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    22.07.08
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    125
    Erstellt: 13.03.06   #3
    Thx für den Tipp, werd mir des Tab mal anschauen..!

    Aso, die Lieder dürfen auch ruhig etwas fetziger sein, Akkustik muss ja net immer Ballade bedeuten und ich will ja auch nicht, des ich den bisel speed in der linken hand den ich mir im Laufe der Zeit antrainiert habe in komplett verliere. Und die ganze Zeit nur Fingerübungen zum speed erhalt werd ich eh net durchhalten.

    mfg
    Shape
     
  4. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    12.008
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.221
    Kekse:
    61.228
    Erstellt: 13.03.06   #4
    Also ne Menge von Dylan natürlich, und die müssen beileibe nicht balladesk sein oder gespielt werden, etwa All along the watchtower, masters of war, knocking on heavens door, like a rolling stone, story of the hurricane
    Dann etliches von Neil Young (da gilt das gleiche): hurricane und weitere
    Wie man dann durch etliche Unplugged-Konzerte erfahren hat funktionieren auch Songs von Nirvana, den Ärzten etc.
    CCR: SuziQ und weitere

    Grüße,

    x-Riff
     
  5. Shapeshifter

    Shapeshifter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    22.07.08
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    125
    Erstellt: 13.03.06   #5
    Naja, Nirvana oder Aerzte ist halt sowas was ich eben nicht will, weil mir des zu sehr vom Gesang abhängt (und ich kann nicht singen^^). Und die Gitarren sind da doch sehr simpel :/! (Chordgeschrammel halt...)! Neil Young muss ich mir aber noch n paar Sachen anschauen, kenn von dem jetzt nur 1-2 Songs.(und des sind natürlich Balladen^^)

    Wie gesagt ich such halt Songs mit denen ich meine technik wenigstens beibehalten ,wenn schon nicht weiterentwickeln kann...!

    Hat Mark Knopfler bzw Dire Straits nicht vielleicht was im Angebot was für mich geeignet wäre?!
    Oder gibts net irgendwelche Texanischen Country Gurus die fetzige Mucke auf ner western machen?! Irgendwas muss es doch geben was ich üben kann... Ich würd ja auch meine Fngerpickingkünste verbessern, wenns dann mehr gibt....!

    Also bitte helft mir !!!

    Shape
     
  6. Hiob

    Hiob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    14.03.09
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.06   #6
    DER ultimative Westerngitarrensong: TRIBUTE - Tenacious D !! Jack Black rulez!!! :great:
     
  7. downward spiral

    downward spiral Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    6.08.16
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    287
    Erstellt: 14.03.06   #7
    Das is gut! Gefällt mir! :great: Endlich mal n paar Griffe bei denen ich meine überdimensionalen Strechfinger nutzen kann! Danke!
     
  8. scabdooBA

    scabdooBA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.16
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Regensburg, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 14.03.06   #8
    also eine nummer die richtig abgeht, aber auch nicht all zu leicht zu spielen ist, ist:

    Rude mood von Stevie Ray Vaughan

    und ist v.a. ohne gesang;)

    noch ne geile nummer von ihm ohne gesang ist : Testify

    mit den beiden songs kannst sicher ne gewisse zeit überbrücken ;)

    was machst du denn in australien?
    würd mich nämlich auch ma reizen (bin jetzt dann mit abi fertig und weis eh nicht so recht was ich machen soll ;) )

    gruß
    sebastian
     
  9. Shapeshifter

    Shapeshifter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    22.07.08
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    125
    Erstellt: 14.03.06   #9
    Des "Tribute" find ich übrigens auch net schlecht. Hört sich zwar n bisel so an als ob man des eher mal an nem längeren Abend lernt, aber des Riff ist echt cool :-)!

    Bin für viiiieeele weitere Vorschläge offen ;-)!

    @ Lover
    In Australien mach ich WorkandTravel. Des heißt um den Kontinent reisen, arbeiten (kann man alles mögliche machen, von Erntehelfer bis Barkeeper oder Surflehrer (des wäre ja eh mein traum, mal so 2-3 Wochen einen auf coolen Windsurflehrer zu machen *g*)) und auch viel chillen und Party ;-)! Bei mir ists genauso wie bei dir. Bin dieses Jahr mitm Abi fertig und will net sofort studieren sondern lieber n bisel rumkommen. Und die einzige Möglichkeit vor der Rente sowas zu machen ist irgendwie jetzt :p.
     
  10. Tofu

    Tofu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    16.04.07
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.06   #10
    @Shapeshifter
    Hört dir mal "space cadet" von Kyuss an. Stellt sich aber die frage, ob das mit einer gitarre wirkt, ist aber auf jedenfall sehr geil!
     
  11. Shapeshifter

    Shapeshifter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    22.07.08
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    125
    Erstellt: 14.03.06   #11
    @ Loverlover:
    ALso des rude moods und des testify werd ich dann in 10 Jahren nochmal anschauen^^! Ganz SO schwer sollte es dann doch net sein oO! Also 200 bpm 16tel auf ner akku gitarre, ist schon heftig...! Aber von der Richtung her suche ich eigtl schon sowas !
     
Die Seite wird geladen...

mapping